Rotblättrige Korkenzieherhasel 'Red Majestic'

Corylus maxima 'Red Majestic'

Sorte

 (23)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Rotblättrige Korkenzieherhasel 'Red Majestic' - Corylus maxima 'Red Majestic' Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • frosthart
  • pflegeleicht
  • anspruchslos
  • seltene Variante

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs buschig aufrecht, gedreht
Wuchsbreite 200 - 250 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 60 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 250 cm

Blüte

Blütenfarbe rot
Blütezeit Februar - März

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt kraus eingerollt, roter Austrieb, später vergrünend
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe rot

Sonstige

Besonderheiten anspruchlose Rarität,
Boden normaler Gartenboden, bodentolerant
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Terrassen, Steingärten
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €32.80
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 19 Werktage
€32.80*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
- +
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 19 Werktage
€45.90*
- +
- +
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2021
€65.30*
- +
- +
100 - 125 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2021
€79.90*
€92.40*
Sie sparen: €12.50* (14 %)
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Rotblättrige Korkenzieherhasel ist neben der grünblättrigen Variante eine echte Rarität. Durch ihren buschig aufrechten und gedrehten Wuchs mutet sie recht bizarr an und wird bis zu 2,5 m hoch.

Die breitrunden Blätter sind im Austrieb rötlich und zum Teil kraus eingerollt. Über den Sommer vergrünt das Laub meist. Das Blatt sitzt an korkenzieherartig gedreht wachsenden Zweigen. Von Februar bis März tauchen die männlichen Blütenkätzchen auf, die Nüsse dieser Sorte sind ähnlich der Waldhasel.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (23)
23 Bewertungen 10 Kurzbewertungen 13 Bewertungen mit Bericht
95% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Berlin

Haselnusskorkenzieherweide

Nachdem der Zweig erst alle Bletter nach den einpflanzen abgeworfen hatte, war ich erst sehr skeptisch. Aber siehe da: es sprießt wieder. Mehr kann ich nach einem Jahr nicht sagen.
vom 2. March 2021

Stralsund

Sher gute Qualität

Die Rotblättrige Korkenzieherhasel ist im letzten Jahr in einem sehr guten Zustand geliefert worden und erfreut uns und viele Spaziergänger nun mit dem kräftigen Wuchs in unserem Vorgarten.
vom 3. July 2017

Rüdersdorf
besonders hilfreich

Ein sehr schöner kleiner Baum

Ein sehr schöner kleiner Baum, der pflegeleicht und sehr dekorativ ist. Danke
vom 1. June 2015

Neckargemünd

Roter Korkenzieherhasel

Schöner Busch, widerstandsfähig, schöner, langsamer Wuchs, tolle Farbe
vom 15. April 2015

Schönfließ
besonders hilfreich

Eine Baumschule, die hält, was sie verspricht

Im Oktober 2011 habe ich diese Pflanze gekauft, bei strömendem Regen gepflanzt und keinen Tag bereut, den Kauf getätigt zu haben.An trockenen Tagen muss ich aber darauf achten, daß sich keine Blattläuse ansiedeln. Der rote Hasel ist jetzt 30cm gewachsen und erfreut sich bester Gesundheit.
Ich bin hoch zufrieden

vom 18. October 2012
Alle 13 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist die Pflanze selbstbefruchtend oder wird eine Partnerpflanze benötigt?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Schalksmühle , 26. December 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanze kann ohne Fremdbefruchter Früchte bilden, jedoch bilden sich die Geschlechter zu unterschiedlichen Zeiten aus, daher ist immer ratsam mindestens 3 Pflanzen in unmittelbarer Umgebung anzupflanzen.
1
Antwort
Kann der rotblättrige Korkenzieherhasel bei einer Höhe von 1.60 m umgesetzt werden? Wie weit kann der Rückschnitt erfolgen? Dieser Strauch steht ca. 8 Jahre.
von einer Kundin oder einem Kunden , 28. August 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Pflanzen, die länger als 4-5 Jahre an einem Standort stehen, werden immer mit einem erhöhten Risiko umgepflanzt. In den Fällen ist es sogar ratsam die Pflanzen um mindestens einen Drittel, bis zur Hälfte einzukürzen, damit die Pflanze ihre Kraft in die Wurzelbildung steckt. Wichtig ist nach dem Vorhaben, den Wasserhaushalt aufrecht zu erhalten. Der Boden muss in den darauf folgenden Jahren gleichbleibend feucht sein, um sicher zu stellen, dass die Pflanze auch anwächst.
1
Antwort
Unser Rotblätttrige Korkenzieherhasel 'Red Majestic' wächst sehr in die Breite und kriecht mit seinen Ästen mehr über den Boden in die Grasnarbe hinein. Er ist ca. 6 Jahre alt und hat dieses Jahr erstmals wunderschöne rote Haselnüsse getragen. Kann man durch schneiden den Wuchs beeinflusse? Er wächst ja sehr langsam ist aber auch ein sehr schöner Blickfang. Bis jetzt hat er noch keine Gartenschere gesehen, außer das Beschneiden der Nebentriebe unterhalb.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Klingenberg, Sachsen , 16. November 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ein Schnitt ist problemlos möglich. Optimal ist die laublose Zeit im späten Herbst und im Winter. Um den Wuchs in die Höhe zu unterstützen, schneidet man die unteren waagerechten Triebe etwas zurück, lässt die aufrechten aber ungeschnitten stehen. An jedem Schnitt wird der Wuchs kurzzeitig gestoppt, so dass die ungeschnitten Trieben scheinbar schneller wachsen. Um den Wuchs an sich zu fördern, kann man mit dem Laubaustrieb im Frühjahr die Pflanze mit Nährstoffen versorgen. Hier sind so genannte Volldünger die beste Wahl, da hier alles enthalten ist was die Pflanze für einen guten Wuchs benötigt. In der Zeit nach der Düngung sollte man unbedingt auf die ausreichende Bodenfeuchte achten.
1
Antwort
Unser roter Korkzieher Hasel wird auf einmal grün, woran kann das liegen ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Neustadt , 20. June 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
In schattigen Lagen und bei länger andauernder bewökten Witterung können buntlaubige Pflanzen wie die 'Red Majestic' im Blatt
vergrünen. Für eine gute Ausfärbung des Blattes ist ausreichendes Sonnenlicht von Nöten. Da im inneren und unteren Bereich oft wenig Sonnenlicht hinkommt, vergrünt hier das Blatt sogar bei ausreichend sonnigen Standorten. Mit dem Neuaustrieb im Frühjahr wird das junge Laub in der Regel wieder in der entsprechenden Farbe austreiben.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen
x
Wir nutzen Cookies, um den bestmöglichen Service zu erbringen und zu verbessern. Wenn Du weitersurfst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. OK