Schwarzholz-Hartriegel

Cornus alba 'Kesselringii'


 (6)
<c:out value='Schwarzholz-Hartriegel - Cornus alba 'Kesselringii''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • seltene Sorte
  • schwarzrot im Neuaustrieb, älteres Holz bräunlich
  • stark wachsender Strauch
  • rote Herbstfärbung
  • anspruchslos

Wuchs

Wuchs buschig, überhängend
Wuchsbreite 200 - 400 cm
Wuchshöhe 200 - 400 cm

Blüte

Blütenfarbe weiß
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr gute Winterhärte, schnellwachsend
Boden normaler, humoser Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzel- und Gruppenpflanzung, Blütenhecke
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware7,70 €
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
7,70 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Alle, die eine schöne Alternative zu den Rot- und Gelbholz-Hartriegeln suchen, liegen mit dem Schwarzholz-Hartriegel genau richtig. Die eher selten zu findende, anspruchslose Sorte hat tief schwarzrote Triebe, die Zweige stellen einen dekorativen Vasenschmuck dar.

Die Belaubung besteht aus dunkelgrünen Blättern, die ihre Farbe im Herbst in ein schönes Rot eintauschen. Dann ist der schnellwachsende Strauch auch mit den charakteristischen weißen Fruchtschmuck behängt, der sich aus den gelblichweißen Blütenständen im Mai/Juni entwickelt.

Der Wuchs gestaltet sich buschig und leicht überhängend. Der Schwarzholz-Hartriegel erreicht eine Höhe und Breite von 200 - 400 cm.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Roter Hartriegel
Roter HartriegelCornus sanguinea
Teppich-Hartriegel
Teppich-HartriegelCornus canadensis
Gelbbunter Hartriegel
Gelbbunter HartriegelCornus alba 'Spaethii'
Gelbholz Hartriegel 'Flaviramea'
Gelbholz Hartriegel 'Flaviramea'Cornus stolonifera 'Flaviramea'
Roter Hartriegel 'Midwinter Fire'
Roter Hartriegel 'Midwinter Fire'Cornus sanguinea 'Midwinter Fire'
Chinesischer Blumen-Hartriegel 'Barmstedt'
Chinesischer Blumen-Hartriegel 'Barmstedt'Cornus kousa chinensis 'Barmstedt'
Weißbunter Purpur-Hartriegel
Weißbunter Purpur-HartriegelCornus alba 'Sibirica Variegata'
Japanischer Blumenhartriegel 'Weiße Fontaine'
Japanischer Blumenhartriegel 'Weiße Fontaine'Cornus kousa 'Weiße Fontaine'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (6)
6 Bewertungen
2 Kurzbewertungen
4 Bewertungen mit Bericht

83% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht


Neu Wulmstorf

Hartriegel

Auch diese Pflanze kam super gut verpackt an, ist erfolgreich angewachsen und hat schon wieder Blüten.
vom 9. Mai 2016

Düsseldorf

Schwarzholz Hartriegel

Im Gegensatz zu den beiden gleichzeitig und am gleichen Standort im letzten Frühling gepflanzten Rotholz Riegeln, kränkelt diese Pflanze nach zunachst ktäftigem Austrieb.
vom 8. Mai 2014


besonders hilfreich

Schwarzholz-Hartriegel

Wer diesen Strauch in seinen Garten holt, sollte bedenken, daß er hunderte von Ablegern im Laufe der Zeit hat und alles andere überwuchert. Man wird ihn nie wieder los.
vom 20. März 2014

Dallgow-Döberitz

Schwarzholz Hartriegel

Dieser Hartriegel ist super angewachsen und gedeiht prächtig in unserem Garten. Wir sind vollkommen zufrieden und würden diese Pflanze immer wieder kaufen!
vom 18. August 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann man den Schwarzholz-Hartriegel auch als Hecke pflanzen und auf einer Höhe von ca. 1,20m und einer Breite von ca. 0,60 m mit Formschnitt halten? Verliert das Holz auf Dauer seine schwarze Farbe, wenn man es nicht regelmäßig bis auf den Boden kürzt?
von einer Kundin oder einem Kunden , 4. März 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Grundsätzlich zeigt vor allem das junge Holz die typische Rindenfärbung, altes Holz wird später bräunlich. Es handelt sich hier um einen stark wachsenden Strauch, daher ist dieser für eine solch kleine und schmale Hecke ungeeignet. Man müsste bis zu 10 mal im Jahr schneiden um ihn so klein zu halten, hier eignen sich die kleineren Sträucher wesentlich besser.
1
Antwort
Kann man diesen Hartriegel schneiden und damit in Form halten, damit er nicht zu breit wird?
Wann ist der beste Zeitpunkt?
von Thomas aus Neuenrade , 4. Mai 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ein Rückschnitt ist in jedem Fall möglich. Sie können die Pflanze nach der Blütezeit oder im zeitigen Frühjahr (Febr/März) zurück schneiden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!