Hohe Flammenblume 'Lilac Time'

Phlox paniculata 'Lilac Time'


 (3)
Foto hochladen
  • die Dolden sind leuchtend hell-violett
  • 4 bis 4,5 Zentimeter sind die einzelnen Blüten groß
  • sie erreicht eine Höhe von 100 Zentimeter
  • zum Schnitt eignet sie sich hervorragend
  • benötigt wird ein Humus- und Nährstoffreicher Boden

Wuchs

Wuchs buschig, aufrecht, horstbildend
Wuchsbreite 60 - 80 cm
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hell-violett
Blütenform doldenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Juli - September

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt lanzettlich, ganzrandig, glatt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten Schnittpflanze, Blatt- und Blütenduft
Boden frisch bis feucht, durchlässig, humus- und nährstoffreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 60cm Pflanzabstand, 2 bis 4 Stück pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Freifläche, Schnittpflanze
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,20 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,20 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Märchenhafter Blütenflor in hellem Violett! Wie ein zartes Aquarell wirken ihre wunderschönen hellvioletten Blüten, die mit den grünen Blättern traumhaft harmonieren. Sie thronen auf hohen, schlanken Stängeln, in zauberhaften Dolden blühend, die an ein farbiges Feuerwerk erinnern. Mit ihrem leichten Duft umschmeicheln sie die Sinne. Die Hohe Flammenblume 'Lilac Time' ist eine Bereicherung für das Staudenbeet und mit vielen Sommerblumen kombinierbar. Sie begeistert mit ihrem Blütenreichtum und mit ihrer langen Blütezeit.

Phlox paniculata 'Lilac Time' wächst locker, aufrecht und horstig. Seine Stängel erreichen eine Höhe von 80 bis 100 Zentimetern und eine Breite von 60 bis 80 Zentimetern. Die anmutigen Blütenstände zieren ab Juli den Garten. Sie schweben in üppigen Dolden über den Stängeln. Die Einzelblüten sind groß und radförmig. Ihre hellvioletten Blütenblätter gruppieren sich um das kleine, dunkelviolette Auge. Charakteristisch ist ihr lieblicher Duft, der die Sehnsucht nach romantischen Sommerabenden weckt. Bienen, Hummeln und Schmetterlinge besuchen die Blüten zur Nahrungsaufnahme. Bis September erfreut die Blütenpracht den Gartenbesitzer. Zauberhaft unterstreichen die sattgrünen und auf der Oberfläche glatten Blätter das zarte Hell-violett der Blüten. Sie sind lanzettlich geformt und weisen einen glatten Rand auf.

In Gruppen von zwei bis vier Stauden pro Quadratmeter gepflanzt, verwandelt die Hohe Flammenblume 'Lilac Time' den Garten in ein leuchtendes Farbenmeer. Sie ist eine klassische Staude für das Beet und die Rabatte. In Gesellschaft von rosa, weiß oder dunkelviolett blühendem Phlox sorgt sie für eine romantische Farbenpracht. Zusammen mit dem Purpur-Sonnenhut, der Zitronen-Monarde, Salbei und Lavendel bereichert sie den Garten mit verschiedenen Farbtönen in Violett. Sie bildet einen attraktiven Kontrast zu den sonnengelben Blüten der Rudbeckie. Phlox paniculata 'Lilac Time' bildet reizvolle Partnerschaften mit Rosen. In naturnahen Pflanzungen setzt er neben Gräsern herrliche Farbakzente. Er blüht im Spätsommer mit verschiedenfarbigen Astern um die Wette. Floristen schätzen die Hohe Flammenblume 'Lilac Time' als hervorragende Schnittblume. Mit ihren üppigen Blütendolden und langen Stängeln verschönert sie große, prächtige Sommersträuße.

Auf Beeten oder Freiflächen gedeiht Phlox paniculata 'Lilac Time' an einem sonnigen bis halbschattigen Platz. Er liebt einen durchlässigen, frischen bis feuchten Boden mit hohem Nährstoffanteil. Bei starker Trockenheit ist eine regelmäßige Bewässerung notwendig. Staunässe verträgt er nicht. Nach der Blüte erfolgt ein Rückschnitt der Blütenstände bis zu den oberen Stängelblättern. So sorgt der Gärtner für einen gesunden Neuaustrieb.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Hohe Flammenblume 'Düsterlohe'
Hohe Flammenblume 'Düsterlohe'Phlox paniculata 'Düsterlohe'
Hohe Flammenblume 'Kirmesländler'
Hohe Flammenblume 'Kirmesländler'Phlox paniculata 'Kirmesländler'
Hohe Flammenblume 'Pax'
Hohe Flammenblume 'Pax'Phlox paniculata 'Pax'
Hohe Flammenblume 'Purple Rain'
Hohe Flammenblume 'Purple Rain'Phlox paniculata 'Purple Rain'
Hohe Flammenblume 'Tenor'
Hohe Flammenblume 'Tenor'Phlox paniculata 'Tenor'
Hohe Flammenblume 'Jade'
Hohe Flammenblume 'Jade'Phlox paniculata 'Jade'
Hohe Flammenblume 'Popeye'
Hohe Flammenblume 'Popeye'Phlox paniculata 'Popeye'
Hohe Flammenblume 'Amethyst'
Hohe Flammenblume 'Amethyst'Phlox paniculata 'Amethyst'
Hohe Flammenblume 'Cosmopolitan'
Hohe Flammenblume 'Cosmopolitan'Phlox paniculata 'Cosmopolitan'
Hohe Flammenblume 'Danielle'
Hohe Flammenblume 'Danielle'Phlox paniculata 'Danielle'
Hohen Flammenblume 'Hesperis'
Hohen Flammenblume 'Hesperis'Phlox paniculata 'Hesperis'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
3 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht


Hohentengen

Flammenblume

nach gutem anwachsen und anfangs
schönen Blüten haben sämtliche
bestellten Flammenblumen den
Mehltau bekommen und ich mußte sie
daher bald abschneiden.
Vermutlich hängt es mit dem sehr langen,
schlechten Wetter im Sommer zusammen.
Bei uns war es lange kalt und naß!!!

Können Sie mir dazu Tipp`s geben
wie die Pflanzen dann zu behandeln sind?

vom 10. Oktober 2016

Boppard

Farbenpracht

Leuchtet als Farbtupfer im Garten (habe Hanglage)!
Gut angewachsen, dieses Jahr Austrieb größer und der Wuchs ist prächtig.

vom 13. April 2016

Bergheim

Phlox Lilac Time

Bin zufrieden mit den Pflanzen.
vom 4. April 2012




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wann ist die beste Pflanzzeit für Phlox?
Sind sie ein- oder mehrjährige Pflanzen?
Sind sie winterhart?
von Winnig , 9. März 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Container- / Topfware kann jederzeit (das ganze Jahr) gepflanzt werden. Diese Staude zieht sich zum Winter in den Wurzelballen zurück und treibt aus diesem im Frühjahr wieder aus (mehrjährig). Stauden sollten allerdings nicht zu nass überwintern, da die Wurzeln sonst in Mitleidenschaft gezogen werden können.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!