Erdbeerduft Deutzie / Sternchenstrauch 'Strawberry Field'

Deutzia hybrida 'Strawberry Field'


 (53)
<c:out value='Erdbeerduft Deutzie / Sternchenstrauch 'Strawberry Field' - Deutzia hybrida 'Strawberry Field''/> Shop-Fotos (4)
<c:out value='Erdbeerduft Deutzie / Sternchenstrauch 'Strawberry Field' - Deutzia hybrida 'Strawberry Field'' /> Community
Fotos (3)
  • zahlreiche dunkelpurpurrosa Blüten
  • leichter Erdbeerduft an warmen Tagen
  • Blütezeit von April bis Mai
  • Einsetzbar als einzelner Strauch oder in eine lockere Hecke

Wuchs

Wuchs breitaufrecht, dicht verzweigt
Wuchsbreite 80 - 140 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 100 - 150 cm

Blüte

Blütenfarbe purpurrosarot
Blütezeit April - Mai

Blatt

Laub laubabwerfend
Laubfarbe blaugrün

Sonstige

Boden normaler Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Zierstrauch
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€9.90
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€9.90*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 33 Stunden und 1 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 24. Juli 2017, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Diese zauberhafte Blütenschönheit sollte in keinem Garten fehlen. Die 'Strawberry Field' hat phantastische Blüten die außen dunkelpurpurrot und nach innen rosa überlaufend sind. in besonders warmen, sonnigen Tagen kann ihre Blüte leicht nach Erdbeeren duften. Sie sitzen in kegelförmigen Blütenständen zusammen und werden bis zu 3 cm breit.
Die Blätter der Belaubung sind auf der Oberseite bläulichgrün gehalten.

Diese Deutzie wächst breitaufrecht und dicht verzweigt bis zu einer Höhe von 1,5 m.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Erdbeerduft Deutzie
Die Pflanze ist gut angewachsen, hat aber noch nicht geblüht. Bin schon sehr gespannt, wie sie duftet.
vom 9. June 2017, Gartenliesel aus Wolfsburg

Deutzie
Sehr schöne Pflanze, viele Blüten und ein angenehmer Erdbeerduft. Sehr zu empfehlen.
vom 14. May 2017,

Erdbeerduft-Deutzie
Ich habe mir vor einem Jahr bei Ihnen die beiden Deutzien gekauft, um eine 2m breite Lücke zu schließen. Das hat hervorragend geklappt. Die Sträucher haben sowohl in der Höhe als auch in der Breite gut zugelegt. Momentan hat sie unzählige Knospen und ich freue mich schon auf die Blüten.
vom 4. May 2017,

Gesamtbewertung


 (53)
53 Bewertungen
26 Kurzbewertungen
27 Bewertungen mit Bericht

98% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Gescher

Erdbeerduft Deutzie/Sternchenstrauch 'Strawberry Field'

Da ich meinen Garten für dieses Jahr neu gestaltet habe, verblieb die Pflanze seid dem letzten Jahr noch im Kübel. Selbst hier entwickelte sie einen enormen duftenden Blütenstand, der sich in diesem Jahr noch um einiges vervielfacht hat. Ich sehe sie als pflegeleichte Pflanze, die selbst Anfänger vor keine große Aufgabe stellt. Ich gehe davon aus, dass sie an ihrem neuen Standort noch prächtiger werden wird.
vom 29. April 2017

Kirchhundem

Deutzie Strawberry Field

Alle drei Pflanzen sind gut über den Winter gekommen.
Ob die Blüte so reich wie im letzten Jahr wird, kann ich noch nicht sagen.
Wir hatten einige Kahlfröste in den letzten Tagen.
Ich würde sie sofort wieder bestellen und kann diese Deutzienart nur empfehlen.

vom 26. April 2017

Waldkirch

zuverlässig angewachsen

Die Erdbeerduftdeutzie hat bereits einen heißen Sommer (mit regelmäßigen Wassergaben) sowie einen Winter bei mir gut überstanden und ist hervorragend angewachsen. Die bereits im ersten Jahr erschienenen Blüten duften eher dezent und im Nahbereich.
vom 24. June 2016

Ruhla-Thal

Erdbeer Deutzie

Sehr gut angewachsen.Hat gut ausgetrieben und die ersten Blüten gezeigt.Problemlose Pflege trotz des extremen Sommers.Danke!
vom 23. October 2015

