Clematis 'Grandiflora'

Clematis montana 'Grandiflora'


 (3)
Foto hochladen
  • viele, kleine reinweiße Blüten im Mai/Juni
  • stark wachsende Sorte bis 700 cm
  • winterhart und schnittverträglich
  • benötigt einen geschützten Standort

Wuchs

Wuchs kletternd
Wuchshöhe 500 - 700 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform tellerförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni
Blütezeit (grob) früh

Blatt

Blatt grün
Laub laubabwerfend

Sonstige

Besonderheiten reichblühend
Boden humoser Gartenboden
Clematisgruppe Montana-Gruppe
Duftstärke
Schnittgruppe 1 - Auslichtungsschnitt im Juni
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Rankgerüste, Pergolen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware9,90 €
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
9,90 €*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 63 Stunden und 37 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 12. Dezember 2016, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Schnell wachsend und reich blühend! Die wunderschöne und schnell wachsende Clematis 'Grandiflora' ist eine zauberhafte Schönheit im Garten. Sie klettert sich bis zu sieben Meter in die Höhe. Auf ihrer gesamten Länge verzaubern ihre einfachen, weißen Blüten. Mit einem Durchmesser von fünf bis zehn Zentimetern sind sie tellerförmig geformt. In der Zeit von Mai bis Juni ist die traumhafte Blüte der (bot.) Clematis montana 'Grandiflora' zu bewundern. In üppiger Schönheit erscheinen Unmengen der wunderschönen Blüten. Harmonisch kontrastieren die lebhaften grünen Blätter zu den reinweißen Blüten. Hellgelbe Staubgefäße perfektionieren die Optik. Auslichtungsschnitte sind möglich aber nicht nötig. Auch ohne einen Rückschnitt wächst die Pflanze kraftvoll und üppig.

Diese zauberhafte Form der Waldrebe (Clematis) überzeugt mit ihrem Wildcharakter. Ein weißes Blütenmeer entsteht während der Blütezeit im Garten. Die Sorten der Clematis montana bilden ihren Blütenansatz am Holz des Vorjahres. Daher ist der Rückschnitt nach der Blüte sorgsam durchzuführen. Bei einem zu kräftigen Schnitt, fällt der neue Blütenansatz nicht zufriedenstellend aus. Alle Sorten der Clematis strecken ihre Blattstielranken nach Kletterhilfen aus. Mit deren Hilfe erklimmen sie Pergolen, Garagen, Carports, Wände, Zäune, alte Bäume oder Sträucher. Frosthart und schnittfest wissen sie den Gärtner von ihrer Schönheit zu überzeugen. Für ein gesundes Wachstum benötigen die Pflanzen einen geschützten Platz in der Sonne bis Halbschatten. Ein humoser, nährstoffreicher und gut durchlässiger Standort bietet perfekte Voraussetzungen für ein mehrjähriges, gesundes Blumenleben. Wie alle anderen Sorten der Clematis liebt die 'Grandiflora' eine Beschattung ihrer empfindlichen Wurzeln. Diese zauberhaften, ehemaligen Waldbewohner benötigen das Umfeld ihres Wurzelbereichs kühl, feucht und beschattet. Ein Austrocknen des Bodens erweist ebenso negativ für die Pflanze wie stehende Nässe. Die 'Grandiflora' zeigt sich frostfest. Bei der Schädigung durch Fröste zeigt ich ein guter Neuaustrieb.

Die Arten der Clematis montana blühen früh im Jahr. Daher wurden sie von den Botanikern in die erste Rückschnittgruppe eingruppiert. Für die Vitalerhaltung der Pflanze wird alle paar Jahre ein leichter Schnitt zur Erhaltung der Vitalität durchgeführt. Clematis und Kletterrosen bilden den absoluten Klassiker im Garten. Beide sind sehr edel und elegant. Sie benötigen im Garten die gleichen Bodenverhältnisse. Diese beiden wunderschönen Pflanzen setzen traumhafte Akzente im Garten. Sie sind wie ein zärtliches Liebenspaar, das sich liebevoll umarmt. Idealerweise pflanzt der Gärtner die Clematis zu einer bereits im Garten verweilenden Rose. Auf diese Art erhält die Rose ausreichende Zeit zu verwurzeln.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Clematis 'Odorata'
Clematis 'Odorata'Clematis montana 'Odorata'
Clematis 'Freda'
Clematis 'Freda'Clematis montana 'Freda'
Clematis 'Giant Star'
Clematis 'Giant Star'Clematis montana 'Giant Star'
Clematis 'Wilsonii'
Clematis 'Wilsonii'Clematis montana 'Wilsonii'
Clematis 'Superba'
Clematis 'Superba'Clematis montana 'Superba'
Clematis 'Morning Yellow'
Clematis 'Morning Yellow'Clematis montana 'Morning Yellow'
Clematis 'Elizabeth'
Clematis 'Elizabeth'Clematis montana 'Elizabeth'
Clematis 'Tetra Rose'
Clematis 'Tetra Rose'Clematis montana 'Tetra Rose'
Clematis 'Alexander'
Clematis 'Alexander'Clematis montana 'Alexander'
Clematis 'New Dawn'
Clematis 'New Dawn'Clematis montana 'New Dawn'
Clematis 'Rubens'
Clematis 'Rubens'Clematis montana 'Rubens'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
2 Kurzbewertungen
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht


Aachen

Clematis grandiflora

Hat im esten Jahr nicht geblüht
vom 1. September 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!