Zierkirsche 'Okame'

Prunus subhirtella 'Okame'

<c:out value='Zierkirsche 'Okame' - Prunus subhirtella 'Okame''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • frühe Blüte vor Blattaustrieb
  • Austrieb bronzefarben
  • Herbstfärbung orange
  • wurzelt tief
  • braune, glatte, glänzende Rinde

Wuchs

Wuchs dicht verzweigt, straff aufrechte Grundtriebe
Wuchsbreite 200 - 250 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 350 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe dunkelrosa
Blütenform einfach
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Ende März - April

Blatt

Blatt elliptisch, schmal, wechselständig, klein
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün, im Herbst gelborange

Sonstige

Besonderheiten bei uns selten vorkommend, für wintermilde Gebiete
Boden normaler Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Hausgarten, Vorgarten
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lichter Blütenzauber in strahlendem Rosa! Mit einem leuchtenden Blütenmeer begeistert sie im Frühling den Gartenbesitzer. Ihre kleinen Blüten hängen jeweils zu dritt an den anmutigen Zweigen. Sie entzücken mit ihrem tiefen, intensiven Rosa, das fast karminrot erscheint. Auch die dunkelgrünen Blätter, die im Herbst ein prächtiges Orangerot annehmen, sind ein Augenschmaus. Die Zierkirsche 'Okame' ist eine wunderschöne, in unseren Breiten selten anzutreffende Sorte. Mit ihrer geringen Größe passt sie hervorragend in kleinere Gärten.

Prunus subhirtella 'Okame' wächst dicht verzweigt und bildet straff aufrechte Grundtriebe. Mit zunehmendem Alter nimmt die Krone des Großstrauches eine schirmartige Form an. Die Zierkirsche 'Okame' erreicht eine Höhe zwischen 200 und 350 Zentimeter und eine Breite von 200 bis 250 Zentimetern. Der jährliche Zuwachs beträgt 30 bis 40 Zentimeter. Noch vor dem Austrieb der Blätter erscheint im April der herrliche Blütenflor. Die grazilen Blütenblätter schimmern in einem zarten Rosa, während die Blütenmitte dunkelrosa leuchtet. Für Bienen und Hummeln sind die Blüten im Frühling eine wertvolle Nahrungsquelle. Prunus subhirtella 'Okame' bildet nur selten kleine, dunkelrote Früchte aus. Sie besitzt schmale, elliptisch geformte Laubblätter, die während des Austriebes einen bronzefarbenen Ton haben. Später erfreuen sie den Gartenbesitzer mit einem frischen, glänzenden Dunkelgrün. Im Herbst verwandelt sich das Laub in ein orangerotes Feuerwerk.

Die Zierkirsche 'Okame' ist ein wunderschönes Solitärgehölz. In Gärten und Parks ist sie auf Freiflächen ein auffallender Blickfang. Mit ihrem dichten Laub und ihrer ausladenden Krone spendet sie an heißen Sommertagen wohltuenden Schatten. Sie ist ein hervorragender Windschutz. In Gruppen gepflanzt, sorgt sie im Frühjahr für traumhafte Farbspiele im Garten. In Gesellschaft von Rhododendron, Forsythie oder Hartriegel kommt sie wunderbar zur Geltung. Prunus subhirtella 'Okame' ist ein klassisches Ziergehölz für den Japangarten. Hier setzt sie märchenhafte Akzente, wenn sich ihre Blüten in Teichen und Wasserläufen spiegeln. Dank ihrer geringen Größe eignet sie sich zur Pflanzung in große Kübel. Im Pflanzgefäß taucht sie die Terrasse und die Sitzecke in eine mediterrane Atmosphäre. Weitere Verwendungsmöglichkeiten sind Steingärten und Bauerngärten.

An einem sonnigen Standort entfaltet die Zierkirsche 'Okame' ihre volle Schönheit. Sie toleriert lichten Halbschatten. Auf einem nährstoffreichen, frischen und gut durchlässigen Boden fühlt sie sich am wohlsten. Staunässe verträgt sie nicht. Prunus subhirtella 'Okame' ist pflegeleicht, hitzeverträglich und frosthart.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!