Niedriger Korkspindelstrauch / Korkflügelstrauch 'Compactus'

Euonymus alatus 'Compactus'

Sorte

 (74)
Vergleichen
Niedriger Korkspindelstrauch / Korkflügelstrauch 'Compactus' - Euonymus alatus 'Compactus' Shop-Fotos (10)
Foto hochladen
  • winterhart
  • feines, dichtverzweigtes Wurzelwerk, oberflächennah
  • schnittverträglich
  • pflegeleicht
  • Herbstfärbung am sonnigen Standort am intensivsten

Wuchs

Wuchs locker, dicht verzweigt
Wuchsbreite 125 - 180 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 20 cm/Jahr
Wuchshöhe 90 - 120 cm

Blüte

Blüte unscheinbar
Blütenfarbe grünlichgelb, zahlreich
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt gegenständig, Blattspitzen nach unten gebogen
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün, im Herbst leuchtend rot

Sonstige

Besonderheiten sehr winterhart, tolle Färbung der Blätter
Boden normale Gartenböden, tolerant
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Heidegärten
Wurzelsystem Flachwurzler
Themenwelt Stämmchen
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €18.45
  • Stämmchen€35.62
15 - 20 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€18.45*
- +
- +
20 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€19.92*
- +
- +
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€22.86*
- +
- +
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€29.93*
- +
- +
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€36.90*
€45.40*
Sie sparen: €8.50* (19 %)
- +
- +
Stammhöhe: 60 - 80 cm
Stämmchen
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€35.62*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 20 Stunden und 32 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 4. August 2020, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Niedrige Korkspindelstrauch / Korkflügelstrauch 'Compactus' ist ein dicht wachsender, niedrig bleibender Strauch, der keine besonderen Ansprüche an den Boden hat, in dem er gedeihen soll. Die außergewöhnliche Schönheit dieser Pflanze liegt weniger in ihrer Blütenpracht als vielmehr in ihrer herbstlichen Blattfärbung. Dabei ist (bot.) Euonymus alatus 'Compactus' durchaus auch im Frühjahr hübsch anzusehen. Sein frisches Grün wirkt wie abgestimmt mit dem milden Gelbgrün seiner Blüten. Diese schlichte Anmut wird im Herbst von einer Färbung der Blätter abgelöst, die so intensiv rot ist, dass die Pflanze zu einem der schönsten Herbstfärber unter ihresgleichen zählt. Das Rot wird umso leuchtender, je älter sie ist. Am besten bringt der Niedriger Korkspindelstrauch / Korkflügelstrauch 'Compactus' seine Schönheit in Heidegärten zur Geltung. Er ist die Zwergform des bekannteren gemeinen Korkspindelstrauches.

Euonymus alatus 'Compactus' wird im Durchschnitt 1 m bis 1,50 m hoch und gedeiht am besten in der Sonne sowie im Halbschatten. Er ist ein Flachwurzler mit ovalen Blättern, deren Spitzen nach unten gebogen sind. Was seine Bodenansprüche angeht, ist er eher tolerant. Der Niedriger Korkspindelstrauch / Korkflügelstrauch 'Compactus' begnügt sich mit gewöhnlicher Gartenerde, die alkalisch bis sauer sein darf. Wird im Herbst nach und nach die leuchtende Blütenpracht abgeworfen, kommen die rötlichen Früchte zum Vorschein. Im Winter wirkt der Niedriger Korkspindelstrauch / Korkflügelstrauch 'Compactus' ebenfalls ansehnlich. Dies liegt an den vier hübschen Korkleisten, die ohne seine Blätter gut zu erkennen sind.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (74)
74 Bewertungen 34 Kurzbewertungen 40 Bewertungen mit Bericht
98% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Lünen

Korkflügelstrauch "Compactus"

Der Korkflügelstrauch wurde in bester Qualität geliefert. Alle Blätter saftig grün und gut durchwurzelt. Wurde im Halbschatten eingepflanzt und wächst, seit der Lieferung bzw. Pflanzung, seit knapp einem Jahr ganz ohne Probleme.
vom 26. August 2017

Lauscha

Strauch

sehr schöner Strauch, leuchtet im Herbst sehr schön, hat sich gut entwickelt, freuen uns schon auf dieses Jahr, wenn gewachsen
vom 30. March 2017

Worpswede

Herr

Ich bin sehr zufrieden.
vom 18. March 2017

Büttelborn

prächtig

einfach und perfekt, wie geplant.
perfekt

vom 4. March 2017

Swisttal

Korkenflügelstrauch

Ein super Blickfang im Herbst.Im verbleibenden Jahr ist er eher unscheinbar.
vom 23. November 2016
Alle 40 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Da die Wuchshöhe nur 90 - 120 cm ist, bleibt bei einer Stammhöhe als Stämmchen (hier angeboten) nicht mehr viel übrig für die "Krone". Bleibt er als Stämmchen so "klein" oder wird er dann deutlich höher?
von Gabi , 26. March 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie müssen die angegebene Stammhöhe auf die Wuchshöhe rauf rechnen. Ein Stamm kann etwa eine Höhe von 170-200 cm erreichen. Die Pflanze wurde auf einen Euonymus europaeus veredelt.
1
Antwort
Ich habe einen kleinen Korkflügelstrauch, der sich aktuell im Herbst leider nicht rot verfärbt, sondern von grün zu braun wechselt. Haben Sie einen Rat?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Düsseldorf , 18. October 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Herbstfärbung ist beeinflussbar. Besonders durch Nährstoffe und Bodenfeuchte. Denn zum Herbst werden Nährstoffe aus den Blättern gezogen um diese in der Wurzel und im "Stamm" einzulagern. Dadurch entsteht die eigentliche Färbung. Sind ausreichend Nährstoffe im Boden vorhanden, fällt die Herbstfärbung deutlich geringer aus. Ähnlich verhält es sich mit der Bodenfeuchte, wenn auch nicht so stark. Trockenes Herbstwetter begünstigt eine kräftige Färbung. Gut feuchte Böden dagegen lassen die Färbung schwächer ausfallen. Aus diesem Grund benötigen Pflanzen auch meist 3-5 Standjahre um eine gute Herbstfärbung zu bekommen, da die Nährstoffe im Boden mit den Jahren abnehmen.
1
Antwort
Kann ich den Korkflügelstrauch "Compactus" auch als Hecke pflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Emsland , 15. December 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Prinzipiell können Sie jede Pflanze als Hecke pflanzen. Es bedeutet lediglich eine Pflanze neben der anderen. Euonymus alatus 'Compactus' wächst recht langsam, ist aber schnittverträglich, muss dann aber nur selten bearbeitet werden. Hier ist ein natürlicher Heckenwuchs empfehlenswerter.
1
Antwort
Könnte der Euonymus alatus 'Compactus' mit seinem Wurzelwerk angrenzendes Pflaster anheben?
von einer Kundin oder einem Kunden , 22. October 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Einen derartigen Schaden haben wir noch nicht beobachtet, können ihn aber auch nicht ausschließen. Da aber die Wurzeln recht fein sind, ist es eher unwahrscheinlich.
1
Antwort
Wann wollen wir es gerade in Oktober in einem Kübel einpflanzen und unsere Garten hat ganztags Sonne in Sommer, ist es in Ordnung oder müssen wir bis Frühling warten ? Welche Probleme könnten wir haben,wenn wir jetzt pflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Laatzen , 14. October 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie können unbesorgt pflanzen, denn der Korkspindelstrauch wirft ja sein Laub über den Winter ab. Einzig der Kübel sollte während der Frostperiode mit Vlies eingewickelt werden um ständiges Auftauen und wieder einfrieren durch Sonne zu vermeiden. Alternativ kann der Kübel geschützt gestellt werden.
1
Antwort
Darf der Korkflügelstrauch auch in einen Kübel gepflanzt werden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 6. May 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn die Wasser- und Nährstoffversorgung vor allem in den Sommermonaten optimal gewährleistet wird, ist eine Kübelhaltung kein Problem.
1
Antwort
Mein Korkflügelstrauch ist mittlerweile sehr ausladend geworden, ca. 2m hoch und 3m breit.
Kann ich ihn jetzt, Ende April, in Form schneiden oder schade ich ihm damit?
von einer Kundin oder einem Kunden , 23. April 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ein Rückschnitt zu dieser Jahreszeit ist kein Problem. Schneiden Sie die Pflanze allerdings nicht zu stark zurück. Mehr als ein Drittel der gesamten Pflanze ist nicht empfehlenswert. Stärkere Rückschnitte führen Sie bitte in der blattlosen Zeit von Oktober bis Ende März (an frostfreien Tagen) durch.
1
Antwort
Ist der Strauch (Blätter, Blüter,...) giftig?
von einer Kundin oder einem Kunden , 2. October 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Alle Euonymus gelten bei Verzehr als giftig. Besonders die Frucht enthält viele Giftstoffe. Es sind reine Zierpflanzen.
1
Antwort
Habe den Korkflügelstrauch letztes Jahr im Frühjahr gepflanzt. Er ist gut angewachsen. Leider zeigten sich seine Blätter weder letztes Jahr noch in dieses Jahr in seinem roten Kleid, sondern hat grüne Blätter. Er bekommt ab Mittag Sonne. Was können wir machen, damit sich die Blätter rot verfärben?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Volkenshagen , 29. September 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es ist möglich, dass die Pflanze eine zu hohe Stickstoffversorgung erhalten hat und somit die Färbung nicht ausbildet. Daher ist es ratsam den Boden eventuell mal zu analysieren oder die Nährstoffversorgung im kommenden Jahr zu reduzieren. Meist liegt das Problem am Boden (Versorgung) oder am Lichteinfall. Letzteres kann bei Ihnen nicht zutreffen.
1
Antwort
Sie schreiben in einer Antwort, dass die Variante als Stämmchen 150-200 cm hoch wird. Wie schnittverträglich ist das Ganze?. Die Höhe wäre für uns ideal, allerdings geben Sie in der Beschreibung eine Breite von 120-180 cm an. Kann man das Stämmchen durch Schnitt auch schmaler (100-120 cm) halten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hürth , 20. September 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Stammhöhe befindet sich bei 60-80 cm und wird sich nicht verändern. Auf den Stamm wurde die Sorte veredelt, die dann zusätzliche 120 cm erreichen kann. Sie können bei der Pflanze sowohl die Wuchshöhe als auch die Wuchsbreite durch einen regelmäßigen Schnitt beeinflussen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen