Koreanischer Flieder 'Miss Kim'

Syringa patula 'Miss Kim'


 (18)
<c:out value='Koreanischer Flieder 'Miss Kim' - Syringa patula 'Miss Kim''/> Shop-Fotos (8)
Foto hochladen
  • duftend
  • zwergiger, aufrechter Wuchs
  • reichblühend
  • frosthart
  • pflegeleicht

Wuchs

Wuchs dicht, aufrecht
Wuchsbreite 150 - 200 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 25 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 200 cm

Blüte

Blütenfarbe violettrosa
Blütezeit Mai - Juni

Blatt

Blatt oval
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün, im Herbst brugunderrot

Sonstige

Besonderheiten sehr winterhart
Boden frischer, neutraler, humoser Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne
Verwendung Einzelstellung, Gruppenpflanzung
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€18.50
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€18.50*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ein Highlight in der Familie der Flieder ist der Koreanische Flieder 'Miss Kim'. Er wächst aufrecht und ziemlich dicht.

Die dunkelgrünen Blätter seiner Belaubung werden im Mai/Juni von sehr hübschen violettrosafarbenen Blüten geschmückt, die in langen Rispen zusammensitzen. In ihrem Innern sind sie weiß, ein herrlicher Duft geht von ihnen aus.

'Miss Kim' ist sehr frosthart und ein zuverlässiger Blüher - Jahr für Jahr.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Bogenflieder
BogenfliederSyringa reflexa
Königsflieder
KönigsfliederSyringa chinensis 'Saugeana'
Edelflieder 'Primrose'
Edelflieder 'Primrose'Syringa vulgaris 'Primrose'
Zwerg-Duftflieder 'Josee'
Zwerg-Duftflieder 'Josee'Syringa meyeri 'Josee'
Chinesischer Flieder
Chinesischer FliederSyringa chinensis
Kleinblättriger Herbstflieder 'Superba'
Kleinblättriger Herbstflieder 'Superba'Syringa microphylla 'Superba'
Edelflieder 'Sensation'
Edelflieder 'Sensation'Syringa vulgaris 'Sensation'
Zwerg-Duftflieder 'Palibin'
Zwerg-Duftflieder 'Palibin'Syringa meyeri 'Palibin'
Edelflieder  'Andenken an Ludwig Späth'
Edelflieder 'Andenken an Ludwig Späth'Syringa vulgaris 'Andenken an Ludwig Späth'

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Andrea
Alles perfekt
vom 8. April 2017,

Koreanischer Flieder "Miss Kim"
Die Blüten waren im 1. Jahr noch nicht so stark, war aber zu erwarten, waren aber sehr schön. Bin schon auf dieses Jahr gespannt.
vom 19. March 2017,

ein sehr hübscher Flieder
Diesen Flieder habe ich nach Buchstudien ausgesucht und er entspricht voll und ganz meinen Erwartungen. Die Blüte (er hat geblüht obwohl er noch so klein und frisch gepflanzt war) ist locker und etwas bläulich, die schöne Herbstfärbung hat er noch nicht, aber eine nochmalige Umpflanzung problemlos überstanden.
vom 14. October 2016,

Gesamtbewertung


 (18)
18 Bewertungen
8 Kurzbewertungen
10 Bewertungen mit Bericht

88% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Haimhausen

klein und blütenreich

Ich habe letztes Jahr eine kleine Pflanze gekauft und muss mich wohl noch etwas mit dem Wachstum gedulden, dennoch blühte sie schon recht üppig. Sehr schöne Blüte zwischen lila und rötlich!
vom 23. June 2016

Völklingen

Flieder Miss Kim

Bin von der Qualität der Pflanzen überzeugt,
und habe bestimmt nicht zum letzten Mal bestellt

vom 21. May 2016

Achim

Sehr schöner Flieder "Miss Kim"

Dieser kleine Flieder ist eine Freude im Garten.
Die Qualität und Gesamtbewertung kann nur sehr gut lauten.

Mit freundlichem Gruß

vom 28. May 2012

Berlin

koreanischer Flieder

gut angewachsen
vom 21. May 2013

Weitersburg

Miss Kim

Dieser Strauch macht mir ein bisschen Sorgen. Er wächst schwach, hat im Frühjahr ausreichend Blüten, rollt aber nach der Blüte die Blätter ein und hat diese im vorigen Jahr schon recht früh verloren. Ich dachte schon, dass er kaputt gegangen wäre. Dies war jedoch nicht so. Sie hat dieses Jahr wieder ausgetrieben, zeigt aber die gleichen Symtome.
vom 18. July 2011

Alle 10 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Meine Pflanze ist ca. 15 Jahre alt. Vergangen Herbst sind an verschiedenen Ästen die Blätter schnell vertrocknet und abgestorben An was kann das liegen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Sömmerda , 12. April 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Von hier aus können wir es leider nicht beurteilen. Da eine 15 Jahre alte Pflanze aber sehr gut eingewurzelt ist, könnte ein Welkepilz hier verantwortlich sein. Besonders wenn es vorher in Ihrer Region relativ feucht war. Auch Wurzelfraß durch Schädlinge kann nicht ausgeschlossen werden, sowie starke Trockenheit und reichlich Sonne (mit Wind).
Dies sind aber nur einige Möglichkeit, die aber recht häufig sind.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!