Sommerflieder / Schmetterlingsstrauch 'Pink Delight'

Buddleja davidii 'Pink Delight'

Sorte

 (122)
Vergleichen
Sommerflieder / Schmetterlingsstrauch 'Pink Delight' - Buddleja davidii 'Pink Delight' Shop-Fotos (9)
Sommerflieder / Schmetterlingsstrauch 'Pink Delight' - Buddleja davidii 'Pink Delight' Community
Fotos (1)
Sommerflieder / Schmetterlingsstrauch 'Pink Delight' - Buddleja davidii 'Pink Delight' Video
  • kräftige Rosafärbung für einen Sommerflieder, weist die längsten Blütenrispen auf
  • für eine große Blütenpracht sollte ein Rückschnitt im Frühjahr (ab Mitte April) erfolgen
  • duchlässige und nicht zu trockene Böden bevorzugt
  • in voller Sonne beste Blütenbildung
  • eher flaches Wurzelsystem

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs aufrecht, locker überhängend
Wuchsbreite 150 - 200 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 150 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 250 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe dunkelrosa
Blütenform rispenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Juli - Oktober

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt mittelgroß, lanzettlich
Blattschmuck nein
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten größte Blüten der Sommerflieder
Boden durchlässige, normale Gartenböden von schwach sauer bis stark kalkhaltig
Bodendeckend nein
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Salzverträglich nein
Standort Sonne
Verwendung Zierghölz
Windverträglich nein
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerwareab €9.91
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte Juli 2020
€9.91*
- +
- +
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€10.89*
- +
- +
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€21.88*
- +
- +
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€35.62*
- +
- +
100 - 125 cm (Lieferhöhe)
Containerware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte August 2020
€38.37*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Sommerflieder 'Pink Delight' ist die großblumigste Sommerfliedersorte, sie wächst als Strauch mit trichterförmig aufrechten Hauptzweigen und leicht überhängenden Seitenzweigen.
Die Blüten sind in langen bogig überhängenden, dunkelrosa (kräftiger als z. B. die Sorte 'Fascination') und reich blühenden Rispen angeordnet und duften während der Blütezeit von Juli bis Oktober mittelstark.

Diese Sorte verträgt Trockenheit und ist stadtklimafest. Die Blüten erscheinen am einjährigen Holz, ein kompletter Rückschnitt kann nur im Frühjahr erfolgen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (122)
122 Bewertungen 71 Kurzbewertungen 51 Bewertungen mit Bericht
97% Empfehlungen

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Eigene Bewertung schreiben

Mertendorf OT Wetterscheidt

wunderschöner Sommerflieder

Ich bin so begeistert von diesem Sommerflieder, dass ich am liebsten meinen ganzen Garten damit bepflanzen würde. Er ist sehr gut angewachsen und hat auch schon im ersten Jahr wunderbar geblüht.
vom 26. March 2020

Hagen

Sommerflieder " Pink Delight"

Der Sommerflieder ist eine optisch sehr schöne Pflanze und sehr anspruchslos. Er ist nach dem Auspflanzen gut angewachsen und hat auch schon schöne, große Blüten gehabt. Zusammen mit meinen Lavendelstauden war es ein Anziehungspunkt für Bienen und Schmetterlinge. Ich bin froh, diese schöne Pflanze in meinem Garten zu haben.
vom 23. February 2018

Dessau-Roßlau

Beeindruckende Blüte

Dieser Sommerflieder hat Mensch und Insekten überzeugt und erfreut. Er steht bei mir mit noch 3 kontrastierenden Farben zusammen, so daß er sehr gut wirkt.
Er hat sehr viel Furore gemacht.
Die Blütenrispen sind wirklich sehr groß. Dadurch hängen die Zweige leider weiter nach unten als bei den anderen Farben und kamen nicht so zur Wirkung. Damit er im kommenden Sommer mehr zur Wirkung kommt, gedachte ich die Zweige beim Rückschnitt etwas länger zu lassen als bei den anderen Farben.

vom 28. September 2017

Finsterwalde

für uns war es so ok

Wir sind sehr zufrieden und würden den Strauch wieder kaufen.
Die Verpackung war sehr ordentlich.

vom 11. September 2017

Ober-Ramstadt

Eine Bereicherung in unserem Garten

Der Sommerflieder ist eine wunderschöne Bereicherung für unseren Garten. Schon in diesem Jahr hat er uns mit seinem Blütenreichtum und starkem Wachstum sehr erfreut. Die Schmetterlinge blieben leider fern, aber dafür kann der Sommerflieder nichts, das hat wahrscheinlich andere Gründe. Wir überlegen, den Sommerflieder noch in anderen Farben zu kaufen, da wir sehr begeistert sind.
vom 9. September 2017
Alle 51 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wieviele Pflanzen sollte man setzen, wenn der Sommerflieder als ca. 4 m langer Sichtschutz dienen soll?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Heroldsberg , 1. April 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
In der Regel genügen 4 Pflanzen. Sie dürfen jedoch auch 8 Pflanzen setzen, da sie dann im unteren Bereich dichter zusammen stehen werden und dadurch einen besseren Sichtschutz abgeben.
1
Antwort
Welche Pflanzerde/Dünger empfehlen Sie?
von einer Kundin oder einem Kunden , 26. March 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier ist handelsübliche Pflanzerde sinnvoll, die mit der vorhandenen Erde gemischt werden muss. {{https://www.baumschule-horstmann.de/neudohum-pflanzerde-85_71857.html}} Als Dünger möchte ich Ihnen den Gartendünger Azet von Neudorff empfehlen. Damit können Sie nach 6 Wochen der Pflanzung alle Pflanzen im Garten düngen. Generell wird der Dünger, von April bis Ende Juli, zwei mal angewandt.
1
Antwort
Ist der Sommerflieder als Schattenspender für ein Hortensien-Beet geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Haltern am See , 19. February 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sommerflieder sollten im (späten) Frühjahr stark zurück geschnitten werden. Denn ihre Blüten bilden sie am besten am frischen einjährigen Trieb aus. Je kräftiger und auch länger dieser Trieb, desto länger auch die Blütenrispe (in etwa). Beide Pflanzen benötigen einen ausreichend feuchten Boden. Gerade der Sommerflieder kann bei starker Hitze und Trockenheit schnell schlappen und ist somit ein prima Anzeiger dafür, dass der Boden vielleicht zu trocken ist. Insofern ist es eine nahezu ideale Kombination.
1
Antwort
Ist dieser Sorte winterhart? Auch in kübel?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Laatzen , 16. October 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bei einer Kübelhaltung sind Pflanzen grundsätzlich nicht so winterhart wie ausgepflanzte Exemplare im Garten.
Daher benötigenKübelpflanzen in der Regel einen Winterschutz. Es empfiehlt sich, den Topf zum Beispiel mit Luftpolsterfolie oder Vlies zu umwickeln und die Pflanzen dicht an das Haus zu stellen, da sie dort meist geschützter stehen (nicht auf der Windseite). Achten Sie aber auf jeden Fall auf ausreichende Feuchtigkeit des Bodens.
Drohen Spätfröste im Frühjahr ist der untere Bereich der Pflanze mit einem Vlies vor zu starkem Frost zu schützen. Ausgepflanzt in den Garten sind die Sommerflieder winterhart.
1
Antwort
Wann schneidet man den Sommerflieder?
von einer Kundin oder einem Kunden aus ksm , 6. September 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Zum Herbst empfehlen wir lediglich das obere Drittel einzukürzen. Somit verliert die Pflanze die vertrockneten Blütenstände. Erst im Frühjahr, kurz vor dem Austrieb wird die gesamte Pflanze auf ein Drittel zurück geschnitten. Mit der entsprechenden Nährstoffzugabe und ausreichend Wasser treibt sie dann im April gesund durch und bildet schon recht schnell einen starken Zuwachs.
1
Antwort
Kann ich den Sommerflieder auf dem Balkon halten.
von einer Kundin oder einem Kunden , 28. July 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn der Standort sonnig bis halbschattig ist und Sie einen ausreichend großen Topf, sowie auf eine optimale Wasser- und Nährstoffversorgung achten, dann besteht kein Problem.
Im Winter müssen Sie den Topf mit einem Kartoffelsack oder einer Noppenfolie ummanteln und vor dem Frost schützen.
1
Antwort
Hat diese Flieder wirklich rosa Blüten? Habe diesen im Mai woanders gekauft und musste feststellen, dass er weisse Blüten hat. Hab jetzt Bedenken, wenn ich ihn nochmal kaufe auch wieder weisse Blüten bekommt.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 26. July 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sehr hell bis fast weiß können die Blüten im verblühen werden. Die Grundfarbe ist allerdings rosa. Wahrscheinlich haben Sie hier eher eine weiße Sorte bekommen wie Peace, Dart's Ornamental White oder White Profusion um hier nur die häufigsten zu nennen.
1
Antwort
Wir haben hier eine sehr wind starke Gegend, und der Flieder wäre nur mäßig geschützt. Gibt es geeignetere Sommerflieder für einen windigen Standort?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Liebenburg , 5. June 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Alle Sommerflieder benötigen einen windgeschützten Standort. Natürlich gibt es bei den Sommerfliedern auch sensible Sorte. Die robusten Sorten unter ihnen sind z.B. Buddleja davidii 'Cardinal', 'Peace', 'Empire Blue', 'Pink Delight'
oder 'Black Knight'.
1
Antwort
Welcher Sommerflieder behält im Winter das Laub?
von einer Kundin oder einem Kunden , 27. May 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Keiner, alle sind Laub abwerfend.
1
Antwort
Muss man den Sommerflieder unbedingt schneiden, auch wenn er jetzt Mitte März schon schöne kleine Austriebe und eine hohe buschige Form hat?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Beilstein/ Mosel , 13. March 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn Sie eine große Blütenzahl wünschen, ist es ratsam die Pflanze auch jährlich zurück zu schneiden. Das gute an dem Sommerfleider ist, dass er jährlich auf die gleiche Höhe heraus wächst und mit jedem Rückschnitt breiter wird, mehr Blüten ausbildet, da mehr Triebe gebildet werden.
Auch wenn die Pflanzen bereits ausgetrieben sind, können Sie sie noch einkürzen. Sie treiben weiter. Sie können die Pflanze aber auch so stehen lassen und lediglich die alten Blüten abschneiden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen