Frühlingskirsche / Frühe Zierkirsche 'Accolade'

Prunus 'Accolade'

Sorte

 (58)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Frühlingskirsche / Frühe Zierkirsche 'Accolade' - Prunus 'Accolade' Shop-Fotos (11)
Frühlingskirsche / Frühe Zierkirsche 'Accolade' - Prunus 'Accolade' Community
Fotos (3)
Frühlingskirsche / Frühe Zierkirsche 'Accolade' - Prunus 'Accolade' Video
  • robust
  • winterhart
  • industriefest
  • Herbstfärbung
  • überreiche Blütenpracht

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs Strauch, selten als Kleinbaum, breit ausladend, locker, Triebe hängen über
Wuchsbreite 300 - 550 cm
Wuchsgeschwindigkeit 40 - 80 cm/Jahr
Wuchshöhe 350 - 650 cm

Blüte

Blüte halbgefüllt
Blütenfarbe fuchsienrosa
Blütenform doldenförmig
Blütezeit April - Mai

Blatt

Blatt gespitzt, elliptisch
Herbstfarbe gelb, orange
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün, im Herbst gelb bis orangerot

Sonstige

Besonderheiten besonders schöne Frühsorte
Boden lockerer, tiefgründiger, durchlässiger, kalkiger Boden
Nahrung für Insekten
Salzverträglich nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Blütenstrauch oder -Baum in Einzelstellung, Gruppen und Blütenhecken
Windverträglich
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €21.10
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 18 Werktage
€21.10*
- +
- +
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 18 Werktage
€25.80*
- +
- +
100 - 150 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 18 Werktage
€51.70*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Frühlingskirsche 'Accolade' gehört mit in die Gruppe der Blütenkirschen und schenkt uns als solche im April vor dem Blattaustrieb eine überreiche rosa Blütenpracht. Sie ist ebenso bekannt unter dem Namen Frühe Zierkirsche 'Accolade'.
Damit sie sich wohl fühlt sollte sie in einen tiefgründigen, durchlässigen, lockeren Boden, möglichst kalkreich, gepflanzt werden.
Um die volle Blütenpracht zu gewährleisten sollte sie einen sonnigen Standort bekommen.
Ausgewachsen kann dieser Großstrauch 3-4 m groß werden, als Kleinbaum (selten) auch bis ca. 6 m.
Im Herbst verfärbt sich das Laub in leuchtendes gelb bis orangerot.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (58)
58 Bewertungen 28 Kurzbewertungen 30 Bewertungen mit Bericht
93% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Suhl

super Pflanze

Lieferung war schnell gut verpackt. Direkt eingepflanzt und ist schön angewachsen. Alles gut
vom 19. June 2020

Bernau A. Chiemsee

Zierkirsche

Leider hat der Frost den ersten Blüten den Garaus gemacht war meine Schuld hätte den kleinen Strauch schützen sollen. Hat sich aber wieder erholt und wächst und gedeiht
vom 28. May 2020

Schramberg

Frühe Tierkirsche Accolade

Die Pflanze ist sehr gut angewachsen. Wie wohnen im Schwarzwald auf 700 Meter Höhe. Nachdem die Kirsche frühzeitig sehr viele Knospen angesetzt hat und am aufblühen waren kam eine Kältewelle. Sehr viele Blüten sind leider erfroren. Aber jetzt zeigen sich langsam schon Blätter. Aber das kann immer Mal wieder passieren.
vom 9. April 2020

Chemnitz

zierkirsche Accolade

Das kleine Bäumchen ist super angewachsen und hat im Frühjahr bezaubernde Blüten getragen!
Auch jetzt blüht es wieder - ein Jahr später- aber die Blüten sehen anders aus. Die Zuchtform Accolade hatte eine besondere Blütenform. Die ist in diesem Jahr nicht mehr zu erkennen. Das Bäumchen blüht wie eine ganz normale Zierkirsche.
Sieht letztlich auch schön aus, aber es ist eben keine Accolade mehr. Schade!

