Kriechende Sandkirsche

Prunus pumila depressa

Foto hochladen

Wuchs

Wuchs flach niederliegende Zweige
Wuchsbreite 150 - 200 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 10 cm/Jahr
Wuchshöhe 10 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütezeit April - Mai

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt verkehrt eilanzettlich
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten dekorativer bodendeckender Zwergstrauch
Boden normaler Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Böschungen, Heidegärten, Mauerkronen,...
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Kriechende Sandkirsche ist ein interessanter Zwergstrauch mit einem Blätterwerk aus somergrünen, verkehrt einlanzettlichen, mittelgrünen Blättern, die auf der Unterseite eher blau- bis graugrün gefärbt sind und im Herbst häufig eine herrliche braunrote bis scharlachrote Farbe erhalten.
Ihre im April/Mai auftretenden Blüten sind weiß und ca. 1cm breit. Ihnen schließen sich eiförmige, schwarzpurpurfarbene Früchte an, die essbar sind.

Einen besonderen Boden benötigt die Kriechende Sandkirsche nicht, sie ist frosthart und vielleicht der schönste bodendeckende Zwergstrauch überhaupt. Im Alter von 5 Jahren hat sie eine Breite von bis zu 200 cm erreicht, die Höhe liegt bei ca. 10 - 30 cm.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Welche Pflege ist im Frühjahr erforderlich?
von einer Kundin oder einem Kunden , 24. Februar 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Eine Pflege ist hier nicht notwendig. Aufgrund der Boden deckenden Eigenschaft kann man die kriechende Sandkirsche einfach wachsen lassen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!