Sonnenbraut 'Waltraud'

Helenium x cultorum 'Waltraud'


 (15)
<c:out value='Sonnenbraut 'Waltraud' - Helenium x cultorum 'Waltraud''/> Shop-Fotos (7)
Foto hochladen
  • die Blütenblätter sind erst waagerecht, im verblühen nach unten hängend
  • Blüten sind gelb orange geflammt
  • auch für sonnige Beete an Gebäuden
  • zum Schnitt geeignet
  • im zwei- bis vierjährigem Rhythmus teilen

Wuchs

Wuchs aufrechte Blütenstiele, buschig, dichte Horste bildend
Wuchsbreite 60 - 80 cm
Wuchshöhe 80 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe orangegelb
Blütenform schalenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Samen mit Pappus

Blatt

Blatt lanzettlich, abgerundet, ganzrandig, glatt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe tiefgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr wirkungsvoll im Beet mit verschiedenen Sorten
Boden frisch bis feuch, lehmig, nährstoffreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 75cm Pflanzabstand, 1 bis 3 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Freiflächen, Rabatten, Bienenweide, Schnittpflanze
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware7,90 €
  • Topfballen4,10 €
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
7,90 €*
- +
- +
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
4,50 €*
ab 3 Stück
4,20 €*
ab 6 Stück
4,10 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zuerst fallen einem die wunderbar orangegelben, geflammten Blüten ins Auge. Die Sonnenbraut 'Waldraud' mit dem botanischen Namen Helenium x cultorum 'Waltraud' überzeugt vor allem mit ihrem Aussehen. Die einfachen sowie strahlenförmig wachsenden Blüten harmonieren, zu der Blütezeit zwischen Juni bis Juli, optisch hervorragend mit dem tiefgrünen Laub. In dieser Zeit herrscht hier eine tolle Symbiose von Flora und Fauna, da diese Pflanze zudem als Bienenweide fungiert. Sie erfreut sich großer Beliebtheit bei Schmetterlingen, Bienen und Hummeln. Die kleinen Insekten tummeln sich zahlreich auf ihr und finden bei ihr schmackhaften Nektar als Nahrungsquelle. Diese Staude liefert einen wertvollen Beitrag für die Fauna und zählt zu den wichtigsten Sommerstauden.

Im Herbst wirft die Helenium x cultorum 'Waltraud' ihr Laub ab und sie ist zurückzuschneiden. So ist mit wenig Aufwand alle Voraussetzungen getroffen, dass sie im kommenden Frühjahr in alter, kräftiger Schönheit erstrahlt. Diese zu den Korbblütler gehörende Pflanze ist überaus robust. Die Sonnenbraut übersteht problemlos den Winter in unseren Breitengraden und ein Winterschutz ist nicht notwendig. Nach einigen Jahren ist es empfehlenswert, die Staude zu teilen und die einzelnen Stücke neu einzupflanzen. Dies wirkt wie eine Verjüngungskur, stärkt die Pflanze und verhindert ein Vergreisen im unteren Bereich. Durch ihre Fruchtstände nach der Blüte sieht sie auch im Herbst gut aus. Zudem vermehrt sich die Pflanze durch diese recht gut, womit eine Erweiterung des Beetes oder die Eigenzucht ein Kinderspiel ist.

