Ausläufer Flammenblume 'Blue Ridge'

Phlox stolonifera 'Blue Ridge'


 (1)
Foto hochladen
  • breitet sich flächig durch Ausläufer aus
  • nicht stark wüchsig
  • Blätter teils leicht behaart
  • für ein sonnigen bis halbschattigen Standort geeignet
  • muss vor zu stark wachsenden Pflanzen geschützt werden

Wuchs

Wuchs flächig, flach, ausgebreitet, kriechend, teils wurzelnd
Wuchsbreite 25 - 30 cm
Wuchshöhe 20 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hell-blau
Blütenform doldenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Juni

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt verkehrt eiförmig, ganzrandig, matt, derb
Laub wintergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten reich und lange blühend
Boden frisch, durchlässig, humusreich
Bodendeckend
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30 cm Pflanzabstand, 10 bis 12 Stück pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Gehölzrand, Gehölz
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,80 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,20 €*
ab 3 Stück
2,90 €*
ab 6 Stück
2,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Eindrucksvoller Blütenreichtum! Phloxe sind bekannt und beliebt für ihren großen Blütenflor. Genauso ist es bei der Ausläufer Flammenblume 'Blue Ridge'. Dieser Phlox fasziniert mit seinem attraktiven Wesen. Die hell-blauen bis fliederfarbigen Blüten dieses Phloxes sind berauschend und sorgen für ein herrliches Strahlen im Garten. Idealerweise setzt der Pflanzenfreund diese schöne Flammenblume in eine Gruppe, damit sie ihre Wirkung perfekt entfaltet. Sogar im Schatten macht diese schöne und flach wachsende Pflanze eine gute Figur. Botaniker gaben ihr den klangvollen Namen Phlox stolonifera 'Blue Ridge'. Sie gehört zur Familie der Polemoniaceae (Sperrkrautgewächse) und zählt sich zu den Stauden. Diese Schönheit liebt eine Platzierung am Gehölzrand oder unter großen Gehölzen im Halbschatten.

Gut durchlässige und kalkarme Böden sind optimal für diese zauberhafte Flammenblume. Hier wächst und gedeiht sie wunderbar. Der sorgsame Gärtner achtet darauf, dass sich keine Staunässe bildet. Denn das verzeiht diese wunderschöne Blütenpracht nicht. Sonnige bis halbschattige Lagen bieten diesem beliebten Gewächs ein ideales Zuhause. Auf viel mehr ist nicht zu achten, dieser Phlox zeigt sich anspruchslos und pflegeleicht. Abgeblühte Blütenstände schneidet der Pflanzenfreund direkt nach der Blüte zurück. Dabei erfolgt der Rückschnitt bis zu den oberen Stängelblättern. In der Gruppe kommt die Ausläufer-Flammenblume am besten zur Geltung. Bis zu zwölf Exemplare passen ohne Schwierigkeiten auf einen Quadratmeter. Auch mit drei bis sechs gesetzten Pflanzen, entsteht eine schöne Gruppe. Zudem ist dieser Phlox zauberhaft mit anderen Sorten oder anderen Stauden zu vergesellschaften. Hier sind die Möglichkeiten unendlich. Die große Welt der Stauden vereint unzählig viele Schmuckstücke in sich.

Phlox stolonifera 'Blue Ridge' ist eine wahre Kostbarkeit im Garten. Diese Pflanze bildet keine Ausläufer. Allerdings breitet sich mit der Zeit flächig aus. Sehr zur Freude des einen oder anderen Pflanzenfreundes, der gerne mehrere dieser Schönheiten in seinem Garten beheimatet. Gleichzeitig bildet sich der Wuchs der Staude kriechend aus, womit sie einen flächendeckenden Charakter hat. Um dieses flächendeckende Bild zu erschaffen, sitzen mehrere Phloxe zusammen. Zwischen 20 bis 30 Zentimeter Höhe erreicht dieser schöne Phlox. Die beeindruckenden Einzelblüten in Hell-blau bis Flieder, sitzen in auffälligen und großen Dolden zusammen. In der Blütenmitte zeigt sich ein leuchtend oranges, kleines Auge. Auch die einzelnen Dolden faszinieren und kommen in Mengen vor. Der Blütenflor, der entsteht, wirkt unübertrefflich. Der doldenartige Blütenstand sorgt für großes Aufsehen. Die Einzelblüten sind sternförmig. Das eiförmige Blattwerk zeigt sich in einem frischen Grün und bietet einen großartiger Kontrast zur Blüte. Am Gehölzrand ist ein optimaler Platz für den flächendeckenden Phlox mit ihrem großen Blütenflor.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Ausläufer-Flammenblume 'Ariane'
Ausläufer-Flammenblume 'Ariane'Phlox stolonifera 'Ariane'
Ausläufer-Flammenblume 'Home Fires'
Ausläufer-Flammenblume 'Home Fires'Phlox stolonifera 'Home Fires'
Teppich-Flammenblume 'Crackerjack'
Teppich-Flammenblume 'Crackerjack'Phlox douglasii 'Crackerjack'
Flammenblume 'Rosalinde'
Flammenblume 'Rosalinde'Phlox maculata 'Rosalinde'
Hohe Flammenblume 'Düsterlohe'
Hohe Flammenblume 'Düsterlohe'Phlox paniculata 'Düsterlohe'
Hohe Flammenblume 'Kirmesländler'
Hohe Flammenblume 'Kirmesländler'Phlox paniculata 'Kirmesländler'
Hohe Flammenblume 'Pax'
Hohe Flammenblume 'Pax'Phlox paniculata 'Pax'
Hohe Flammenblume 'Strawberry Daiquiri'
Hohe Flammenblume 'Strawberry Daiquiri'Phlox paniculata 'Strawberry Daiquiri'
Hohe Flammenblume 'Purple Kiss'
Hohe Flammenblume 'Purple Kiss'Phlox paniculata 'Purple Kiss'
Hohe Flammenblume 'Lilac Time'
Hohe Flammenblume 'Lilac Time'Phlox paniculata 'Lilac Time'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Kurzbewertung

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie sieht es denn bei stolonifera mit Schneckenfraß aus? Divaricata haben bei mir leider keine Chance, deshalb wollte ich u.U. auf stolonifera ausweichen.
von einer Kundin oder einem Kunden , 11. November 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die größere Phlox werden anscheinend gerne mal von den Schnecken besucht. Die Steingartenphlox hingegen werden nicht angefressen, hier suchen die Schnecken nur unter den Pflanzen Schutz vor zu viel Sonne.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!