München

Wunderschöner Strauch

Es ist schon meine zweite Erdbeerduft-Deutzie und auch diese hier ist hervorragend angewachsen (im vergangenen Jahr gepflanzt, jetzt schon über einen Meter hoch). Der Strauch wächst sehr aufrecht und ist daher für einen kleinen Garten bestens geeignet. Natürlich hatte er dieses Jahr noch nicht allzu viele Blüten, aber wenn er nächstes Jahr so reich blüht wie sein "Kollege", dann wirds ein Traum. Die Blütezeit ist auch relativ lang. Er ist auch einer der wenigen Sträucher, die dieses Jahr nicht von Blattläusen heimgesucht wurde. Also eine klare Empfehlung!
vom 10. July 2015

Alle 27 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Meine Erdbeerdeutzie hat braune vertrocknete Blattspitzen. Gegossen habe ich genug. Ist es eine Krankheit?
von einer Kundin oder einem Kunden , 7. June 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Gerade frisch gesetzte Pflanzen und solche, die noch keine 2 Jahre im Boden stehen und somit fest eingewurzelt sind, können unter Hitze, Trockenheit und Wind leiden. Die Blätter trocknen dann an den Spitzen und / oder an den Blatträndern ein und es bildet sich ein "knuspriger" Rand. Dies ist aber ein völlig normales Verhalten bei windiger und trockener Witterung. Am einfachsten um dies zu verhindern ist ein Windschutz. An zweiter Stelle kann dann ein Gießring (kleiner Erdwall um die Pflanze herum) angelegt werden. So kann das Gießwasser bis in die tiefere Erdschichten einsickern ohne seitlich ablaufen zu können. Manchmal kann sich aber trotz ausreichender Bodenfeuchte solche angetrockneten Blätter zeigen. Dann ist die Verdunstungsrate einfach deutlich höher als die Transportgeschwindigkeit des Wassers über die Wurzel.
1
Antwort
Ich habe mir die Pflanze im Frühjahr gekauft. Sie ist toll angewachsen. Allerdings hatte ich sie bisher in einem Topf mit
Stützhilfe stehen. Die Pflanze hat lange Triebe und auch reichlich. Geblüht hat sie nicht. Ich gebe allen meinen Pflanzen vorher Langzeitdünger bevor ich sie pflanze, war das in diesem Fall falsch ( hatte ich bei einem Kommentar gelesen ).
Und was ich noch sehr ungewöhnlich finde ist das sie wenn ich sie nicht an dem Gerüst befestige komplett in die Breite wächst aber nicht in die Höhe. Was bitte mache ich falsch oder anders gefragt was muß ich tun damit Sie in die Höhe wächst ?
von S.Breiken , 16. October 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Dünger regt die Pflanzen zum Wachstum an. Vor allem Stickstoff. Werden die Pflanzen neu gepflanzt, ist es nicht ratsam Dünger (Ausnahmen bestehen) mit in das Pflanzloch zu geben. Zum einen können die Wurzeln durch die Berührung mit dem Dünger verbrennen und zum anderen kann es zu einer schlechten Wurzelbildung kommen, da alle wichtigen Nährstoffe der Pflanze direkt zur Verfügung stehen. Die Wurzeln sollen anfangs aber nach Nährstoffen suchen und bilden bei einer optimalen Wasserversorgung so kleine Faserwurzeln aus.
Dünger wird nur von April bis Ende Juli, oberflächig ausgebracht.
Damit die Deutzie sich verzweigt und aufrechter wächst, müssen Sie die Pflanze um die Hälfte zurück schneiden. Nur so kann sich der Habitus gut aufbauen und zu einer breitbuschigen Pflanze heran wachsen.
Blüten werden durch einen phosphorhaltigen Dünger gefördert (z.B. Beerendünger von Oscorna)
1
Antwort
Ist die gefüllte Deutzie in allen Teilen ungiftig?
von einer Kundin oder einem Kunden aus celle , 11. November 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Uns ist keine Giftigkeit von Pflanzenteilen der Deutzia bekannt. Trotzdem raten wir hier von einem Verzehr ab, da es sich ausschließlich um einen Zierstrauch handelt und nicht um eine Pflanze, deren Teile verzehrt werden können.
1
Antwort
In Ihrer Quickinfo ist als Standort sonnig bis halbschattig angegeben. Diese Bedingung erfüllt mein Standort.( Sonne ab 14.00) Blattwerk ist kräftig und gesund, aber an den vielen Knospen haben sich bislang keine Blüten entwickelt.
