Clematis 'Royal Velours'

Clematis viticella 'Royal Velours'


 (33)
<c:out value='Clematis 'Royal Velours' - Clematis viticella 'Royal Velours''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • samtrot, mittelgroß
  • lange Blütezeit
  • Kletterhilfe erforderlich
  • für Kübel geeignet
  • absolut robust gegenüber der Clematiswelke

Wuchs

Wuchs kletternd
Wuchshöhe 250 - 400 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe dunkelpurpurrot, außen heller
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - Oktober
Blütezeit (grob) spät

Blatt

Blatt grün, 3-zählig oder gefiedert
Laub laubabwerfend

Sonstige

Besonderheiten eine sehr dunkle Sorte
Boden humoser Gartenboden
Clematisgruppe Viticella-Gruppe
Duftstärke
Schnittgruppe 3 - Rückschnitt auf 30-50 cm im März
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Kübel, Flechtzaun, Rankgitter
Warum sollte ich hier kaufen?
Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2017 ausgeliefert.
Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 12. Februar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: GQAA-GWRF-WMNT-BN4M
  • Containerware€7.90
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2017
€7.90*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dunkel purpurrote Blüten, gute Frosthärte und eine lange Blütezeit! Mehr Argumente benötigt eine Pflanze nicht, um von sich zu überzeugen. In der Zeit von Juni bis Oktober ist die Blütezeit der Clematis 'Royal Velours'. In diesen Monaten zeigt sie ihre wunderschönen Blüten in ihrer üppigen Pracht. Die (bot.) Clematis viticella 'Royal Velours' zaubert vor einem hellen Hintergrund malerische Bilder. Die einfachen, schalenförmigen Blüten erreichen eine Größe von fünf bis zehn Zentimeter. Kletternd erreicht die Pflanze Höhen von 250 bis 400 Zentimetern. An einem geschützten Standort steht sie vorzugsweise in der Sonne bis Halbschatten. Ihre Ansprüche an den Boden sind nicht groß. Nährstoffreich, humos und gut durchlässig bietet er alle benötigten guten Voraussetzungen. Auf diesem Untergrund bedankt sich die Pflanze mit ausgezeichnetem Wachstum und überreicher Blüte. Diese wunderschöne 'Royal Velours' gehört der dritten Rückschnittgruppe an. Das bedeutet für den Gärtner einen Rückschnitt in der Zeit zwischen Ende November und Anfang März. Er schneidet die Pflanze bis auf 30 bis 50 Zentimeter kräftig zurück. Da sie am diesjährigen Holz blüht, treibt sie ihre Triebe im Frühjahr erneut aus. Durch den Rückschnitt wirkt der Gärtner einem Verkahlen der Pflanze im unteren Bereich vor.

Eine zärtliche Vereinigung gehen die Clematis mit den Kletterrosen ein. Bei englischen Gartenliebhabern tragen sie die Namen König und Königin der Kletterpflanzen. Wer dabei die männliche oder wer die weibliche Rolle spielt, bleibt der freien Fantasie überlassen. Bei den Engländern steht die wunderschöne Kombination dieser Pflanzen hoch im Kurs. Auch bei uns ist eine große Nachfrage nach diesen zauberhaften Kletterern zu verzeichnen. Diese blühenden Juwelen lassen den Garten erstrahlen und verzaubern mit ihrer anmutigen Eleganz. Der spielerische Einsatz von Kletterpflanzen belebt Gartensituationen und wertet Gärten in enormer Weise auf. Neue Akzente entstehen bei einem natürlichen Hineinwachsen von Clematis in Bäume, Sträucher oder Hecken. Meist werden bei uns die Clematis und Rosen als einzeln wirkende Pflanzen gesehen. Das macht den Unterschied zur englischen Gartenphilosophie. Dort stehen diese beiden wunderschönen Kletterpflanzen Seite an Seite und schaffen traumhafte Kombinationen. Diese sind in Optik und Duft nicht zu überbieten.

