Fallschirm Sonnenhut 'Herbstsonne'

Rudbeckia nitida 'Herbstsonne'


 (12)
<c:out value='Fallschirm Sonnenhut 'Herbstsonne' - Rudbeckia nitida 'Herbstsonne''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • bildet große schirmartige Blüten
  • die Blütenmitte ist walzenförmig und grün
  • geeignet für den Beet-Hintergrund
  • ist zum Schnitt geeignet
  • ein Rückschnitt nach der Blüte bis zum oberen Blattschopf ist empfehlenswert

Wuchs

Wuchs locker aufrecht, breitbuschig, horstbildend
Wuchsbreite 80 - 90 cm
Wuchshöhe 180 - 200 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe zitronengelb, grünlich-braune Mitte
Blütenform strahlenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit August - September

Frucht

Frucht Samen ohne Pappus, unscheinbar

Blatt

Blatt breitlanzettlich, Blattrand grob gesägt, matt glatt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe hell-grün

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide, Schnittpflanze
Boden frisch bis feucht, durchlässig, nährstoffreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 80cm Pflanzabstand, i bis 3 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Freiflächen, Wasserrand
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen4,10 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
4,50 €*
ab 3 Stück
4,20 €*
ab 6 Stück
4,10 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Üppige Blütenpracht in strahlendem Zitronengelb! Im Hochsommer schweben große, anmutige Blüten über dicht belaubten Stängeln. Die breiten, zungenförmigen Blütenblätter leuchten in einem hellen Gelb und hängen leicht nach unten. Sie umschließen die hellgrüne Mitte, die wie ein vorwitziger kleiner Kegel nach oben ragt. Mit ihrem auffälligen Gelb harmonieren die Blütenblätter traumhaft mit dem satten Hellgrün der Stängel und des Laubes. Der Fallschirm Sonnenhut 'Herbstsonne' verschönert den Garten im Spätsommer und im Frühherbst. Er ist pflegeleicht und bietet viele Verwendungsmöglichkeiten.

Rudbeckia nitida 'Herbstsonne' wächst aufrecht, breitbuschig und horstbildend. Bei einer maximalen Wuchsbreite von 90 Zentimetern, ist ein Pflanzabstand von 80 Zentimetern zu empfehlen. Die Sorte zeichnet sich durch einen besonders hohen Wuchs aus. Sie erreicht eine Höhe von bis zu zwei Metern. Ihre Laubblätter sind teilweise mehrteilig und weisen einen grob gesägten Rand auf. Manche Blätter erscheinen auch breitlanzettlich. Sie sind hell- bis mittelgrün gefärbt und glänzen. Von August bis September erscheinen die prächtigen, zitronengelben bis goldgelben Blüten, die dem Fallschirm Sonnenhut 'Herbstsonne' seinen Namen verleihen. Bei günstigen Wetterbedingungen, erfreuen sie den Gartenfreund bis in den Oktober hinein. Mit ihrer Vielfalt und Schönheit zieren sie verschiedene Bereiche in Gärten und Parks. Auch als Bienenweide sind sie von großer Bedeutung.

Dank ihrer hohen, breitbuschigen Wuchsform ist Rudbeckia nitida 'Herbstsonne' eine beliebte Solitärstaude, die im Garten weite Flächen verschönert. Sie ist eine klassische Staude für den Bauerngarten. Auf Beeten und Rabatten harmoniert sie perfekt mit Herbstastern in verschiedenen Farben. Mit ihren großen, kräftigen Blüten bildet sie einen wunderschönen Kontrast zu zarten, filigranen Feinstrahlastern. In Kombination mit blauem Rittersporn oder Eisenhut kommt sie wunderbar zur Geltung. Romantisch und malerisch wirkt der Fallschirm Sonnenhut 'Herbstsonne' am Teichrand, wenn sich seine sonnigen Blüten im Wasser spiegeln. Er passt perfekt zu verschiedenen Ziergräsern, wie dem Lampenputzergras. In der Floristik ist Rudbeckia nitida 'Herbstsonne', dank ihrer großen Blüten und der langen Stängel, ein wichtiger Bestandteil opulenter Sträuße. Allein oder zusammen mit Astern und Chrysanthemen, bringt sie im Frühherbst Farbe in die Vase.

Der Fallschirm Sonnenhut 'Herbstsonne' bevorzugt einen sonnigen Standort. Auf einem frischen bis feuchten, gut durchlässigen Boden gedeiht er optimal. Der Boden ist im idealen Fall reich an Nährstoffen und weist einen neutralen pH-Wert auf. Trockenheit verträgt Rudbeckia nitida 'Herbstsonne' nicht. Deshalb ist regelmäßiges Wässern nötig. Im Herbst kann sie radikal zurück geschnitten werden. Oder der Gärtner bindet die große Schönheit zusammen und schneidet sie erst im Frühjahr.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Fallschirm-Sonnenhut 'Juligold'
Fallschirm-Sonnenhut 'Juligold'Rudbeckia nitida 'Juligold'
Großer Sonnenhut
Großer SonnenhutRudbeckia maxima
Deam Sonnenhut
Deam SonnenhutRudbeckia fulgida var. deamii
Gefülltblühender Sonnenhut 'Goldquelle'
Gefülltblühender Sonnenhut 'Goldquelle'Rudbeckia laciniata 'Goldquelle'
Prächtiger Sonnenhut
Prächtiger SonnenhutRudbeckia fulgida var. speciosa
Sonnenhut 'Prairie Glow'
Sonnenhut 'Prairie Glow'Rudbeckia triloba 'Prairie Glow'
Schwachfilziger Sonnenhut 'Henry Eilers'
Schwachfilziger Sonnenhut 'Henry Eilers'Rudbeckia subtomentosa 'Henry Eilers'
Leuchtender Sonnenhut 'Goldsturm'
Leuchtender Sonnenhut 'Goldsturm'Rudbeckia fulgida var. sullivantii 'Goldsturm'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (12)
12 Bewertungen
5 Kurzbewertungen
7 Bewertungen mit Bericht

83% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Pirmasens

Bewertung Sonnenhut Herbstsonne, Rudbeckia nitida

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich hatte drei (der o.a.) Pflanzen bestellt - eine schaffte es dann aber leider nicht über den Winter.
Nachdem ich den beiden anderen half, der Schneckeninvasion Herr zu werden, haben sie sich prächtig entwickelt. Für das kommende Frühjahr bin ich gewappnet - ich wußte nicht, daß diese gefräßigen elenden Viecher Rudbeckias so lieben. - Alles in Allem: großartige Pflanzen - ich bin begeistert.
Ich werde in Kürze weitere (andere) Pflanzen bei Ihnen bestellen.
Mit besten Grüßen,
Renate Berthold

vom 8. Oktober 2016


Fallschirm-Sonnenhut-Herbstsonne

tolle kräftige Pflanzen, super gelb!
vom 4. Oktober 2016


schlechtes Ergebnis

ist verschwunden
vom 30. September 2016

Alzenau

"Herbstsonne"

Von 2 gekauften Exemplaren ist eines besonders schnell noch im Herbst ein wenig vorwitzig aus der Erde herausgekommen. Aber die Neugier ist ihm nicht bekommen, plötzlich im Frühjahr war es ganz verschwunden.
Das zweite Exemplar wuchs sehr zögerlich an einem anderen Standort. Da hatte es wohl zunächst zu wenig Sonne. Später aber, als ich das erkannte, wächst es nun und wächst und blüht zu meiner Freude.

vom 13. September 2014

Braunschweig

Fallschirm Sonnenhut 'Herbstsonne'

Kräftige und eine wunderschöne Pflanze, die lange blüht... eine wahre Freude
vom 8. April 2014

Ingelheim

Herbstsonne

Keine Pflanze angegangen.
vom 28. März 2014

Münsterdorf

reichblühende Staude

gesunde, reichblühende, problemlose Staude, bis in den Spätherbst blühend.
vom 6. Mai 2012




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wann schneide ich den Sonnenhut? Er trägt noch Blüten .
von einer Kundin oder einem Kunden , 25. Oktober 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Dann lassen Sie ihn einfach stehen, bis er verblüht ist und sich von alleine zurück gezogen hat. Viele Stauden blühen zu dieser Jahreszeit noch in unseren Gärten und können auch im Frühjahr, eine handbreit über dem Boden abgeschnitten werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!