Gold-Trompetenbaum

Catalpa bignonioides 'Aurea'


 (19)
<c:out value='Gold-Trompetenbaum - Catalpa bignonioides 'Aurea''/> Shop-Fotos (4)
<c:out value='Gold-Trompetenbaum - Catalpa bignonioides 'Aurea'' /> Community
Fotos (3)
  • besonders im Austrieb goldgelbes Laub
  • im Laufe des Sommers etwas vergrünend
  • sehr großes herzförmiges Blatt
  • wächst als Baum
  • Blüte erst ab dem 10. Jahr in weiß

Wuchs

Wuchs kleiner Baum, oft mehrtriebig
Wuchsbreite 300 - 500 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 400 - 600 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - Juli

Blatt

Blatt gelber Austrieb
Blattschmuck
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe erst goldgelb, dann hellgelb. im Herbst wieder gelb

Sonstige

Besonderheiten sehr prächtiges Gehölz, gerne windgeschützt
Boden anspruchslos, liebt gut feuchte und nährstoffreiche Böden
Pflanzenbedarf Einzelstellung
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelgehölz, Eingangsbegleitung
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 18,50 €
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August
18,50 €*
- +
- +
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
25,70 €*
- +
- +
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
33,50 €*
- +
- +
100 - 125 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
54,80 €*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 28 Stunden und 53 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 12. Dezember 2016, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Gold-Trompetenbaum (auch: Gelblaubiger Trompetenbaum) schmückt sich beim Austrieb mit goldgelben, großen Blättern, die von der Form her an Herzen erinnern. Die Blattfarbe wechselt später in ein attraktives Hellgrün um dann im Herbst wieder gelb zu strahlen.

Aus seinen weißen Blütenrispen, die sich ab Juni / Juli an älteren Pflanzen zeigen werden bis zum Herbst bohnenförmige Früchte.

Er eignet sich sowohl für die Einzelstellung als auch als Blickfang und Schattenspender im Garten.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Trompetenbaum
TrompetenbaumCatalpa bignonioides
Kugel-Trompetenbaum 'Nana'
Kugel-Trompetenbaum 'Nana'Catalpa bignonioides 'Nana'
Trompetenbaum 'Purpurea'
Trompetenbaum 'Purpurea'Catalpa erubescens 'Purpurea'

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Gold-Trompetenbaum
Der Gold-Trompetenbaum kam gut verpackt und schnell geliefert an. Nach einem Jahr erfreut er sich bester Gesundheit. Da er bislang keine Blüten hat und auch nicht duftet, habe ich das auch so mit Sternen bewertet, was hier nicht als negativ zu werten ist.
vom 8. Oktober 2016, aus Düsseldorf

Bis jetzt ist alles so, wie ich es mir vorgestellt habe
Und somit bin ich zufrieden. Wir haben die Bäume nach Anleitung über den Winter "verpackt".Jetzt treiben sie und machen einen gesunden Eindruck. Ich freue mich auf die ersten Blüten!!!
vom 30. Mai 2016,

Trompetenbaum
Die Pflanze war kräftig und für den Transport sehr gut verpackt. Es gab keinerlei Anwuchsprobleme. Ich würde das Produkt auf jeden Fall weiter empfehlen.
vom 20. Februar 2016,

Gesamtbewertung


 (19)
19 Bewertungen
8 Kurzbewertungen
11 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Stralsund

Trompetenbaum

Der Trompetenbaum ist besonders pflegeleicht. er wächst hervorragend wie von allein . Hatte einen guten Winterschutz.
Alles problemlos.

vom 4. September 2014

Hasselroth

Sehr schön angewachsen

Im September 2012 wurde uns der Gold-Trompetenbaum (als Bäumlein) geschickt, wie immer sehr gut verpackt. Das Bäumchen hat den langen Winter sehr gut überstanden, ist ganz wunderbar angewachsen, mittlerweile schon ein gutes Stück gewachsen, und hat jetzt tüchtig Blätter bekommen. Über Blüte und Duft können wir jetzt natürlich noch nichts sagen.
vom 20. Mai 2013

Berlin

Gold-Trompetenbaum

Gedeiht auf kargem Bodem mit wenig Wasser ausgesprochen gut.
Nach 2 Jahren schon über 2,50m hoch und sehr kräftig.
Tolle, exotische und frisch grün-gelbe Optik. Als Solitär ein außergewöhnlicher Blickfang.
Sehr empfehlenswert.

