Kaukasusvergißmeinnicht

Brunnera macrophylla


 (14)
<c:out value='Kaukasusvergißmeinnicht - Brunnera macrophylla'/> Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • bildet grundständige Blatthorste
  • in der Blütezeit bilden sich viele Vergissmeinnicht ähnliche Blüten
  • der Boden sollte nährstoffreich sein
  • mit anderen Brunnera Sorten zusammen gepflanzt ergibt sich ein schönes Schauspiel
  • möchte viele Jahre am gleichen Standort verweilen

Wuchs

Wuchs horstartig, breitbuschig, Verbreitung durch Selbstaussaat
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 20 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hellblau
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Mai

Frucht

Frucht Nüsschen, unscheinbar

Blatt

Blatt herzförmig, rauh, stumpf, groß
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün, im Herbst strahlend gelb

Sonstige

Besonderheiten robuste Staude
Boden frisch bis feucht, nährstoffarm, humos, lehmig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 6 Stück pro m² / 30 bis 40cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung zwischen und vor Gehölzen, Rabatten, Beete
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,50 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,90 €*
ab 3 Stück
2,60 €*
ab 6 Stück
2,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Kaukasusvergißmeinnicht hat einen horstartigen, breitbuschigen Wuchs.

Die sommergrünen Blätter sind herzförmig, rau, stumpfgrün und treiben früh aus. Die Blüte ist dem Vergißmeinicht ähnlich und blüht hellblau. Der Schlund ist gelblich.

Die robuste Staude ist sehr langlebig und bevorzugt einen Standort zwischen und vor Gehölzen, vor Wänden, Rabatten und ist auch für die Grabbepflanzung geeignet.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kaukasus-Vergissmeinnicht 'Betty Bowring'
Kaukasus-Vergissmeinnicht 'Betty Bowring'Brunnera macrophylla 'Betty Bowring'
Weißbuntes Kaukasus-Vergissmeinnicht 'Variegata'
Weißbuntes Kaukasus-Vergissmeinnicht 'Variegata'Brunnera macrophylla 'Variegata'
Kaukasus-Vergissmeinnicht 'Jack Frost' ®
Kaukasus-Vergissmeinnicht 'Jack Frost' ®Brunnera macrophylla 'Jack Frost' ®
Kaukasus-Vergissmeinnicht 'Langtrees'
Kaukasus-Vergissmeinnicht 'Langtrees'Brunnera macrophylla 'Langtrees'
Kaukasus-Vergissmeinnicht 'Hadspen Cream'
Kaukasus-Vergissmeinnicht 'Hadspen Cream'Brunnera macrophylla 'Hadspen Cream'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (14)
14 Bewertungen
7 Kurzbewertungen
7 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht


Quedlinburg

Kaukasusvergißmeinnicht

Habe die Pflanze im vergangenen Jahr gekauft. In diesem Jahr ist sie schon eine üppige Staude.
vom 3. Mai 2014

Wurmsham

Brunnera macrophylla

Eine Pflanze, die im verzinkten Topf auf der Terrasse steht, gedeiht prächtig.
Der Rest fiel leider innerhalb von 2 Tagen den Schnecken zum Opfer.

vom 20. April 2014

Magdeburg

Kaukasusvergißmeinnicht

- gut angewachsen
- bereits mehrere Blütenstengel

vom 28. Oktober 2013

Grasbrunn

Alle angewachsen, blühen sehr schön.

Alle Pflanzen waren gesund und kräftig, sind gut angewachsen, blühen jetzt schon sehr schön.
vom 2. Mai 2013

Ludwigsburg

Kaukasusvergissmeinnicht

Im Frühjahr wunderschoene Blüten, im Sommer ist diese grossblaetterige Pflanze mir persönlich ein bisschen zu groß und zu "grob", das ist aber Geschmackssache. Die Pflanzen sind aber alle gesund und kräftig.
vom 23. August 2012

Wonsheim

Kaukasusvergißmeinnicht

Die Pflanzen sind gut angewachsen
und hatten schon im 1. Jahr schöne
Blüten. Sehr empfehlenswert.

vom 20. Oktober 2011

Plön

Kaukasus-Vergissmeinnicht

Die Pflanzen sind im ersten Jahr sehr gut angewachsen und bedecken schon eine große Fläche !
vom 19. Oktober 2011




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Sind die Pflanzenteile für Kinder giftig?
von einer Kundin oder einem Kunden , 4. September 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Brunnera macrophylla ist nicht giftig.
1
Antwort
Mein Kaukasusvergißmeinnicht ist jetzt seit knapp drei Jahren im Staudenbeet. Letztes Jahr ist es noch herrlich gewachsen und hat prächtig geblüht; dieses Jahr sind nur zwei Stängel rausgewachsen.
Ist der Rest der Pflanze abgestorben, oder kann sich da noch was tun?
von einer Kundin oder einem Kunden , 19. Mai 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es kann sein, dass die Pflanze unter dem unbeständigen Winter gelitten hat. Ein Frostschaden ist nicht auszuschließen. Unterstützen Sie daher die Pflanze mit ausreichend Wasser und guten Nährstoffen, damit sie sich erholen und neu entwickeln kann.
1
Antwort
Die Pflanzen wurden im letzten Jahr gepflanzt und sind auch schön angewachsen. Man sagte uns, sie bräuchten keine spezielle Pflege. Jetzt im Januar haben sie nur braune welke Blätter, die gar nicht schön aussehen im Vorgarten. Sind die Pflanzen eingegangen oder ist das normal? Darf ich die Blätter abschneiden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hannover , 13. Januar 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das ist völlig normal. Brunnera ist eine mehrjährige Staude, die sich im Winter zurück zieht. Die braunen Blätter lassen Sie am besten, zum Schutz der Pflanze, bis kurz vor dem Neuaustrieb stehen. Danach können sie abgeschnitten und entsorgt werden. Die Pflanzen treiben im Frühjahr schnell wieder durch und entwickeln sich zu prächtigen Pflanzen.
1
Antwort
Ich würde gerne das Kaukasusvergißmeinnicht in Kübeln pflanzen. Ist es für Kübelhaltung geeignet und wie groß sollte der Kübel sein? Vielen Dank für die Hilfe!
von einer Kundin oder einem Kunden , 11. Oktober 2011
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
3-4 Pflanzen pro Kübel sind ausreichend, wenn der Durchmesser des Kübels 35-40 cm beträgt. Bei kleineren Kübel nehmen Sie einfach entsprechend weniger.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!