Amerikanische Weigelie 'Butterfly'

Diervilla sessiliflora 'Butterfly'

<c:out value='Amerikanische Weigelie 'Butterfly' - Diervilla sessiliflora 'Butterfly''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • lockt Bienen an
  • pflegeleicht und anspruchslos
  • reich blühend
  • bildet Wurzelrhizome
  • gut im Kübel zu kultivieren

Wuchs

Wuchs breit, vieltriebig, Ausläufer bildend
Wuchsbreite 60 - 80 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 10 cm/Jahr
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe schwefelgelb
Blütenform kelchförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - Juli

Blatt

Blatt oval
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe sattgrün, Austrieb rötlich

Sonstige

Besonderheiten anspruchslos, Ausläufer treibend
Boden sandiger, frischer Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Bienenweide, Dachgarten, Böschungen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware11,60 €
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
11,60 €*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 23 Stunden und 5 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 12. Dezember 2016, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Anspruchslos und reich blühend. Wunderschön ausgestattet mit vielen kleinen und schwefelgelben Blüten. So präsentiert sich die Amerikanische Weigelie 'Butterfly'. In ihrer Blütezeit von Juni bis Juli zeigt sie sich in allerschönster Pracht. Da erfreut sich der Gartenfreund. Er und unzählige Bienen und Hummeln, die sich an dem Nahrungsangebot erfreuen. Der botanische Name dieser schönen und anspruchslosen Pflanze ist Diervilla sessiliflora 'Butterfly'. Zur Familie der Geißblattgewächse gehörend, ist diese Diervilla eine beliebte Sorte. Die Diervilla ist verwandt mit der Weigela. Es gibt zwölf Arten und bis zu 200 verschiedene Sorten der Weigelie. Das macht sie zu einer absolut abwechslungsreichen Pflanze. Als pflegeleichter und anspruchsloser Blütenstrauch ist sie eine überaus beliebte Pflanze bei Hobbygärtnern. Zudem bietet dieses wunderschöne Gewächs viele Einsatzgebiete. Ob als kleine Hecke gepflanzt oder als Balkonpflanze im Kübel. Ganz fantastisch macht sie sich, gepflanzt in Einzelstellung, im Vorgarten. Hier bietet sie einen fantastischen Anblick.

Die Amerikanische Weigelie 'Butterfly' verzaubert den Gärtner mit ihrem Blütenreichtum. Dafür benötigt sie einen vollsonnigen Platz. Hier treibt sie am liebsten ihre Blüten in verschwenderischer Pracht aus. Ein guter, nicht zu trockener und nahrhafter Boden tut sein Übriges. In einem kupfer- bis purpurfarbenen Ton kommen die Blätter beim Austrieb zum Vorschein. Zum Sommer vergrünen die Blätter. Die 'Butterfly' ist eine Sorte der Amerikanischen Weigelie. Ihr breiter und nicht zu hoch werdender Wuchs macht sie bei Gärtnern beliebt. Auch als Bodendecker ist sie damit einsetzbar. Das ausläufertreibende Wurzelsystem kommt der Verwendung als Bodendecker entgegen. Zwischen 80 bis 100 Zentimeter erreicht die Pflanze in ihrer Wuchshöhe. In der Breite 60 bis 80 Zentimeter. Etwa fünf bis zehn Zentimeter im Jahr legt sie an Zuwachs zu. Die optimale Pflanzzeit für dieses schöne Gewächs ist im Frühjahr. Dies ist die Zeit der meisten Hecken und Sträucher. Als winterharte Gartenpflanze benötigt die Amerikanische Weigelie 'Butterfly' in den kalten Monaten keine besonderen Pflegemaßnahmen.

So wunderschön entfaltet die Diervilla sessilflora 'Butterfly' in Einzelstellung ihre Wirkung. Doch sie zeigt sich auch als absolut gesellige Nachbarin. Besonders attraktiv präsentiert sie sich in der Vergesellschaftung mit Freilandazaleen oder Rhododendren. Als Mitglied einer Blütenhecke mit Hartriegel, Falschem Jasmin, Deutzien oder Tamarisken sieht sie umwerfend aus. Ihre röhrenförmigen, schwefelgelben Blüten erscheinen im Juni bis Juli und sind ein beliebter Lande- und Sammelplatz für Bienen und Hummeln. Ein Formschnitt bewirkt ein eventuelles zweites Blühen im Spätherbst und beugt der Vergreisung vor. Dieser mäßige Schnitt ist im Anschluß an die Blüte ratsam. Möglich ist zudem ein Auslichtungsschnitt. Alte und verholzte Äste sind direkt am Wurzelhals abzuschneiden. So schafft der Gärtner Platz für neue Triebe. Auf diese Weise entsteht der schöne überhängende Wuchs der Zweige. Ein später Schnitt verzögert die Blüte ins übernächste Jahr. An jungen Trieben zeigt sie generell keine Blüten. Für vergreiste und unansehnlich gewordene Sträucher bietet sich der Radikalschnitt an. Dieser wird zur Verjüngung der Pflanze auf circa 20 Zentimeter durchgeführt. Auch hier erfolgt die nächste Blüte frühestens im übernächsten Jahr. Dank ihrer Anspruchslosigkeit bietet sich die 'Butterfly' für die Unterpflanzung von Bäumen und an trockenen Stellen an.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Amerikanische Weigelie 'Cool Splash'
Amerikanische Weigelie 'Cool Splash'Diervilla sessilifolia 'Cool Splash'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!