Clematis 'Cote d'Azur'

Clematis heracleifolia 'Cote d'Azur'

<c:out value='Clematis 'Cote d'Azur' - Clematis heracleifolia 'Cote d'Azur''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • blaue, krugförmige Blüten
  • Blütezeit Juli- September
  • für Kübel sehr gut geeignet
  • robust und winterhart

Wuchs

Wuchs aufrecht, strauchartig
Wuchshöhe 60 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe violettblau
Blütenform krugförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juli - September
Blütezeit (grob) spät

Blatt

Blatt grün
Laub laubabwerfend

Sonstige

Besonderheiten Blüten können duften, müssen aber nicht
Boden humoser Gartenboden
Clematisgruppe Heracleifolia-Gruppe
Duftstärke
Schnittgruppe 3 - Rückschnitt auf 30-50 cm im März
Standort Sonne bis Halbschatten
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware9,90 €
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
9,90 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sommer, Sonne, klares blaues Wasser...Cote d' Azur! Die länglichen, krugförmigen Blüten der Clematis 'Cote d' Azur' lassen keinen Zweifel daran, woher ihr Name stammt. Diese Blütenfarbe erinnert an das Meer und lässt im Garten ein einzigartiges Urlaubsflair entstehen. Der Duft der einzelnen Blüten ist unterschiedlich stark ausgeprägt. Die kleinen, einfachen Blüten der (bot.) Clematis Heracleifolia-Hybride 'Cote d'Azur' erscheinen in der Zeit von Juli bis September. Ähnlich den Schattierungen des Meeres, bildet das herrliche Grün der Blätter einen aufregenden Kontrast zu den blauen Blüten. Aufrecht und strauchartig präsentiert sich diese schöne Pflanze. Am liebsten steht sie sonnig bis halbschattig, auf einem humosen, nährstoffreichen und gut durchlässigen Boden. Diese zauberhafte Clematis verströmt ihren Hauch von Urlaub auf einer Höhe von 60 bis 100 Zentimetern. Diese nicht rankende Waldrebe benötigt belastbare Partner. Im Beet bieten sich stärkere Stauden oder größere Gräser als unterstützende Nachbarn an.

Botaniker gruppieren alle Clematis-Gruppen in drei verschiedene Rückschnittgruppen ein. Die Clematis 'Cote d'Azur' gehört in die dritte Gruppe. Daher schneidet der Gärtner alle Triebe zurück. Dieser Rückschnitt erfolgt im März auf 30 bis 50 Zentimeter über dem Boden. Auch wenn es dem Gärtner Mut abverlangt, dieser Rückschnitt ist für die Pflanze wichtig. Jedes Jahr bildet sie von Natur aus erneut ihre kräftigen und langen Triebe. Auf diesen neuen Trieben setzt diese Clematis ihre Blüten an. Aus diesem Grunde benötigt sie das alte Holz des Vorjahres nicht. Zudem beugt der Gärtner mit einem kräftigen Rückschnitt einem Verkahlen und Vergreisen der Pflanze vor. Im Anschluss an den Schnitt treibt die Clematis heracleifolia frisch aus. Im Garten entsteht erneut der blaue Traum der Cote d' Azur!

Die Clematis 'Cote d' Azur' ist eine Pflanze mit einer speziellen Ausstrahlung. Sie zeigt sich robust und anspruchslos, gepaart mit einer unglaublichen Attraktivität. Mit ihren hinreißenden Einzelblüten verschönert sie den Garten und zaubert eine an Urlaub erinnernde Atmosphäre. Die kleinen Blüten der Clematis 'Cote d' Azur' bilden, als dichte Blütentrauben, einen eindrucksvollen farblichen Effekt. Während viele andere Pflanzen ihre Blühsaison beenden, lässt diese schöne Clematis den Gärtner in Urlaubsstimmung kommen. Bei der Erarbeitung eines Pflanzplanes, macht sich der Gärtner über mögliche Pflanzpartner Gedanken. Zu dieser traumhaften Clematis, bildet die Japanische Wachsglocke das absolut perfekte Gegenstück im Garten. Diese beiden Pflanzen bilden ein einzigartig harmonisches Zusammenspiel. Das aus der Reihe fallende Gelb der Japanischen Wachsglocke liefert die ideale Ergänzung zum herrlichen Wasserblau der 'Cote d' Azur'. Einfach traumhaft! Auch die Größe und Form der Blätterkleider wirken wie von der Natur aufeinander abgestimmt.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Clematis 'Cassandra' / Stauden-Clematis
Clematis 'Cassandra' / Stauden-ClematisClematis heracleifolia 'Cassandra' (tubulosa)
Clematis 'Jackmanii'
Clematis 'Jackmanii'Clematis 'Jackmanii'
Clematis 'Rüütel'
Clematis 'Rüütel'Clematis 'Rüütel'
Clematis vitalba
Clematis vitalbaClematis vitalba
Clematis 'Bella'
Clematis 'Bella'Clematis 'Bella'
Clematis 'Carnaby'
Clematis 'Carnaby'Clematis 'Carnaby'
Clematis 'Caroline'
Clematis 'Caroline'Clematis 'Caroline'
Clematis 'Edo Murasaki'
Clematis 'Edo Murasaki'Clematis 'Edomurasaki'
Clematis 'Ekstra'
Clematis 'Ekstra'Clematis 'Ekstra'
Clematis 'Crispa'
Clematis 'Crispa'Clematis 'Crispa'
Clematis 'Sunset'
Clematis 'Sunset'Clematis 'Sunset'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!