Koreanische Abelie

Abelia mosanensis


 (18)
Vergleichen
Koreanische Abelie - Abelia mosanensis Shop-Fotos (6)
Foto hochladen
  • seltenes Gehölz
  • bereits in jungen Jahren gut blühwillig
  • duftend
  • pflegeleicht
  • winterhart

Wuchs

Wuchs breitaufrecht
Wuchsbreite 80 - 120 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 25 cm/Jahr
Wuchshöhe 120 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe zartrosaweiß
Blütezeit Mai - Juni

Blatt

Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün, im Herbst orange

Sonstige

Besonderheiten herrliche Herbstfärbung
Boden nährstoffreicher, durchlässiger Gartenboden, liebt es eher etwas saurer
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzel- und Gruppenpflanzung
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €16.10
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2019
€16.10*
- +
- +
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2019
€19.20*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die koreanische Abelie ist ein sommergrüner Strauch. Die überhängenden Zweige zieren sich im Mai / Juni mit zartrosaweißen Blüten, die einen starken Duft verströmen.

In den Herbstmonaten nehmen die Blätter eine herrlich orangerote Färbung an und ist allein dadurch eine Bereicherung für jeden Pflanzenfreund.

Der Wuchs gestaltet sich breitaufrecht und sie wird bis zu 150 cm hoch. Für die Einzelstellung ist sie genauso gut geeignet wie für eine Gruppenpflanzung.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Abelie 'Edward Goucher'
Abelie 'Edward Goucher'Abelia 'Edward Goucher'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (18)
18 Bewertungen 8 Kurzbewertungen 10 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Lünen

Koreanische Abelie

Wer Platz für diesen etwas sparrig wachsenden Strauch hat, sollte ihn kaufen! Der Blütenduft ist jede Mühe wert!
vom 1. June 2016

Bückeburg
besonders hilfreich

Sehr zu empfehlen - Koreanische Abelie

Wenn man eine Pflanze aus einem anderen Garten kennt, in dem sie schon einige Jahre steht, erscheint das junge Pflänzlein aus dem Paket (sehr gut verpackt!) eher etwas mikrig, aber sie ist super angewachsen, hat schon in einem Jahr einen ordentlichen Schuss gemacht und zeigt vor allem eine überraschend tolle Blütenfülle. Eine rundum gesunde Pflanze, die uns besonders mit ihrem tollen Duft und den wunderschönen Blütendolden erfreut. Auch nach der Blüte sieht die Abelie noch toll aus, weil die Blätter unter den weißen Blüten rötlich gefärbt sind.
vom 4. May 2014

Recklinghausen

Koreanische Abelie

Der Baum ist bestens angewachsen, blühte anschließend fleißig und hat den Winter prima überstanden. Ist bereits schön grün und wächst fleißig.
vom 6. April 2012

Letschin

Koreanische Abelie

Hat noch nicht geblüht,was ich als ganz normal empfinde.Eine schöne starke Pflanze.
vom 16. September 2011

Neudersum

Koranische Abelie

Ich bin mit allen Pflanzen gut zufrieden .Falls ich noch mal was kaufen möchte komme ich gerne auf sie zurück.
vom 29. March 2015
Alle 10 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist die Pflanze auch für kleine Gärten geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden , 6. April 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Da die Pflanze nur eine Höhe von 120-150 cm erreicht und schnittverträglich ist, ist sie auch für kleinere Gärten geeignet. Selbst eine Kübelhaltung ist möglich.
1
Antwort
Gedeiht dieser Strauch auch im Kübel, halbschattig?
von einer Kundin oder einem Kunden aus St.Märgen , 18. September 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bei einer optimalen Wasser- und Nährstoffversorgung ist die Kübelhaltung kein Problem. Achten Sie nur im Winter auf einen guten Winterschutz.
1
Antwort
Schneidet man die Pflanze im Herbst oder Frühjahr zurück,wenn ja auf welche Höhe?
Womit kann gedüngt werden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 6. July 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn überhaupt, können Sie die Pflanze um einen Drittel, direkt nach der Blüte schneiden. Für die Nährstoffversorgung genügt ein Volldünger, den es in flüssiger Form oder auch als Granulat gibt.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen