Buntlaubiger Blumen-Hartriegel 'Pink Flame'

Cornus florida 'Pink Flame'


 (1)
<c:out value='Buntlaubiger Blumen-Hartriegel 'Pink Flame' - Cornus florida 'Pink Flame''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • winterhart
  • weißbuntes Laub
  • ideal als Solitärpflanze
  • benötigt einen kalkfreien Boden
  • große, weiße bis rosafarbende Hochblätter

Wuchs

Wuchs breitbuschig
Wuchsbreite 150 - 250 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 250 - 400 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe zunächst weiß, später rosa
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt oval, vorne auslaufend spitz, leicht gewellte Optik
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe weißbunt

Sonstige

Besonderheiten sehr reich blühend
Boden frischer, durchlässiger, sandig-humoser, kalkarmer, mäßig saurer Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Ziertrauch, Solitärgehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2018 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: PNAA-G67U-SBVJ-ZT4A
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Glamouröser Blütenzauber und spektakulärer Blattschmuck! Über dem prächtigen, bunten Laub erheben sich majestätisch die auffallend großen, rosa Hochblätter. Die Belaubung begeistert mit ihrer einzigartigen Farbgebung und Zeichnung. In einem saftigen Grün zeigt sich die Blattmitte. Die Ränder schimmern in einem cremigen Weiß, das sich nach und nach in ein kräftiges Rosa verwandelt. Im Frühjahr erscheinen unglaublich große und faszinierende Hochblätter. Sie erstrahlen zunächst in einem anmutigen Weiß, später sind ihre grazilen Hochblätter von einem zarten rosa Schimmer überhaucht. Der Buntlaubige Blumenhartriegel 'Pink Flame' beeindruckt den Gartenfreund mit seiner farbenfrohen Schönheit. Er ist winterhart und benötigt wenig Pflege.

Die ursprüngliche Heimat des Blüten-Hartriegels liegt im Osten Nordamerikas, sie erstreckt sich vom Norden Floridas bis zum Süden Kanadas. Cornus florida 'Pink Flame' wächst aufrecht und breitbuschig. Er erreicht eine Wuchshöhe von 250 bis 400 Zentimetern und wächst 150 bis 250 Zentimeter in die Breite. Seine Wuchsgeschwindigkeit liegt zwischen 10 und 30 Zentimetern im Jahr. Ein hinreißender Blickfang sind die weißbunten Blätter des Buntlaubigen Blumenhartriegels 'Pink Flame'. Sie sind oval geformt und nach vorn hin zugespitzt. Ihr Rand ist leicht gewellt. Von den weißen, später rosa gefärbten Blatträndern hebt sich die sattgrüne Blattmitte wirkungsvoll ab. Im Mai entfaltet der Buntlaubige Blumenhartriegel 'Pink Flame' seine kostbaren Blüten, die das Auge bis in den Juni hinein erfreuen. Um die grünlich gefärbte Blütenmitte gruppieren sich vier außerordentlich große, anmutige Hochblätter. Ihr leuchtendes Weiß nimmt mit der Zeit einen lieblichen rosa Farbton an.

Cornus florida 'Pink Flame' besitzt als Solitärstrauch einen hohen Zierwert und ist in Gärten und Parks häufig anzutreffen. Auf weiten Rasenflächen setzt er mit seiner farbenfrohen Pracht märchenhafte Akzente. Er bildet traumhafte Kontraste zu Laub- und Nadelgehölzen in dunklen, gleichmäßigen Grüntönen. Vor akkurat geschnittenen Hecken und am Rand von Gehölzen kommt er dadurch wunderbar zur Geltung. Der Buntlaubige Blumenhartriegel 'Pink Flame' hebt sich reizvoll von einfarbigen Blattschmuck- und Polsterstauden, Gräsern und Bodendeckern ab. Er brilliert in Gesellschaft von Thymian, Immergrün oder Sternmoos.

Cornus florida 'Pink Flame' liebt einen lockeren, leicht sauren Boden, der gut durchlässig und reich an Humus ist. Der ideale Untergrund ist kalkfrei und nicht zu trocken. Eine regelmäßige Wasserversorgung ist ratsam. Staunässe verträgt der Buntlaubige Blumenhartriegel 'Pink Flame' nicht. Er gedeiht an einem Platz in der Sonne oder im Halbschatten, in geschützter Lage. Das Wurzelsystem liegt oberflächennah, dicht verzweigt.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Amerikanischer Blumen-Hartriegel 'Cherokee Princess'
Amerikanischer Blumen-Hartriegel 'Cherokee Princess'Cornus florida 'Cherokee Princess'
Roter Blumen-Hartriegel 'Rubra'
Roter Blumen-Hartriegel 'Rubra'Cornus florida 'Rubra'
Amerikanischer Blumen-Hartriegel 'Cherokee Chief'
Amerikanischer Blumen-Hartriegel 'Cherokee Chief'Cornus florida 'Cherokee Chief'
Amerikanischer Blumen-Hartriegel 'Cherokee Brave'
Amerikanischer Blumen-Hartriegel 'Cherokee Brave'Cornus florida 'Cherokee Brave'
Roter Hartriegel
Roter HartriegelCornus sanguinea
Japanische Kornelkirsche
Japanische KornelkirscheCornus officinalis
Kanadischer Hartriegel
Kanadischer HartriegelCornus canadensis

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht


Sankt Ingbert

Buntlaubiger Blumenhartriegel

Der Hartriegel ist sehr gut angewachsen, hat den Winter ausgezeichnet überstanden und ist allein schon wegen seiner tollen Blattfarbe (weiss-grün mit etwas rot) ein absolut tolles Gewächs. Die Blattfarbe kommt bei uns besonders durch die Lage im Halbschatten und gegen einen dunkelgrünen Hintergrund ausgezeichnet zur Geltung.

Blüten hatte diese doch noch junge Pflanze bei uns im 1. Jahr noch nicht, aber allein schon die Blattfarbe (im Sommer weiss-grün und ein Rot-Ton im Herbst) heben diesen buntlaubigen Blumenhartriegel von anderen Hartriegeln und von farblich verwandten "Flamingo"-Gewächsen ab.

vom 26. August 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie groß sollte der Pflanzabstand sein, wenn ich mehrere Pink Flames pflanzen möchte?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Düsseldorf , 18. April 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bei einer zu erwartenden Wuchsbreite von 150-250 cm (im Alter kann es auch mehr werden), sollte dies auch gleichzeitig der minimale Pflanzabstand sein, wenn sich die Pink Flame erst nach ca. 10 Jahren berühren sollen.
So bleibt der natürliche Wuchscharakter der Pflanze erhalten. Möchten Sie es gerne dicht haben, dann können Sie die Cornus florida Pink Flame auch auf einen Abstand von 100-125 cm setzen. Hier bekommt die Pflanzung dann aber eher einen Heckencharakter.
Ich persönlich würde so schöne Exemplare aber etwa 250 cm auseinander setzen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!