vom 26. Oktober 2012

Aulendorf

Sehr schöner Baum

Die Trompetenbäume haben sehr schöne Blätter und sind gut angewachsen. Leider haben Wühlmäuse gefallen an den Wurzeln gefunden und leider einen Baum zerstört. Dafür wächst der zweite Baum um so schöner. Sehr zu empfehlen!
vom 24. August 2012

Attenkirchen

Gold-Trompetenbaum

Baum ist gut angewachsen und hat ersten Winter (minus 20°C) ohne Probleme überstanden (ohne zusätzlichen Kälteschutz). Jetzt treibt er ordentlich aus. Bis zur ersten Blüte wird es wohl noch etwas dauern.
vom 30. Mai 2012

Alle 11 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wir möchten den Baum in die Nähe der Einfahrt pflanzen. Ist zu befürchten, daß die Wurzeln das Pflaster anheben könnten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Weißenfels , 6. September 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Eine Garantie können wir Ihnen nicht geben, da die Wurzelbildung sich auch nach der Versorgung und dem Boden richtet. Dennoch gehen die Wurzeln eher in die Tiefe und heben selten Platten nach oben.
1
Antwort
Wann darf ich den Trompetenbaum schneiden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 31. Juli 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Schnitttermine sind einmal der Winter bzw. die Laub lose Zeit (Schneiden Sie nie bei Frost!) und einmal die Zeit um den 24.06. (Johanni) herum, da hier die Pflanzen meist eine Wachstumspause einlegen.
Im belaubten Zustand darf der Schnitt aber nicht zu stark ausfallen, da hier die Pflanzen unnötig leiden würden. Schneiden Sie im Sommer nie bei Hitze oder Trockenheit!
Grundsätzlich kann ein leichter Schnitt (wie der Formschnitt bei Hecken) aber ganzjährig durchgeführt werden.
1
Antwort
Wann ist die beste Pflanzzeit ?
von Frank , 29. Juli 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Container- / Topfware kann das ganze Jahr über gepflanzt werden. Von Vorteil ist jedoch immer in der so genannten laublosen Zeit von ca. Mitte Oktober bis ca. Ende April / Mitte Mai zu pflanzen.
1
Antwort
Unser Trompetenbaum, 11 Jahre, ca 8m hoch, bekommt plötzlich stellenweise vertrocknete Blätter und Blüten. Es sind immer einzelne Zweige befallen. Woran kann das liegen? Gibt es Krankheiten, die den Baum befallen können? Die Blätter, auch die vertrockneten sehen eigentlich gesund aus. Kein Insekenbefall. Einige Blätter haben Löcher auf der Oberfläche.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Niedersachsen, Welle , 27. Juli 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Keine Panik, es ist einfach der Schock, dass der Sommer tatsächlich noch gekommen ist. Darauf sind viele Pflanzen durch das bisherige feuchte Wetter nicht vorbereitet. Die Pflanzen neigen dann zu Sonnenbrand in den Triebspitzen und sogar ganze Astpartien können sozusagen welken, denn die Wurzel schafft es meist nicht (auf Knopfdruck) die Wasserversorgung bis in alle Pflanzenteile durchgängig aufrecht zu erhalten. Dort wo der Saftstrom besonders stark ist, kann er auch einmal abreißen, daher kommt es zu dieser Welke. Meist erholen sich die Pflanzen aber rasch wieder. Allerdings kann es 6 Wochen dauern bis braune oder abgefallene Blätter ersetzt werden.
1
Antwort
Tiefwurzler oder Flachwurzler?
von einer Kundin oder einem Kunden aus wiesbaden , 13. Juli 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es handelt sich hierbei um einen Herzwurzler mit fleischigen Wurzeln. Das bedeutet, dass sie eine Pfahlwurzel und zur Seite hin flache Wurzeln bilden.
1
Antwort
Ist die Pflanze winterfest ? Wie schnell wächst die Pflanze ? Wie hoch wird die Pflanze ?
von J.Ebl. aus Sendenhorst , 1. November 2007
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Catalpa mag in jungen Jahren gerne einen geschützten Standort oder sollte mit Vlies vor dem Frost geschützt werden. Der Jahreszuwachs ist stark vom Standort und von der Wasser- und Nährstoffversorgung der Pflanze abhängig, beträgt im Mittel aber ca. 30 - 50 cm. Wenn Sie den Artikel aufrufen, finden Sie die Information (-en) auf der rechten Seite in der Quickinfo.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!