Die meisten Sorten der Clematis und Rosen haben ähnliche Ansprüche an den Boden. Dabei vertragen die meisten Clematis ein wenig mehr Schatten als die Rosen. Eine gute Wasser- und Nährstoffversorgung ist beiden Pflanzen gleichermaßen wichtig. In beiden Fällen ist Staunässe zu vermeiden. Ein, mit einer qualitativ hochwertigen Gartenerde versehenes, ausreichend großes Pflanzloch, ist für die Clematis wie für die Rose vorteilhaft. Clematis und Kletterrosen bieten unglaubliche Kombinationsmöglichkeiten! Für Einsteiger bieten sich die robusten Kollegen rund um die Clematis viticella an. Garniert mit den bestehenden Kletterrosen ergeben sich wunderschöne Arrangements. Bei dem Einsatz von etwas Zeit und Pflege sind dem Ideenreichtum des Gärtners keine Grenzen gesetzt. Traumhafte Bilder entstehen bei dem schönen Trend, die Clematis in große Sträucher wachsen zu lassen. Flieder, Feuerdorn, Korkenzieherhasel, Magnolien oder Forsythien erhalten durch die 'Royal Velours' eine Sommerblüte. Im Herbst entfernt der Gärtner die Clematis und der Kombipartner wird entlastet. Es gibt noch einen wichtigen Hinweis: Es besteht eine nicht zu unterschätzende Suchtgefahr bei der Umsetzung dieser Ideen!
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Waldrebe viticella
Waldrebe viticellaClematis viticella
Clematis 'Mikelite'
Clematis 'Mikelite'Clematis viticella 'Mikelite'
Clematis 'Polonez'
Clematis 'Polonez'Clematis viticella 'Polonez'
Clematis 'Kermesina'
Clematis 'Kermesina'Clematis viticella 'Kermesina'
Clematis 'Etoile Violett'
Clematis 'Etoile Violett'Clematis viticella 'Etoile Violett'
Clematis 'Minuet'
Clematis 'Minuet'Clematis viticella 'Minuet'
Clematis 'Hanna'
Clematis 'Hanna'Clematis viticella 'Hanna'
Clematis 'Little Butterfly'
Clematis 'Little Butterfly'Clematis viticella 'Little Butterfly'
Clematis 'Södertälje'
Clematis 'Södertälje'Clematis viticella 'Södertälje'
Clematis 'Walenburg'
Clematis 'Walenburg'Clematis viticella 'Walenburg'
Clematis 'Vitiwester' (S)
Clematis 'Vitiwester' (S)Clematis viticella 'Vitiwester' (S)

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Das war nichts
Entweder dauerte die Lieferung zu lange, oder die Verpackung war ungenügend. Jedenfalls hatte die Pflanze kaum Wurzel und wuchs nicht an, also kam auch nichts bei heraus. Auch im Folgejahr kam nichts. Schade für den Aufwand.
vom 27. September 2016,

Christine
Die Ware kam unbeschädigt und gut verpackt an. Die Pflanzen gedeihen gut. Das Verpackungsstroh konnte ich gut verwenden. Also alles wiederverwertet. Danke
vom 30. April 2016,

Nicht nochmal
Nicht angewachsen. Viel Geld umsonst bezahlt. Baumarktware war von der Qualität deutlich besser. Sehr schade !!!!
vom 19. March 2016,

Gesamtbewertung


 (33)
33 Bewertungen
16 Kurzbewertungen
17 Bewertungen mit Bericht

87% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Leipzig

Traumhaft

Perfekte Clematis!
vom 10. March 2016

Bad Neustadt

Frau

sehr gut angewachsen, blüht immer noch
vom 2. October 2015

Köln

schöne Clematis

Blütenreich und gutes Anwuchsergebnis.
vom 1. September 2013

Oyten

Clematis

Tolle Pflanze! Geblüht hat sie im letzten Jahr lila nicht rot! Schade!
vom 11. May 2013

Berlin

super service sehr zufrieden

sehr guter lieferservice und sehr hilfreiche Tipps zur Pflanzung. sehr gut angewachsen und den Winter überstanden. gern wieder.
vom 20. April 2013

Alle 17 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann ich die Royal Velours auch in einen großen Kübel auf dem südbalkon pflanzen und dort überwintern?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Crimmitschau (Sachsen) , 9. March 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Eine Kübelhaltung auf dem Balkon ist kein Problem. Wichtig für Clematis ist der schattige Fuß. Zudem muß die Wasser- und Nährstoffversorgung sicher gestellt sein. Über den Winter muß der Kübel an die Hauswand, oder / und gut eingepackt werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!