Sommerflieder / Schmetterlingsstrauch 'Honeycomb'

Buddleja weyeriana 'Honeycomb'


 (1)
<c:out value='Sommerflieder / Schmetterlingsstrauch 'Honeycomb' - Buddleja weyeriana 'Honeycomb''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • gelbe Blütenrispen
  • Nachblüte
  • Insektenfreundliche Pflanze
  • mittelstark wachsender, lockerer Strauch

Wuchs

Wuchs aufrecht
Wuchsbreite 120 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 150 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 175 cm

Blüte

Blütenfarbe gelb
Blütenform rispenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Juli - September

Blatt

Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten seltene Sorte
Boden normaler Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne
Verwendung Ziergehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2017 ausgeliefert.
Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 12. Februar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: GQAA-GWRF-WMNT-BN4M
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bei dem Namen muss er das Paradies für Bienen und Schmetterlinge sein, der Sommerflieder 'Honeycomb' (dt. Honigwabe)!

Die wohlriechenden kräftig gelben Blüten tragen in ihrer Mitte ein orangegelbes Auge.

Durch einen Rückschnitt im Frühjahr kann man sich jedes Jahr am üppigen Flor aus großen Blüten erfreuen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Kurzbewertung

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist diese Sorte gut winterhart oder windempfindlich?
von einer Kundin oder einem Kunden , 3. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sommerflieder sollte immer vor Spätfrost und starkem Frost geschützt werden. Windempfindlich sind sie nicht.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!