Hänge Goldglocke

Uvularia grandiflora


 (1)
<c:out value='Hänge Goldglocke - Uvularia grandiflora'/> Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • eine seltene Staudenart in heimischen Gärten
  • die Blüten hängen nach unten und sind gedreht
  • bevorzugt humusreiche, frische Böden
  • ein Rückschnitt im Herbst ist empfehlenswert

Wuchs

Wuchs bogig, geneigt, horstig, rhizombildend
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 40 - 60 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe gelb
Blütenform glockenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Juni

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt lanzettlich, ganzrandig, matt, weich
Blattschmuck
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Boden durchlässig, hoher Humusbedarf
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30 bis 40 cm Pflanzabstand
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Gehölz, Gehölzrand
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen7,50 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
7,90 €*
ab 3 Stück
7,60 €*
ab 6 Stück
7,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Hänge Goldglocke blüht im April mit kleinen leuchtend gelben Blütenglöckchen, die bis zu 5 cm lang werden können. Dann und wann kann man sich im Juni noch über eine schicke Nachbüte freuen.

Die reizende Staude wächst rhizombildend, bogig, geneigt und horstig. Besonders ansprechend verwendbar ist die Hänge Goldglocke für lichte Mischwälder, Waldsäume und Unterpflanzungen an halbschattigen bis schattigen Standorten. Der optimale Boden ist frisch und durchlässig.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Kurzbewertung

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!