Kugeldistel

Echinops ritro


 (33)
<c:out value='Kugeldistel - Echinops ritro'/> Shop-Fotos (7)
Foto hochladen
<c:out value='Kugeldistel - Echinops ritro' /> Video
  • die schon kugeligen Knospen haben ein Durchmesser von 2 bis 4 cm
  • zeiht magisch Insekten und Schmetterlinge an
  • nach der Blüte bildet sich ein schöner Samenstand aus
  • kommt auch mit trocknen Boden klar
  • ein Rückschnitt im Herbst bis Spätherbt ist empfehlenswert

Wuchs

Wuchs aufrechte Blütenstände, grundständiger Blattschopf, horstig
Wuchsbreite 60 - 80 cm
Wuchshöhe 60 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hell-violettblau
Blütenform ballförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit August - September

Frucht

Frucht Samen mit Pappus, unscheinbar

Blatt

Blatt fiederteilig, Blattrand gebuchtet, matt, derb
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide, Schnittpflanze
Boden trocken bis feucht, gut durchlässig, normaler Gartenboden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 70cm Pflanzabstand, 1 bis 3 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Freifläche, Felssteppe, Bienenweide, Schnittpflanze
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,50 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,90 €*
ab 3 Stück
3,60 €*
ab 6 Stück
3,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Blütenköpfchen der Kugeldistel sind hell-violettblau. Sie blühen von August bis September, sitzen in kugeligen Blütenständen und haben eine einfache Form.
Diese sommergrüne Distel hat graugrüne Blätter, die Ränder sind fiederteilig und derb.

Ihr Wuchs gestaltet sich locker aufrecht und horstig. Die für den Schnitt geeignete Staude ist wärmeliebend, sollte daher einen sonnigen Standort bekommen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Veitchs-Kugeldistel 'Veitchs Blue'
Veitchs-Kugeldistel 'Veitchs Blue'Echinops ritro 'Veitchs Blue'
Kugeldistel 'Blue Globe'
Kugeldistel 'Blue Globe'Echinops banaticus 'Blue Globe'
Kugeldistel 'Artic Glow'
Kugeldistel 'Artic Glow'Echinops sphaerocephalus 'Arctic Glow'

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Kugeldistel
Kräftiger Wuchs, viele Blüten, sehr schöne Pflanze.
vom 20. November 2016, aus Freiberg

Kugeldistel
Ich hatte die Pflanze bestellt, da die Samen ein Mittel bei MS sein sollen. Die Pflanze hatte am Anfang etwas Mühe mit Weiterwachsen, was aber bei dem Boden bei uns ( sehr lehmreich ) kein Wunder ist. Blütenstände im letzten Jahr noch sehr wenig. Dieses Jahr gut ausgetrieben, wächst buschig. Über die Blüten kann ich noch nichts sagen...
vom 21. Juni 2016,

echinops ritro
Kleiner strammer Zwerg, der sich nach einer Saison bereits gut vermehrt hat.
vom 17. März 2016,

Gesamtbewertung


 (33)
33 Bewertungen
19 Kurzbewertungen
14 Bewertungen mit Bericht

96% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Hitzacker

B - Horstmann immer wieder

Steht im Kiesgarten - leuchtendes Blau - Der Stiel wächst schon mal in Kurver, sehr lustig anzusehen
vom 18. September 2015

Berlin

Kugeldistel

Wunderbar - kaufe mir noch Pflanzen nach, damit diese mehr wirken.
vom 8. August 2014

Mönchengladbach

Robuste Pflanze

Die Kugeldiestel ist schnell angewachsen, wurde in diesem Frühjahr von uns aber leider etwas zu tief abgerissen . . . aber Sie hat wieder neu ausgetrieben und wird nächstes har bestimmt blühen.
vom 29. Mai 2014

Höchberg

Kugeldistel

Die 3 Disteln wuchsen sehr gut an und blühten reichlich, was vor allem Hummeln und Bienen sichtlich gut schmeckte. Nach dem Verblühen schnitt ich sie handbreit ab, düngte sie mit Hornmehl und warte nun auf das nächstjährige Ergebnis.
vom 9. November 2013

Wriezen

Jeder Zeit wieder

Hatte in diesem Jahr schon tolle Blüten.
Die Blüten sind immer voll Bienen oder Schmetterlinge.

Wie gewollt :-)

vom 25. August 2013

Alle 14 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Sollte ich um die Pflanze eine Wurzelsperre legen? Wenn ja, wie groß sollte der Durchmesser sein
von einer Kundin oder einem Kunden , 18. Juni 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Eine Wurzelsperre ist hier nicht nötig. Um eine Versamung zu verhindern, sollte nach der Blüte der Blütenstand herausgeschnitten werden.
1
Antwort
Meine Kugeldistel steht im Vorgarten unter unserer Zwergblutpflaume ziemlich schattig (außer Morgensonne).
Ich möchte nun ein Beet in unserem sonnigen Garten errichten und die Distel dorthin pflanzen. Wann kann ich dies tun? Das gleiche gilt für unsere Edeldistel, die zzt. in die Zwergblutpflaume hineinwächst.
von Marbo , 25. Juli 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bevor sich die Distel zurückziehen sollte die Stelle markiert werden. Dann ab Mitte Oktober kann man die Stauden problemlos umpflanzen. Wer jetzt umpflanzen muss, sollte die Distel stark zurückschneiden und neu einsetzen. So verzichtet man in diesem Jahr zwar auf die Kugeln, dafür kann die Distel aber in Ruhe anwachsen.
1
Antwort
Die Blätter meiner Echinops werden immer braun (Pilz), so dass die Pflanze bereits ab Juli sehr unansehnlich wird. Sie steht sonnig (ca. 6-7Std.) in normalem, eher sandigem Boden. Woran kann das liegen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Hammer , 1. August 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wahrscheinlich ist die Pflanze nicht optimal versorgt. Ich empfehle den Boden mit Kompost oder Blumenerde zu verbessern und während der Sommermonate auf eine ausreichende Wasser- und Nährstoffversorgung zu achten.
Es ist für die Kugeldistel aber normal, dass das Blatt zum Ende der Blütezeit braun wird, da sich die Staude dann bereits anfängt in den Boden zurückzuziehen.
1
Antwort
Wächst die Distel auch auf Lehmboden und/oder im Halbschatten ? Wenn nein, welche Pflanzen sind hierfür geeignet, es sollten Pflanzen sein, die gut als Insektennahrung dienen.
von einer Kundin oder einem Kunden , 22. März 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Dieser Standort ist für die Distel auch kein Problem. Sie ist anspruchslos und wächst auf fast allen Böden.
1
Antwort
Kann die Kugeldistel nach dem abschneiden getrocknet werden, wann und wie ist die beste Zeit dafür.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Wallbach , 11. Juli 2011
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es ist möglich die Distel zu trocknen. Der beste Zeitpunkt ist jetzt, da die Blüten sich nicht zu stark entwickeln sollten. Sie fangen nun an ihre Staubgefäße auszubilden. Das ist für die Trocknung unvorteilhaft und sieht für den Betrachter nicht ganz so schön aus. Binden Sie die Blüten zusammen und hängen Sie sie verkehrt herum auf.
1
Antwort
Muss oder sollte man diese Kugeldistel schneiden? Und wenn ja, wann und wie tief?
von N. Hagemeier aus Versmold , 1. Juni 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Man kann sie schneiden, muss man aber nicht. Am besten sehen sie aus, wenn nach der Blüte der Blütenstengel herausgeschnitten wird.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!