Süßkirsche 'Oktavia'

Prunus 'Oktavia'


 (4)
Foto hochladen
  • große, nierenförmige Frucht
  • dunkelrote Frucht mit würzigem und süßem Geschmack
  • bis zur Fruchtreife platzfest
  • kompakter und gesunder Wuchs

Wuchs

Wuchs mittelstark bis stark
Wuchsbreite 250 - 350 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 350 - 550 cm

Frucht

Frucht dunkelrot, aromatisch süß
Fruchtfleisch fest
Geschmack süß
Kirschwoche 5. Woche (14.7. - 24.7.) - 6. Woche (26.7. - 8.8.)

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten hohe Platzfestigkeit
Boden normaler, lockerer Gartenboden
Standort Sonne
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware25,90 €
  • Wurzelware20,80 €
120 - 160 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 40 - 60 cm
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
25,90 €*
- +
- +
120 - 160 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 40 - 60 cm
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
20,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Diese Früchte sind glänzend dunkelrot, groß und flachrund geformt. Das Fruchtfleisch ist fest, vom Geschmack her kräftig und aromatisch süß. Ganz typisch für diese Knorpelkirsche ist der helle Fruchtsaft.

Mit dieser Sorte erzielt man einen hohen Ertrag, mit der Ernte kann schon vor der Vollreife der Früchte begonnen werden, da schon zuvor die endgültige Größe und der volle Geschmack erreicht sind.

Diese Sorte entstand in Jork und ist seit 1981 im Handel.

Befruchtersorten sind z.B. Erika, Schneiders Späte, Alma, Bianca.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen
3 Kurzbewertungen
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Fruchtertrag
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Höhbeck

Pflanzengesundheit

alle 4 Kirschbäume sind von kleinen schwarzen Raupen befallen, sehen aus wie Blutegel. Kann mit dem Standort zu tun haben, da alle in der Nähe eines Nadelwaldes gepflanzt wurden.
vom 25. November 2015




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann die Süßkirschensorte Oktavia auch von der Großen
Schwarzen Knorpelkirsche oder Sunburst befruchtet werden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 18. April 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Lediglich die Sorten in unserem Shop können wir Ihnen als Befruchter empfehlen. Bei diesen liegen uns positive Befruchtungsergebnisse vor. Natürlich können auch andere Kombinationen in Frage kommen, für die wir eine Befruchtung nicht garantieren können (Insektenflug immer vorausgesetzt). Der Befruchter darf maximal 300 m entfernt stehen, da so eine erfolgreiche Bestäubung durch die Insekten wie Bienen und Hummeln sichergestellt ist.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!