Gefülltblühende Scheinkamille

Chamaemelum nobile 'Plenum'


 (10)
Foto hochladen
  • breitet sich kriechend aus
  • in der Blütezeit bildet sie zahlreiche gefüllte Blüten
  • duftet ganz dezent nach Kamille
  • auch im Winter grün
  • Pflegeleicht

Wuchs

Wuchs teppichartig, kriechend, teils wurzelnd, stark
Wuchsbreite 30 - 35 cm
Wuchshöhe 5 - 25 cm

Blüte

Blüte gefüllt
Blütenfarbe weiß
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht steril, ohne Frucht- oder Samenbildung

Blatt

Blatt matt, weich, aromatischer Duft, gefiedert mit eingeschnittenem Blattrand
Laub wintergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide, teppichbildende, ausdauernde Pflanze
Boden trocken,gut durchlässig, humus- nährstoffarm
Bodendeckend
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30 bis 35 cm Pflanzabstand, 8 bis 10 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Bienenweiden, Kräutergarten, Freiflächen, Beet
Themenwelt Balkonpflanzen
Wellness
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,70 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,10 €*
ab 3 Stück
2,80 €*
ab 6 Stück
2,70 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ein Highlight in Duft und Optik. Pflanzen mit auffallendem Kontrast zwischen Blättern und Blüten, die gleichzeitig einen angenehmen Duft verbreiten und anspruchslos sind, erfreuen sich großer Beliebtheit beim Gartenfreund. Die Gefülltblühende Scheinkamille 'Plenum' ist eine solche Pflanze. Mit ihren kleinen, gefüllten Blüten bietet sie einen reizenden Anblick. Zudem verströmt sie einen warmen, angenehmen Duft. Auch durch ihre Anpassungsfähigkeit an verschiedene Böden und Lichtverhältnisse ist sie vielseitig einsetzbar. Mit ihrem teppichartigen Wuchs begrünt sie schnell eine größere Fläche. Hierbei kann es sich um eine Mauer handeln, die von den schnell wachsenden Matten überzogen ist. Durch den geringen Wasser- und Nährstoffbedarf ist die Gefülltblühende Scheinkamille 'Plenum' für trockene Lagen besonders geeignet.

Eine weitere Verwendungsmöglichkeit bietet sich im sogenannten Duftrasen. Die Pflanze bildet ein dichtes Blatt- und Blütenwerk aus, welches hervorragend in eine Wiese integriert werden kann, wo bereits andere Wildkräuter wachsen. Durch die Vielzahl der kleinen weißen Blüten bietet die Gefülltblühende Scheinkamille 'Plenum' ein reichhaltiges Nahrungsangebot für die Insekten im eigenen Garten. Auch dieses Kriterium ist vielen Kleingärtnern wichtig, da das Wachstum der fruchtbringenden Pflanzen von der notwendigen Bestäubung abhängt. Da die Pflanze auch mit schlechteren Bodenverhältnissen und wenig Sonnenlicht zurecht kommt, ist sie auch für einen Standort in absonnigen Bereichen von Gärten geeignet. Absonnig sind sonnenfreie, helle Plätze.

Die duftenden Blätter bieten mit den vielzähligen kleinen weißen Blüten einen hinreißenden Anblick. Ihr zarter Duft erfüllt die nähere Umgebung. Vor allem während der heißen Sommermonate profitiert der Garten von dieser anspruchslosen Pflanze, da sie in der prallen Sonne hervorragend gedeiht. Die Gefülltblühende Scheinkamille 'Plenum' ist eine vielseitig verwendbare Pflanze. Alle Standorte innerhalb des Gartens kommen in Frage. Ob als Begrünung für eine "öde" Ecke oder als Teil einer Wildkräuterwiese. Auch als Teil eines Steingartens ist sie wunderschön anzusehen. Bereichert diese anspruchslose Pflanze doch mit ihren zarten Blüten und dem lieblichen Duft ihr Umfeld. Die Gefülltblühende Scheinkamille 'Plenum', mit unterschiedlich hohen Pflanzen arrangiert, ist im Blumenbeet ein Hingucker. Ebenso am Rand eines Garteiches. Diese schöne Pflanze macht überall einen guten Eindruck. Durch ihren geringen Anspruch auf Pflege, ist sie für den Anfänger im Garten geeignet. Doch freut sich nicht nur der unerfahrene Gärtner. Auch der Gartenfreund mit wenig Zeit, begeistert sich an dem duftenden Pflänzchen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Römische Scheinkamille
Römische ScheinkamilleChamaemelum nobile
Scheinkamille 'Treneague'
Scheinkamille 'Treneague'Chamaemelum nobile 'Treneague'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (10)
10 Bewertungen
6 Kurzbewertungen
4 Bewertungen mit Bericht

90% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht


Bensheim

hübsche niedrige Pflanze

Es hat etwas gedauert bis sie mit dem Wachstum losgelegt hat. Dieses Jahr blütenreich, aber von innen beginnt sie etwas zu verkahlen??? Werde es im Frühjahr mit einem Rückschnitt probieren.
vom 15. September 2014

Mörsdorf

Römische Scheinkamille

Pflanze sah nach dem Winter nicht mehr gut aus, obwohl sie frostfest sein soll und ich sie zusätzlich mit Reisig abgedeckt habe. Sie wird aber langsam wieder grün.
vom 10. Mai 2012

Pfinztal

pflegeleicht

kleine pflanze, die selbst nach einem kalten winter wieder gut ausschaut.
wächst bei mir langsam vor sich hin.

vom 4. September 2011

Greiz

Römische Scheinkamille

Im Pflanzjahr gut, einige Blüten, aber nach dem strengen Winter keine Pflanze mehr.
vom 1. Mai 2011




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich möchte gerne einen Kräutergarten anlegen. Kann ich die verschiedenen Kräuter dicht (natürlich nicht zu dicht) nebeneinander anpflanzen. Welcher Boden wäre geeignet und wann sollten die Kräuterpflanzen eingesetzt werden? Vielen Dank für Ihre Hilfe.
von Uschi Häberlein aus München , 22. September 2009
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die meisten Kräuter verlangen nach einem kalkhaltigen, nährstoffreichen Boden. Verwenden Sie gute Gartenerde und mischen Sie sie, mit dem Spaten, mit Ihrer Gartenerde.
Der Herbst eignet sich gut für das pflanzen, Sie können es aber genauso gut auch im Frühjahr (März/April) machen.
Genügend Pflanzabstand muss vorhanden sein damit sie nicht ineinander wachsen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!