Süßkirsche 'Sweetheart' ® / selbstfruchtend

Prunus 'Sweetheart' ®


 (16)
Foto hochladen
  • selbstfruchtend
  • mittelgroße, dunkelrote Frucht
  • festfleischig mit gutem Geschmack und Aroma
  • recht platzfest

Wuchs

Wuchs mittelstark
Wuchsbreite 250 - 350 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 350 - 550 cm

Frucht

Frucht groß bis sehr groß, karminrot
Fruchtfleisch mittelfest
Geschmack süß
Kirschwoche 7. Woche (10.8. - 20.8.)

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten platzfeste Früchte
Boden normaler, lockerer Gartenboden
Standort Sonne
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ein süßer Name für eine der führenden neueren Sorten. Nicht nur der ausgezeichnete Geschmack macht diese Kirsche zu etwas ganz Besonderem, auch ihre optisch sehr ansehnlichen Früchte tragen hierzu bei.

Sie sind groß bis sehr groß, kräftig karminrot gefärbt und sehr fest. Diese Sorte ist selbstfruchtbar und bringt dadurch sehr hohe und regelmäßige Erträge. Selbstfruchtbare, dunkelrote Sorte, die besonders spät reift.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

trost,norbert
der baum ist sehr gut angewachsen,die Veredlung ist leicht geplatzt,aber es tritt kein harz aus.zur blüte und ertrag kann ich nichts sagen, da der baum noch nicht getragen hat.der blütenansatz für diesjahr sieht vielversprechend aus.baum wurde in sehr guter Qualität geliefert. Norbert t.
vom 10. March 2017, norbert trost aus Osterburg

Süßkirsche 'Sweetheart' ® / selbstfruchtend
Der Fruchtertrag blieb ohne Bewertung, da das Bäumchen erst 2015 im Frühjahr gepflanzt wurde.
vom 23. February 2016,

kräftige Pflanze
wir haben eine kräftige Pflanze erhalten, tolle Qualität, für Fruchtertrag ist es natürlich nach einem Jahr noch zu früh
vom 4. May 2015,

Gesamtbewertung


 (16)
16 Bewertungen
5 Kurzbewertungen
11 Bewertungen mit Bericht

87% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Fruchtertrag
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Hohen Neuendorf

Süßkirsch Sweetheart

Fruchtertrag in 1.Jahr gering, reichte nur zum probieren (deshalb 3 Sterne). Guter Wuchs, dieses Jahr (2015) volle Blüte. Mal sehen was draus wird.
vom 29. April 2015

Leipzig

Süßkirche

Fruchtertrag noch ohne, da Baum im 1. Jahr war.
vom 28. March 2014

Sehnde

sweet?

Bin selbst schuld, hatte letztes Jahr keinen Leimrin und jede Menge Ameisen, daher Null Ertrag, nicht 'mal zum probieren - aber hübsch geblüht hats:-O
vom 29. March 2012

Gransee, OT Meseberg

Süßkirsche Sweetheart

Zu Frucht und Pflege kann ich nach einem Jahr leider noch keine Aussage treffen.
vom 27. April 2011

Hambergen

Süßkirsche Sweetheart

Leider schon im Sommer ""Monilia",es
gibt im Garten u. näherer Umgebung KEINE weiteren Kirschen.
Kaum eine Blüte.

vom 26. October 2012

Alle 11 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann ich diesen Kirschbaum auch beschneiden das er kleiner bleibt ?
Ab wann trägt ein Kirschbaum mir zuverlässig viele Früchte ?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mainsondheim , 16. January 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Kirschen wachsen stark zum Licht und werden daher recht groß. Möchten Sie kleinere Exemplare, dann sollten Sie vielleicht lieber ein Zwergobststämmchen wählen. Denn durch Schnitt lassen sich zwar auch die größeren Kirschbäume in einem gewissen Rahmen kleiner halten, allerdings ist er Ertrag deutlich geringer.

Der Ertrag bei den "normalen" Kirschsorten setzt meist nach3-4 Jahren ein. Einen passenden Bestäuber und Insektenflug immer vorausgesetzt. Meist sind bei den Kirschen aber ausreichend bestäubende Pflanzen und Insekten vorhanden.
1
Antwort
Wie hoch wird die Süßkirsche ?
von Markus Richter aus Pfflückuff , 30. October 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sie wird 350-550 Meter hoch, je nach Boden und Standort.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!