vom 23. March 2020

Herzberg

frühlingskirsche

Alles bestens ,gerne wieder m.viol
vom 30. October 2019
Alle 30 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann man diesen Baum auch langfristig im Kübel halten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 28. March 2021
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Kirschen haben ein sehr starkes Wurzelwachstum, so dass sich eine Kübelhaltung als schwierig erweist. Wir raten somit davon ab.
1
Antwort
Welchen Dünger empfehlen Sie mir für den Prunus Accolade? Können Sie mir Produktnamen nennen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 10. March 2021
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Gerne. Verwenden Sie einen Volldünger, der einen höheren Phosphorgehalt hat. Hier rate ich zum Azet Rosendünger von Neudorff. Er kann von April bis Ende Juli, 2-3 mal angewandt werden. zusätzlich lohnt sich im April nich die Gabe mit Hornspäne.
1
Antwort
Wie breit verwurzelt sich der der Strauch? Muss ich mir um eine Mauer zur Kellertreppe deshalb Gedanken machen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 8. January 2021
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Durchaus kann ein Durchmesser von etwa 3 Meter erreicht werden. Die Wurzeln sind stark und kräftig. Je nachdem wie weit der Kellerzugang entfernt ist, kann eine Schädigung nie ausgeschlossen werden. Die Wurzelverbreitung richtet sich immer nach dem Boden. Je sandiger ein Boden ist, je tiefer dringen die Wurzeln in ihn ein.
1
Antwort
Wir haben einen relativ festen lehmhaltigen Boden. Kann die Frühlingskirsche hier trotzdem gepflanzt werden oder ist es nicht empfehlenswert?
von Maria , 30. August 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie können solche Böden gut mit Sand auflockern, dann ist eine Anpflanzung möglich. Passiert dieses nicht, dann sehen Sie von einer Anpflanzung ab.
1
Antwort
Meine Zierkirsche Accolade scheint Äste der Unterlage auszubilden. Die Blätter sehen aus, wie von einem normalen Kirschbaum, auch waren weiße Blüten an diesen Ästen. Kann ich und sollte ich diese Äste entfernen??
von Kathrin , 9. May 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Unbedingt! Die Unterlage, bzw. die Zweige der Unterlage müssen komplett entfernt werden, da sie wuchstärker sind und entsprechend das Edelreis übrwuchern würden.
1
Antwort
Ich hätte eine frage zu der Schönheit, kann man den Strauch so zu schneiden, das dieser auf dauer klein bleibt?
Wir haben nur ein kleinen garten und die kinder brauchen platz zum spielen, allerdings mag ich den Traum einer Kirschblüten pflanze ungerne aufgeben.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Marl , 17. April 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Durchaus ist es möglich die Kirsche auch kleiner zu halten. Jedoch muss beachtet werden, dass dadurch der natürliche Wuchs verloren geht. Hier lohnt es sich kleinere Sorten anzupflanzen, die den Platz im Garten nicht rauben (z.B. Prunus incisa 'Paean', Prunus serrulata 'Amanogawa' oder Prunus incisa 'Kojou-no-mai').
1
Antwort
Wir werden erst im Herbst in unser Haus mit Garten ziehen. Macht es Sinn, dass wir schon jetzt einen kleinen Strauch kaufen und diesen im Pflanzenkübel wachsen lassen? Wird jeder Strauch auch einen kleinen Stamm bekommen oder bleiben einige auch strauchartig? Danke
von Dominik , 12. April 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Derzeit bieten wir nur Sträucher an, die von unten an verzweigt sind und nur mehrstämmig heraus kommen. Eine Anpflanzung im Kübel, bei einer optimalen Versorgung ist durchaus sinnvoll und fördert entsprechend das wachstum der Pflanze.
1
Antwort
Kann man die Kirsche auch in einen großen Vorgarten auf der Nordseite des Hauses pflanzen? Oder ist es da zu dunkel?
von Karin Reinelt , 17. March 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn der Standort frei ist, kann eine Blütenbildung durchaus erfolgen. Garantieren können wir dieses jedoch nicht, da sie Sonnenanbeter sind. Wachsen wird die Pflanze in jedem Fall. Ob aber ausreichend Blüten gebildet werden ist fraglich.
1
Antwort
Kann ich Prunus 'Accolade' auch in einen Lehmboden pflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 15. January 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das ist durchaus möglich, jedoch empfehlen wir das Pflanzloch noch tiefgehend mit Sand zu mischen. Achten Sie lediglich auf einen guten Nährstoff- und Wasserhaushalt.
1
Antwort
Ist es möglich, die Accolade als "nach vorne geneigte Solitärpflanze mit nur 1-2 Hauptstämmen" durch entsprechenden Schnitt so zu entwickeln, dass sie dann am Hang stehend ein Blütendach entwickeln kann?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bonn , 26. December 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Möglich ist es sicher, Sie müssen jedoch darauf achten, dass immer ein gewisses Gleichgewicht in der Krone herrscht, damit überhängende Triebe nicht durch die Last von Schnee, den Blüten oder durch Wind abbricht. Wenn z.B. die Krone nur einseitig wächst, besteht die Gefahr, dass der Baum zu dieser Seite abbricht.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen