Garteneibisch 'Mathilda'

Hibiscus syriacus 'Mathilda'


 (23)
<c:out value='Garteneibisch 'Mathilda' - Hibiscus syriacus 'Mathilda''/> Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • Blüte in zartrosa bis weiß mit roter Mitte
  • wächst langsam, straff aufrecht als Kleinstrauch
  • für sonnige bis halbschattige Standorte
  • liebt nährstoffreiche Böden
  • Kübelhaltung möglich

Wuchs

Wuchs aufrecht, oben breiter
Wuchsbreite 80 - 120 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 200 - 250 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe zartrosa
Blütezeit Juli - September

Blatt

Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün, im Herbst gelblich

Sonstige

Besonderheiten sehr wüchsige Sorte
Boden nährstoffreiche Gartenboden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 1 pro Meter
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung und in Gruppen, Rabatten
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 11,50 €
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
11,50 €*
12,80 €*
Sie sparen: 1,30 €* (10 %)
- +
- +
60 - 80 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
22,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bei 'Mathilda' handelt es sich um eine Neuheit, die noch wüchsiger ist als 'Hamabo'. Sie hat zartrosafarbene Blüten, die in der Mitte durch einen dunkelroten Basalflecken verziert wird. An den Blütenrändern ist sie etwas dunkler gefärbt.

Sie erreicht eine Höhe von bis zu 2,5 m.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Garteneibisch 'Russian Violet' ®
Garteneibisch 'Russian Violet' ®Hibiscus syriacus 'Russian Violet' ®
Garteneibisch 'China Chiffon' ®
Garteneibisch 'China Chiffon' ®Hibiscus syriacus 'China Chiffon' ®
Garteneibisch 'Monstrosus'
Garteneibisch 'Monstrosus'Hibiscus syriacus 'Monstrosus'
Garteneibisch 'Ardens'
Garteneibisch 'Ardens'Hibiscus syriacus 'Ardens'
Garteneibisch 'Coelestis'
Garteneibisch 'Coelestis'Hibiscus syriacus 'Coelestis'
Garteneibisch 'Marina'
Garteneibisch 'Marina'Hibiscus syriacus 'Marina'
Garteneibisch 'Speciosus'
Garteneibisch 'Speciosus'Hibiscus syriacus 'Speciosus'
Garteneibisch 'Totus Albus'
Garteneibisch 'Totus Albus'Hibiscus syriacus 'Totus Albus'
Garteneibisch 'Woodbridge'
Garteneibisch 'Woodbridge'Hibiscus syriacus 'Woodbridge'
Garteneibisch 'Hamabo'
Garteneibisch 'Hamabo'Hibiscus syriacus 'Hamabo'
Garteneibisch 'Lavender Chiffon' ®
Garteneibisch 'Lavender Chiffon' ®Hibiscus syriacus 'Lavender Chiffon' ®

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Gartenhibiskus
Auch diese Pflanze ist sehr gut angewachsen. Sie steht zwischen zwei Rispenhortensien, was sehr schön aussieht.
vom 27. August 2016, aus Düsseldorf

Würde ich auf alle Fälle wieder kaufen.
Gute Qualität,sehr gut angewachsen,gut geeignet für sonnige Standorte.
vom 26. August 2016, aus Reichertshofen

Garteneibisch Mathilda
Bin mit dem Produkt sehr zufrieden. Ist gut angewachsen und hat jetzt im ersten Jahr schon ganz viele Knospen auf deren aufblühen ich mich schon sehr freue. Produkt ist von sehr guter Qualität.
vom 21. August 2016,

Gesamtbewertung


 (23)
23 Bewertungen
13 Kurzbewertungen
10 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Hartheim am Rhein

nach dem ersten Winter

nach dem ersten relativ milden Winter, aber kaltem, dunklen Februar/März sehnsüchtig auf grüne Knospen als "Überlebenszeichen" gewartet. Jetzt, Mitte April, treibt es üppig aus allen Zweigen. Die Pflanze hat den ersten Winter gut überstanden und wir hoffen auf weiter gesundes Wachstum und reiche Bütenpracht.
vom 17. April 2016

Dreilützow

Eine tolle Pflanze, schoene Blütenfarbe

Ein sehr schoener Strauch. Blueten nicht so lange schoen, aber das ist wohl dem haeufigen Niederschlag in diesem Sommer geschuldet.
vom 3. September 2015

Niederkassel

Mathilde, garteneibisch

Hat sich wunderbar entwickelt
vom 13. August 2014

Gersthofen

Blume

Sehr schöne Pflanze. Tolle Blüten.
vom 28. März 2014

Schloß Holte

Lohnt sich

Preis- Leistungsverhältnis sehr gut. Ich würde immer wieder hier kaufen.
Pflanze gesund und stark.

vom 26. Mai 2012

Alle 10 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann ich im Februar Garteneibisch pflanzen oder wann? Ich kann welche jetzt bekommen.
von resi , 9. Februar 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sobald der Boden frostfrei ist kann auch gepflanzt werden. Selbst wenn es dann noch einmal richtig kalt wird, werden die Hibiskus dies unbeschadet überstehen (ausreichend Wurzelmasse vorausgesetzt).
1
Antwort
Wann und wie schneide ich den hibiskus ?Mathilda?
von einer Kundin oder einem Kunden , 17. Juli 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Generell schneiden Sie einen Hibiscus im Frühjahr (März/April), da die Pflanzen an den einjährigen Trieben blühen. Da der Wuchs in der Regel natürlich gestaltet werden sollte, empfehle ich Ihnen die Pflanze dann um etwa einen Drittel einzukürzen und ihn pyramidal zu schneiden.
1
Antwort
Ich habe zum ersten mal ein Hibiskus. Kann man den überwintern? Wenn ja,- wie?
von einer Kundin oder einem Kunden , 27. Oktober 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ausgepflanzt in den Garten überwintert er absolut problemlos. Bei einer Kübelhaltung beachten Sie bitte grundsätzlich folgendes:
Kübelpflanzen benötigen in der Regel einen Winterschutz, da sie nicht so winterhart sind, wie ihre ?Kollegen? im Garten. Es empfiehlt sich den Topf zum Beispiel mit Luftpolsterfolie zu umwickeln und die Pflanzen dicht an das Haus zu stellen, da sie dort meist geschützter stehen (nicht auf der Windseite). Pflanzen bei denen ein Winterschutz empfohlen wird sollte man zum Beispiel durch umwickeln einer Bambusmatte oder Vlies schützen. Achten Sie aber auf jeden Fall auf ausreichende Feuchtigkeit des Bodens, gerade bei immergrünen Pflanzen, da sie auch im Winter Wasser verdunsten.
1
Antwort
Wie winterhart ist der Garteneibisch "Mathilda"?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Ulm , 10. Juni 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn Sie ab August nicht düngen, ist der Garteneibisch in der Regel vollständig winterhart.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!