Schneeglöckchenbaum

Halesia carolina


 (19)
<c:out value='Schneeglöckchenbaum - Halesia carolina'/> Shop-Fotos (4)
<c:out value='Schneeglöckchenbaum - Halesia carolina' /> Community
Fotos (2)
  • frosthart jedoch für geschützte Lagen
  • krankheitsresistenter
  • in Kombination mit Rhododendron und Azaleen pflanzen
  • Blüte erscheind vor dem Laub
  • bleibt kleiner als H.monticola

Wuchs

Wuchs baumartig
Wuchsbreite 300 - 500 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 400 - 600 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe reinweiß
Blütenform glockenförmig
Blütezeit April - Mai

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt filzig bzw. behaart
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgelbgrün, im Herbst gelblich

Sonstige

Besonderheiten auffallende Blütenpracht
Boden humoser, durchlässiger, sauerer Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Zierstrauch, Blütengehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €21.10
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€21.10*
- +
- +
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€32.80*
- +
- +
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€44.20*
- +
- +
100 - 125 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€55.10*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die zarten glockigen Blüten des Schneeglöckchenbaumes wirken sehr anmutig, was auch an ihrer reinweißen Farbe liegt. In Büscheln zeigen sich die kleinen Schmuckstücke von April bis Mai.
Die dunkelgelbgrünen Blätter weisen auf der Oberseite eine filzige, auf der Unterseite beharrte Oberfläche auf. Im Herbst sind sie gelb getönt.
Auch im Winter ist der Schneeglöckchenbaum außerst attraktiv Dank der braunen, geflügelten Steinfrüchte, die sich oft bis zum Frühjahr halten.
Die etwas kleine Variante im Vergleich zum Halesia carolina monticola.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Schneeglöckchenbaum
SchneeglöckchenbaumHalesia monticola

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

ein Blickfänger
die Pflanze ist sehr gut angewachsen. Schon im ersten Jahr hat sie sehr viele Blüten. Selbst der unerwartete Frost hat ihr nichts anhaben können.
vom 23. April 2017,

Schneeglöckchenbaum
Hat leider den Winter nicht überstanden.
vom 12. May 2016,

Noch keine Blüten
Da der Strauch noch keine Blüten hatte, kann ich hierzu keine Angaben machern. Ich bin aber sehr zufrieden mit der Pflanze selbst.
vom 12. March 2016,

Gesamtbewertung


 (19)
19 Bewertungen
9 Kurzbewertungen
10 Bewertungen mit Bericht

84% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)



Schneeglöckchenbaum

Die Planze habe ich in einen in den Boden eingelassenen Torfballen gepflanzt.
Sie ist gut angewachsen und hat in diesem Jahr bereits Blüten gehabt, die jetzt zu Früchten herangewachsen sind.
Sieht super aus und erfüllt voll meine Erwartungen.

vom 13. September 2015

Fredersdorf

Toller Busch

Wir haben den Strauch in einen recht feuchten Untergrund gepflanzt und er ist voller Blüten, doppelt so groß wie im letzten Jahr und einfach nur zauberhaft!
vom 24. April 2015

Ziesendorf

Schneeglöckchenbaum

Die Bewertung hat nicht in allen Punkten fünf Sterne weil es in dr Natur der Sache liegt das dass Bäümchen erst mal ein paar Tage benötigt um mit dem neuen Standort und dem Boden klar zu kommen. Aber in diesen Tagen zeigt sich das er den Winter überstanden hat und uns in diesem Frühjahr mit Blüten erfreuen wird.
Also alles bestens.

vom 7. March 2015

Berlin

Schneeglöckchenbaum

Der Schneeglöckchenbaum hat gleich im 1. Jahr nach der Pflanzung geblüht mit 5 Blüten. Ich bin sehr begeistert.
vom 16. September 2013

Neuenstein

Schneeglöckchenbaum

Anwuchs gut, brauch aber noch
Kraft trotz Düngung, hat Anzeichen von
wenigen Blüten

vom 4. May 2012

Alle 10 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Im Herbst 2007 habe ich diesen Strauch gepflanzt. Allerdings wuchs er in diesem Jahr kein Stück. Er bildete einige Blätter aus. Dies war wirklich das einzige Lebenszeichen. Auch von Blüten war nichts zu sehen. Woran liegt das?
von einer Kundin oder einem Kunden , 16. October 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wahrscheinlich am Boden und am Standort. Der Boden sollte locker und humos sein, nicht zu lehmig. Der Standort sollte möglichst sonnig bis halbschattig sein. Außerdem kann es im ersten Jahr, aufgrund der Anpassung an den neuen Standort, immer mal zu Wuchsverzögerungen kommen. Genauso verhält es sich mit der Blütenbildung. Meist benötigen die Pflanzen zudem ein bestimmtes Alter bis sie Blüten ansetzen.
1
Antwort
Man liest, dass Halesia carolina als Strauch oder Baum wachsen soll. Wächst der von Ihnen verkaufte Schneeglöckchenbaum (wie angegeben) in jedem Fall als Baum oder lässt sich dies evtl. beeinflussen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 18. August 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Er wächst eher als Strauch, wenn man ihn als Baum ziehen möchte, sollte man nur einen Trieb nach oben ziehen.
1
Antwort
Hallo. Muß der Schneeglöckchenbaum auch beschnitten werden? Wenn ja - wann und wie? Außerdem möchte ich gern wissen, ob er giftig ist.
von Anja aus Berlin , 16. March 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Halesia ist unseres Wissens nicht giftig, das bedeutet aber nicht, dass man größere Mengen davon essen sollte. Sie muss nicht geschnitten werden, wenn Sie aber schneiden möchten, ist dies kein Problem. Ein Schnitt sollte am besten immer in der blattlosen Zeit durchgeführt werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!