Für eine optimale, gesunde Entwicklung ist ein geeigneter Standort zu wählen. Überaus empfehlenswert sind hier sonnige Beete mit einem nährstoffreichen Boden. Zudem ist ein frischer, durchlässiger sowie lehmig-sandiger Boden von Vorteil. Gern erfolgt die Anpflanzung der Sonnenbraut 'Waltraud' ist kleinen Tuffs. Bis zu fünf Exemplare finden auf einen Quadratmeter mit einem jeweiligen Abstand von circa 60 bis 80 Zentimetern Platz. Mit ihrem aufrechten Wuchs erreicht die dekorative Schönheit eine imposante Höhe von bis zu einem Meter. Mit diesen Eigenschaften ist sie auch ein Blickfang in Einzelstellung und verströmt in Kombination mit Wildblumen eine traumhafte, sommerliche Atmosphäre. Kein Wunder, dass sich diese pflegeleichte Pflanzen mit ihrem kräftig leuchtenden, reichhaltigen Blütenschmuck solch großer Beliebtheit erfreut. Ein vordergründiger Vorteil ist zudem auch die Mehrjährigkeit der Staude.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Sonnenbraut 'Flammenrad'
Sonnenbraut 'Flammenrad'Helenium x cultorum 'Flammenrad'
Sonnenbraut 'Königstiger'
Sonnenbraut 'Königstiger'Helenium x cultorum 'Königstiger'
Sonnenbraut 'Mahagoni'
Sonnenbraut 'Mahagoni'Helenium x cultorum 'Mahagoni'
Sonnenbraut 'Rauchtopas'
Sonnenbraut 'Rauchtopas'Helenium x cultorum 'Rauchtopas'
Sonnenbraut 'Rubinzwerg'
Sonnenbraut 'Rubinzwerg'Helenium x cultorum 'Rubinzwerg'
Sonnenbraut 'Sonnenwunder'
Sonnenbraut 'Sonnenwunder'Helenium x cultorum 'Sonnenwunder'
Sonnenbraut 'Kupferzwerg'
Sonnenbraut 'Kupferzwerg'Helenium x cultorum 'Kupferzwerg'
Sonnenbraut 'Loysder Wieck'
Sonnenbraut 'Loysder Wieck'Helenium x cultorum 'Loysder Wieck'
Sonnenbraut 'Kanaria'
Sonnenbraut 'Kanaria'Helenium x cultorum 'Kanaria'
Sonnenbraut 'Biedermeier'
Sonnenbraut 'Biedermeier'Helenium x cultorum 'Biedermeier'
Sonnenbraut 'Goldrausch'
Sonnenbraut 'Goldrausch'Helenium x cultorum 'Goldrausch'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (15)
15 Bewertungen
9 Kurzbewertungen
6 Bewertungen mit Bericht

93% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht


Olching

Farbtupfer

Hat sich im ersten Jahr noch nicht so gut entwickelt, was vielleicht auch am Standort lag. Hat jetzt aber gut ausgetrieben.
vom 3. Mai 2016

Bensheim

Schön angewachsen

Hat schon geblüht und ist ein schöner Busch geworden. Mal sehen, wie sich die Sonnenbraut dieses Jahr macht. Würden wir jederzeit wieder kaufen.
vom 16. April 2016


Lange Blütezeit

Die kräftigen Pflanzen sind gut angewachsen und haben schon im ersten Jahr mit einem intensiven Farbspiel schön geblüht. Zudem war die Blütezeit, wenn man regelmäßig Verblühtes ausschneidet, länger als angegeben, bestimmt bis Anfang September. Dieses Frühjahr haben wir eine Pflanze umgepflanzt, was diese gut überstand. Jetzt blühen beide Pflanzen wieder sehr reich.
vom 6. Juli 2015

Bedburg

Sonnenbraut

sehr reiche Blüte, tolle Blütenfarbe.
vom 1. August 2014

Mainhausen

intensive Farbe

Im Mai 2013 gepflanzt im Staudenbeet mit noch anderen Winzlingen -
und im gleichen Sommer nochmal nachbestellt.
Tolle Farbkombi mit blauem Rittersporn und weißem Phlox.
Tolle Blütenform und intensive Farbe

vom 5. Juli 2014

Triglitz

Sonnenbraut

Habe die Staude im Herbst im Topf an eine passende Stelle in meinen Garten gesetzt.
Im Frühjahr den Topf entfernt und an der gleichen Stelle eingepflanzt. Sie hat Blätter getrieben aber leider in diesem Jahr noch keine Blüten.

vom 11. November 2011




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie breit wird die Sonnenbraut "Waltraud" ?
von einer Kundin oder einem Kunden , 19. Januar 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanze kann unter günstigen Bedingungen eine Breite von etwa 50/60 cm erreichen.
1
Antwort
Wann schneide ich denn das Helenium Waltraud zurück und wie weit? Meine Pflanze hat nämlich noch ein paar Blüten!
von Marcus aus Bergkamen , 20. September 2010
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Zum Winter, am besten warten Sie bis der Stengel abgetrocknet ist. Dann kann es ca. 5 cm über dem Boden abgeschnitten werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!