Süßkirsche 'Karina'

Prunus 'Karina'

Sorte

 (3)
Vergleichen
Foto hochladen
  • große bis sehr große Frucht
  • reich tragend
  • dunkelrote Kirsche mit süßem und aromatischem Geschmack
  • platzfest mit mittelfestem Fleisch

Wuchs

Wuchs stark
Wuchsbreite 300 - 400 cm
Wuchsgeschwindigkeit 30 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 400 - 600 cm

Frucht

Frucht sehr groß, aromatisch
Fruchtfleisch fest
Geschmack süß
Kirschwoche 7. Woche (10.8. - 20.8.)

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten gering platzanfällig
Boden normaler, lockerer Gartenboden
Standort Sonne
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€32.30
  • Wurzelware€25.90
120 - 160 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 40 - 60 cm
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€32.30*
- +
- +
120 - 160 cm (Lieferhöhe)
  • Stammhöhe: 40 - 60 cm
Wurzelware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte Oktober 2019
€25.90*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 20 Stunden und 14 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 22. Juli 2019, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
'Karina' ist eine reichtragende Knorpelkirsche mit dunkelroten, sehr großen Früchten, die einen süßen und aromatischen Geschmack haben.

Die Kirschen sind nur gering platzanfällig, der Ertrag ist hoch und späteinsetzend.

Befruchtersorten sind zum Beispiel: Kordia, Hedelfinger und Summit.

Diese Sorte entstand 1957 in Jork (Altes Land), kam aber erst 1993 in den Handel.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen 2 Kurzbewertungen 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Fruchtertrag
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Herrensteinfeld

Kirsche

gut angewachsen und hatte im ersten Jahr auch schon Kirschen dran. Mal schauen, wie er sich dieses Jahr macht
vom 20. March 2017

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wann ist die beste Pflanzzeit?
von einer Kundin oder einem Kunden aus 78570 , 8. November 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Solange Sie mit dem Spaten in den Boden gelangen, können Sie die Pflanze noch einsetzen. Ansonsten ist die beste Pflanzzeit immer in der laublosen Zeit (Oktober bis April). In dieser Zeit haben die pflanzen ihr Wachstum eingestellt und können dementsprechend bearbeitet werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen