Grüner Schlitzahorn 'Dissectum' auf Stamm

Acer palmatum 'Dissectum' Stamm

Sorte

 (1)
Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • eindrucksvoller Wuchs
  • in der Jugend frostempfindlich
  • für windgeschützten Standort
  • nicht schnittverträglich

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs Stamm mit bogig überhängender Krone
Wuchsbreite 150 - 350 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 15 cm/Jahr

Blatt

Blatt tief geschlitzt
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün, im Herbst goldgelb

Sonstige

Besonderheiten leuchtende Herbstfärbung
Boden gut durchlässiger, lockerer Gartenboden, frisch bis feucht, sauer bis schwach alkalisch
Salzverträglich nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, japanische Gärten
Windverträglich nein
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Grüne Schlitzahorn 'Dissectum' auf Stamm ist eine Laubschönheit. Die feinen, tief geschlitzten Blätter sind frisch-grün. Im Herbst verwandelt sich das Laub in ein leuchtendes Farbenmeer von goldgelb bis rot, bevor es abgeworfen wird. Im Frühjahr überrascht der Acer palmatum 'Dissectum' Stamm aus der Gattung der Ahorne mit traubenförmigen, dunkel purpurroten Blüten. Im Herbst werden daraus rötlich-braune Flügelnüsse. Die malerische Krone des als Fächer-Ahorn bekannten Ziergehölzes wächst schirmförmig mit überhängenden, geschwungenen Zweigen auf einem Kurzstamm. Diese Ahorn-Zucht erreicht Maße von 2 Meter Höhe und 3,5 Meter Breite und zählt zu den mittelgroßen Zierbäumen. Durch die besondere Wuchsform wird der Grüne Schlitzahorn 'Dissectum' auf Stamm gerne in japanischen Gärten, auf Dachgärten und zur Kübelbepflanzung verwendet. In Einzelstellung kommt er am besten zur Geltung.

Der Grüne Schlitzahorn 'Dissectum' auf Stamm bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Gerne steht der Fächer-Ahorn windgeschützt. Beim Boden ist er anspruchslos, dieser darf aber gerne humos, durchlässig und frisch sein. Junge Bäume freuen sich über einen Winterschutz, ältere Exemplare sind gut winterhart. Der Acer palmatum 'Dissectum' Stamm ist ausgesprochen pflegeleicht und stadtklimatolerant. Auf Eingriffe in seinen Wuchs reagiert er allerdings empfindlich. Der Grüne Schlitzahorn 'Dissectum' auf Stamm bietet Bienen und anderen Insekten zur Blütezeit eine gute Lebensgrundlage.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Duftstärke
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Dessau

Hingucker

Wir haben eine Pflanze in bester Qualität
erhalten. Das Bäumchen ist gut über den
Winter gekommen und hat sich inzwischen
prächtig entwickelt. Der starke Austrieb
führte zu einer wunderbar dichten aber
trotzdem luftigen Krone. Die Pflege gestal-
tete sich problemlos.

vom 30. August 2014

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Diesen Ahorn möchte ich in einen Kübel pflanzen. Der Standort auf der Terrasse ist relativ windgeschützt an einer südlich ausgerichteten Hauswand. Durch die umliegende Bepflanzung bekäme er im Sommer nur Sonne vom Spätvormittag/Mittag bis Spätnachmittag. Ist der Ahorn für diesen Standort geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden , 12. April 2011
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, allerdings muss unbedingt die Wasser- und Nährstoffversorgung sichergestellt werden.
Beachten Sie bitte auch folgendes:
Kübelpflanzen benötigen in der Regel einen Winterschutz, da sie nicht so winterhart sind, wie ihre ?Kollegen? im Garten. Es empfiehlt sich den Topf zum Beispiel mit Luftpolsterfolie zu umwickeln und die Pflanzen dicht an das Haus zu stellen, da sie dort meist geschützter stehen (nicht auf der Windseite). Pflanzen bei denen ein Winterschutz empfohlen wird, sollte man zum Beispiel durch Umwickeln einer Bambusmatte oder Vlies schützen. Achten Sie aber auf jeden Fall auf ausreichende Feuchtigkeit des Bodens, gerade bei immergrünen Pflanzen, da sie auch im Winter Wasser verdunsten.
1
Antwort
Wie groß wird die Krone dieses Stämmchens? Ist der Ahorn in diesem Fall auch ein Flachwurzler?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Leipzig , 17. February 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Zierahorne sind überwiegend Flachwurzler, die Breite entnehmen Sie bitte der Quickinfo.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen