Sommerflieder / Schmetterlingsstrauch 'Nanho Purple'

Buddleja davidii 'Nanho Purple'


 (8)
<c:out value='Sommerflieder / Schmetterlingsstrauch 'Nanho Purple' - Buddleja davidii 'Nanho Purple''/> Shop-Fotos (3)
<c:out value='Sommerflieder / Schmetterlingsstrauch 'Nanho Purple' - Buddleja davidii 'Nanho Purple'' /> Community
Fotos (1)
  • Blüten werden am einjährigen Holz gebildet
  • jährlicher,starker Rückschnitt nicht erforderlich
  • für warme Gartenplätze geeignet
  • windempfindlich

Wuchs

Wuchs aufrecht, locker überhängende Zweige
Wuchsbreite 100 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 150 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 200 cm

Blüte

Blütenfarbe Purpurrot
Blütenform rispenförmig
Blütezeit Juli - Oktober

Blatt

Blatt zugespitzt, lang
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr lange Blütezeit
Boden normaler Gartenboden, nährstoffarm
Duftstärke
Standort Sonne
Verwendung Zierstrauch, Einzelstellung, Gruppenpflanzung
Warum sollte ich hier kaufen?
Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2017 ausgeliefert.
Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 12. Februar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: GQAA-GWRF-WMNT-BN4M
  • Containerwareab €6.30
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2017
€6.30*
- +
- +
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2017
€7.20*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Sommerflieder 'Nanho Purple' überzeugt von Juli bis Oktober mit seinen zahlreich erscheinenden, leicht duftenden Blüten, von außen zeigen sie sich purpurrot, von innen eher violett. Die Farbe kommt nahe an die Sorte 'Dart's Purple Rain' heran. Die Blütenrispen werden bis zu 25 cm lang.
'Nanho Purple' wächst leicht überhängend bis breitbuschig.
Die Blätter der dunkelgrünen Belaubung sind klein.

Durch die attraktive Blütenfarbe kann 'Nanho Purple' seine Wirkung voll entfalten und erfreut den ganzen Sommer über. Ein Rückschnitt bei dieser Pflanze ist nur erforderlich, wenn das Holz überaltert ist.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (8)
8 Bewertungen
7 Kurzbewertungen
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht


München

Sommerflieder Nanho Purple

Der Sommerflieder wurde erst letztes Jahr gepflanzt, wächst aber prächtig und hat viele neue Triebe. Braucht keine besondere Pflege, lediglich das "ausputzen" der verblühten Blütenrispen.

Im Vergleich zu anderen Sommerfliedern war die Blüte im ersten Jahr eher durchschnittlich.

vom 3. June 2011




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich bin auf der Suche nach einem schönen Sommerflieder für meinen Vorgarten. Er soll in Einzelstellung auf einem schmalen Rasenstück stehen (ca. 2,5 x 5m). Er wird daher ziemlich im Fokus sein. Wegen der schönen Farbe und der eher kleinen Größe habe ich nun an "Nanho Purple" gedacht. Meine Frage wäre nun, ob er sich in Einzelstellung gut bewährt hat, insbesondere, wie ich ihn in eine schöne Form bekommen und klein halten kann. Wie würde er auf radikales Zurückschneiden reagieren, sieht man, wie bei den hohen Sorten, die Schnittstellen in 20 cm Höhe? Sieht er dann etwas zerzaust oder dünn aus? Wie wäre das bei den Buzz-Buddlejas?
von einer Kundin oder einem Kunden , 25. July 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Buzz Sorten bleiben deutlich kleiner als die Nanho Sorten. Wer allerdings Platz für eine tolle Einzelstellung hat, sollte sich überlegen ob nicht 2 oder 3 Sorten mit identischen Wuchseigenschaften zusammen in ein Pflanzloch gesetzt werden sollten. So blüht denn scheinbar ein einziger Sommerflieder in verschiedenen Farben!
Alle Sommerflieder sollten im Frühjahr auf etwas 20 cm zurückgeschnitten werden. Je größer ein Sommerflieder wird, desto eher sieht man die Schnittstelle, da er dann dazu neigt aufzukahlen. Dagegen kann man auch einen Bodendecker setzen, der diese Schnitthöhe abdeckt und sie somit nicht mehr sichtbar ist
Es ist letzten Endes Ihrer persönliche Entscheidung welchen Sommerflieder oder welche Sorten Sie nehmen, denn es ist einfach eine Frage des persönlichen Geschmacks. Mir persönlich wären die Buzz Sorten für die beschriebene Einzelstellung zu klein.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!