Kommen die noch oder ist es schon zu spät ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Rostock , 2. May 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Im ersten Jahr kann es sein, dass sich hier noch keine Blüten bilden, da die Pflanze sozusagen noch zu sehr mit dem Wuchs beschäftigt ist. Von hier aus lässt es sich aber nicht beurteilen, ob Ihre Erdbeerdeutzie in diesem Jahr noch blühen wird. Hier kann man nur abwarten.
1
Antwort
Welche Breite muss ich für den Sternchenstrauß "Strawberry Field" einrechnen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 31. July 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Der Sternchendtrauch Strawberry Field wird in einer Einzelstellung im Alter 130-150 cm. Stehen aber Pflanzen in Nachbarschaft, kommt er auch mit deutlich weniger Platz aus, hier kann er dann zwischen 80-130 cm liegen.
1
Antwort
Meine Erdbeerdeutzie habe ich vor 2 Jahren gepflanzt. Sie hatte damals die gleiche Höhe wie heute. ca. 80 cm.
Sie wächst nicht in die Höhe, ist aber ansonsten buschig und gesund. Wächst sie noch?
von einer Kundin oder einem Kunden , 14. April 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Diese Deutzie ist ja im Verhältniss zu anderen Sorten recht schwachwüchsig und erreicht meist einen Höhe von 100-150 cm. Bei Ihnen scheint der Standort und der Boden sowie das Kleinklima vor Ort zur Zeit nicht mehr Höhenwuchs zuzulassen. Damit der Höhenwuchs angeregt wird, sollten Sie die Seitenverzweigung etwas einkürzen. Eine Grunddüngung mit einem Volldünger (NPK) im Frühjahr regt das Wachstum zusätzlich an.
1
Antwort
ist es überhaupt erforderlich Blütengehölze wie Forsythien, Deutzien, Wegeilen bereits nach allersten Blüte wieder
zurückzuschneiden? Was passiert wenn man sie erst nach dem 3. Blütenjahr zurückschneidet ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Rostock , 6. April 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Besonders in jungen Jahren ist der Schnitt noch sinnvoll um den Aufbau der Pflanze zu verbessern. Später ist ein Schnitt nicht mehr unbedingt notwendig. Erst wenn die Pflanzen nicht mehr ausreichend Blüten bildet kann man einen starken Verjüngungsschnitt etwa Ende Februar / Anfang März durchführen. Auch wenn man dann auf die Blüten im Schnittjahr verzichtet.
Schneidet man die Pflanzen nicht, werden sie recht lang und schlaksig, im unteren Bereich eben nicht so gut verzweigt.
1
Antwort
Meine Pflanze sieht ziemlich am Ende aus jetzt Ende Februar . Kommt die nochmal ??? Alles kahl und irgendwie "holzig" Kübelpflanze war aber gut verpackt und der Winter war ja nicht so kalt.Ist auch nicht ausgetrocknet.
Habe die Pflanze erst 2013 bekomen und hat sehr gut geblüht.
von einer Kundin oder einem Kunden , 23. February 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Haben Sie bitte etwas Geduld mit Ihrer Pflanze im Kübel. Als Strauch verholzt sie immer und übersteht auch so den Winter besser. Sträucher treiben allerdings nicht sofort bei den ersten warmen Temperaturen aus, sondern es dauert hier schon etwas länger. Bis April sollte bei den Temperaturen aber ein Austrieb vorhanden sein.
1
Antwort
kann ich die Deutzie in einen Kübel einpflanzen? wenn ja, auf was soll ich achten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus schwarmstedt , 2. May 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn der Wasser- und Nährstoffhaushalt optimal gewährleistet ist, ist eine Kübelbepflanzung kein Problem. Zudem sollte die Pflanze auf einem sonnigen Standort stehen und der Kübel mindestens 30-50 Liter beinhalten.
1
Antwort
Wie schneide ich die Pflanze, damit sie schön voll und buschig wird?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Niedersachsen , 29. April 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Einfach Ende Februar - Anfang März etwa auf 30-40 cm über dem Boden zurückschneiden, dann wird er schön voll und buschig. Allerdings verzichtet man dann auf die Blüten. Ansonsten bitte nach der Blüte schneiden, dann aber nur etwa 1/3 abschneiden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!