Taglilie 'Stella de Oro'

Hemerocallis x cultorum 'Stella de Oro'

Sorte

 (23)
Vergleichen
Taglilie 'Stella de Oro' - Hemerocallis x cultorum 'Stella de Oro' Shop-Fotos (8)
Taglilie 'Stella de Oro' - Hemerocallis x cultorum 'Stella de Oro' Community
Fotos (4)
  • gedrungener und kompakter Wuchs
  • lange Blütezeit
  • Blüten klein und eher rundlich
  • bei der Staudensichtung (1991) mit ''Sehr Gut'' bewertet
  • ein Rückschnitt ist nach der Blüte bis zum oberen Blattschopf empfehlenswert

Wuchs

Wuchs bogig geneigt, ausladend, horstig
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 20 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe tief-gelb
Blütenform trichterförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit April - Oktober

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt lineal, zugespitzt, ganzrandig, kahl
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten Leuchtende Blütenfarbe
Boden frisch, durchlässig, nährstoffreich
Duftstärke
Jahrgang 1975 Züchter: Jablonski (USA)
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 35cm Pflanzabstand, 8 bis 10 Stück
Standort Sonne
Verwendung sonnige Beete, Freiflächen, Gehölzrand
Warum sollte ich hier kaufen?

Lieferinformation

Der Versand unserer Pflanzen findet aktuell statt.

Bitte beachte, dass es aufgrund der momentanen Situation zu leichten Lieferverzögerungen kommen kann.

*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das tiefe Gelb der Blüten der Taglilie 'Stella de Oro' wird auf dem Weg zum Schlund hin immer intensiver, um tief im Innern einem hellen Grün Platz zu machen.
Von April bis Oktober sind die trichterförmigen, einfachen Prachtstücke zu sehen.

Als wärmeliebende Pflanze ist für die Taglilie ein sonniger Platz genau das Richtige. Ein durchlässiger Boden sorgt für ein gesundes Wachstum.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (23)
23 Bewertungen 15 Kurzbewertungen 8 Bewertungen mit Bericht
91% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Blütenreichtum
Eigene Bewertung schreiben

Frauendorf

Prächtige Blüten

Auch wenn die Blüten nur einen Tag zu bewundern sind, sind sie doch wunderschön. Insgesamt eine tolle Pflanze und sehr zu empfehlen.
vom 3. June 2013

Esselbach-Steinmark

Sehr blütenreich

Wegen des Blütenreichtums und der Pflegeleichtigkeit sehr zu empfehlen.
vom 6. July 2011

Neu-Anspach

Schöne kleine Taglilie

Im ersten Jahr hat sie noch nicht so reichlich geblüht. Dieses Jahr sind aber schon einige Blüten mehr zu sehen. Schöne Farbe. Gut angewachsen. Im Mittelgebirge gut winterhart.
vom 4. July 2012

Dortmund

Würde sie blühen...

Ich habe die Gartenlilie in zweifacher Form letzten Sommer in unsere sehr große, südöstlich stehende Schale gepflanzt. Sie ist sehr gut angewachsen und hat ein sattes Blattgrün. Trotz entsprechender Düngung habe ich nur leider noch keine Blüte entdecken können. Ich würde sie dennoch erneut kaufen!
vom 23. June 2011

Pirna

Schade

Vielleicht habe ich den falschen Boden, obwohl andere Taglilien üppig bei mir blühen. Diese Pflanze wollte nicht bei mir sein und war nach dem Winter verschwunden
vom 12. July 2013
Alle 8 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Welche kleine blaue Staude kann ich dazu pflanzen? Die Taglilie wird in einem Topf (B/H 35/40 cm) in der Sonne stehen.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 21. January 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Möchten Sie etwas langblühendes haben, dann empfehle ich Ihnen Lavendel oder Ziersalbei, ansonsten bieten sich auch noch Geranium wallichianum 'Sweet Heidy', Geranium wallichianum, Campanula portenschlagiana 'Birch' oder Ceratostigma plumbaginoides.
1
Antwort
Meine Stella de Oro ist blühfaul geworden (trotz Kompostgabe im Frühjar nur wenige Blüten).Hilft eine Teilung oder soll ich mehr düngen? Die Lilie steht vollsonnig und wird regelmäßig gegossen.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Obertraubling , 11. April 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn Taglilien zu eng stehen oder zu stark ineinander gewachsen sind, verlieren sie an Blütenkraft, so dass eine Teilung unvermeidlich ist. In dem Fall müssen Sie die Stauden vor dem Neuwuchs (Frühjahr) aus dem Boden nehmen und dementsprechend bearbeiten.
1
Antwort
Unterschied
Containerpflanze/Topfballen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Elchingen , 18. August 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Erläuterung finden Sie immer in dem Fragezeichen, neben der Bezeichnung.
Die Container haben momentan eine Größe von 3 Liter/Durchmesser 19 cm. Topfballen sind 13x13 cm und beinhalten 1,5 Liter.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen