Japanischer Angelicabaum / Teufelskrückstock

Aralia elata


 (1)
<c:out value='Japanischer Angelicabaum / Teufelskrückstock - Aralia elata'/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • bedornter Stamm und Triebe
  • im Sommer cremeweiße Blütendolden
  • doppelgefiederte Blätter mit einer Länge von ca. 100 cm
  • benötigt einen windgeschützten und warmen Standort

Wuchs

Wuchs aufrecht, mehrstämmig
Wuchsbreite 100 - 200 cm
Wuchshöhe 350 - 500 cm

Blüte

Blütenfarbe cremeweiß
Blütenform trugdoldenförmig
Blütezeit August - September

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt stachelig, zweifach gefiedert
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün, im Herbst gelb, aber auch Rotfärbung möglich

Sonstige

Besonderheiten in allen Teilen giftig
Boden humoser, sandiger Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelpflanzung
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware14,50 €
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August
14,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Vielen ist der 'Japanische Angelicabaum' auch als 'Teufelskrückstock'. Diesen eigentümlichen Namen bekam die Pflanze wegen ihrer stacheligen Triebe und Blattstiele, auch der Stamm ist mit Stacheln versehen.
Im Juli trägt das Gehölz große weiße Blütendolden, die sich später in kleine, schwarze beerenartige Früchte verwandeln. Genau wie alle anderen Teile der Pflanze sind auch diese giftig, also nicht essbar!
Die Belaubung besteht aus dunkelgrünen, doppelt gefiederten Blättern, die im Herbst eine gelbe Farbe annimmt.

Der 'Angelicabaum' wächst aufrecht auf eine Höhe von ca. 500 cm und eine Breite von 200 cm. Auf einem sandig-humosen Boden fühlt er sich am wohlsten. Winterhart ist er nur in milden Lagen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht


Dresden

Unser KLEINER Teufelskrückstock

Wir haben im Frühjahr schon gedacht er ist uns trotz einpacken mit Reißig eingegangen ,aber dem war nicht so wir haben uns sehr gefreut als die ersten Triebspitzen kamen . Er wächst halt eben nur sehr langsam 2Blattpaare pro Saison ich weiß nicht ob das normal ist .
vom 14. Juli 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!