Goldglöckchen / Forsythie 'Week End' ®

Forsythia x intermedia 'Week End'


 (30)
<c:out value='Goldglöckchen / Forsythie 'Week End' ® - Forsythia x intermedia 'Week End''/> Shop-Fotos (3)
<c:out value='Goldglöckchen / Forsythie 'Week End' ® - Forsythia x intermedia 'Week End'' /> Community
Fotos (1)
  • kompakter Wuchs, dicht verzweigt, später mit überhängenden Trieben
  • Goldgelbe Blüte im März / April, gilt als eine der frühesten Sorten
  • beste Blütenbildung an sonnigen Standorten, in schattigen Lagen geringere Blütenbildung
  • eher flach ausgeprägtes Wurzelsystem
  • geringe Bodenansprüche, optimal auf nahrhaften und gut feuchten Böden

Wuchs

Wuchs leicht überhängend
Wuchsbreite 100 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit 15 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 120 - 170 cm

Blüte

Blütenfarbe leuchten gelb
Blütezeit März - April

Blatt

Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün, im Herbst gelb

Sonstige

Besonderheiten kleiner kompakter Strauch
Boden normaler Gartenboden
Pflanzenbedarf 2-3 pro Meter
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelpflanze, Gruppengehölz
Themenwelt Stämmchen
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 7,90 €
  • Topfware3,70 €
  • Stämmchen33,50 €
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
7,90 €*
8,90 €*
Sie sparen: 1,00 €* (11 %)
- +
- +
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
19,20 €*
- +
- +
30 - 50 cm (Lieferhöhe)
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,70 €*
- +
- +
Stammhöhe: 80 cm
Stämmchen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
33,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Es ist ein mittelhoher Strauch, auffallend dicht verzweigt, mit später bogig überhängenden Trieben. Er erreicht eine Höhe von ca. 1,50 m. Eine interessante Sorte, da Sie einen beständig kompakten und verzweigten Wuchs besitzt, wodurch sich die Notwendigkeit eines Formschnitts auf ein Minimum reduziert. Die Blüte ist üppig, goldgelb und erstreckt sich von Anfang bis Ende März.

Die Blüten sind knall gelb und gut verteilt an den Zweigen, mit einer enormen Leuchtkraft von März bis April. Er ist sehr gut schnittverträglich und gut frosthart. Die Sorte zeichnet sich durch ihren niedrigeren Wuchs und durch den etwas früheren Blütetermin aus.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Goldglöckchen 'Goldrausch'
Goldglöckchen 'Goldrausch'Forsythia 'Goldrausch'
Goldglöckchen / Forsythie 'Spectabilis'
Goldglöckchen / Forsythie 'Spectabilis'Forsythia x intermedia 'Spectabilis'
Goldglöckchen / Forsythia 'Minigold'
Goldglöckchen / Forsythia 'Minigold'Forsythia intermedia 'Minigold'
Goldglöckchen / Forsythie
Goldglöckchen / ForsythieForsythia x intermedia 'Lynwood Gold'
Goldglöckchen 'Maree d'Or'Forsythia intermedia 'Maree d'Or'

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Goldglöckchen Forsythie Weekend
Ist gut angewachsen. Durch den Transport im Katon sind die Zweige stark nach innen verbogen und beinahe verkeilt. Habe sie daher beim Einpflanzen auseinandergezogen und mit in die Erde gesteckte Bambusstäben fixiert, jezt wächst sie "buschig". Gleich nach dem Einpflanzen begannen sich neue Triebe zu bilden, sehr schön... ist gut gewachsen und ich freue mich schon sehr auf das nächste Frühjahr, wenn die Forsythie zum ersten Mal "so richtig" blüht. Bin sehr zufrieden.
vom 4. September 2015,

Goldgelb - wunderbar!
Der erste Frühlingsbote schlechthin. Blüht in frischem Gelb. Nicht ganz pilzresistent. Bei regenreichem Herbst (im ersten Jahr) wurden junge Spitzen von einem Pilz befallen (Symptome: Blattwelke/-verlust; Wuchs am befallenen Trieb eingeschränkt). Scheint sich aber nun (April Folgejahr) auch dort wieder erholt zu haben.
vom 4. April 2015,

Zufrieden
Die Sträucher sind gut angewachsen. Sie haben jetzt im ersten Jahr noch nicht geblüht, aber das kommt dann hoffentlich nächstes Jahr. Danach werde ich sie auch das erste Mal etwas zurückschneiden, damit sie breiter werden.
vom 11. September 2014,

Gesamtbewertung


 (30)
30 Bewertungen
13 Kurzbewertungen
17 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Kuhfelde

Forsythie Week End

Problemlos angewachsen. Blüht fantastisch.
vom 28. Mai 2014

Offenburg

Forsythie Weekend

Die Forsythie Weekend ist mit den dichtbesetzten leuchtendgelben Blüten eine wahre Augenweide.
vom 13. März 2014

Muldenhammer

Goldglöckchen

Pflanze ist sehr gut angewachsen,auch den Winter gut überstanden und sehr gut geblüht.
vom 10. Juni 2013

Tespe

Super

Vov der Ware bis zur Verpackung alles super
vom 13. November 2012

Lindenau

Frosythie

Gute Qualität der Ware ,da kann man immer wieder bestellen
vom 22. September 2012

Alle 17 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Welchen Pflanzabstand empfehlen Sie, um eine blickdichte Forsythienhecke zu erreichen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 13. August 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
33 bis maximal 50 cm Abstand, so bleibt die Hecke auch im unteren Bereich immer dicht. Wenn man es eher locker mag und der untere Bereich nicht so wichtig ist kann der Abstand auch auf 75-100 cm erweitert werden. Letztendlich kommt es auch immer auf die gewünschte Endhöhe der Hecke an und wie schnell es dicht werden soll.
1
Antwort
Wie wird die Forsythie kompakt und blickdicht? Momentan hat sie mehrere lange Triebe, die aber recht weit auseinander stehen. Gibt es generell eine bestimmte Schnittart, um alle Blühsträucher dichter zu bekommen.
von einer Kundin oder einem Kunden , 3. Juni 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Nicht alle Ziersträucher dürfen so radikal geschnitten werden wie die Forsythie. Das Goldglöckchen wird nach der Blüte geschnitten. Optimal ist ein leicht pyramidaler Schnitt. Somit behält die Pflanze ihre natürliche Wuchsform und bricht bei Schneelasten nich auseinander. Schneiden Sie die Pflanze jetzt um einen Drittel zurück. Nur durch den Schnitt kann sich die Pflanze verzweigen und ein kompaktes Aussehen erhalten.
1
Antwort
Wenn ich jetzt Mitte Oktober meine Forsythie schneide blüt sie dann im Frühjahr wieder oder erst im darauf folgendem Jahr ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus eberswalde , 10. Oktober 2007
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das kommt darauf an, wieviel Sie abschneiden (10-20 cm sind ok), ansonsten sollten Sie sie erst nach der Blüte im Frühjahr schneiden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!