Weißblühender Sonnenhut 'Alba'

Echinacea purpurea 'Alba'

Sorte

 (77)
Vergleichen
Weißblühender Sonnenhut 'Alba' - Echinacea purpurea 'Alba' Shop-Fotos (8)
Weißblühender Sonnenhut 'Alba' - Echinacea purpurea 'Alba' Community
Fotos (3)
  • Zungenblüten erst waagerecht im verblühen leicht nach unten hängend
  • die Blütenmitte ist hochgewölbt und grünlich braun
  • nach der Blüte bildet sich ein schöner Samenstand aus
  • passt sich den Bodenverhältnissen gut an
  • ein Rückschnitt im Herbst bis Spätherbt ist empfehlenswert

Wuchs

Wuchs aufrechte beblätterte Blütenstiele, horstig
Wuchsbreite 40 - 50 cm
Wuchshöhe 60 - 70 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß mit dunkler aufgewölbter Mitte
Blütenform strahlenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Juli - September

Frucht

Frucht Samen ohne Pappus, unscheinbar

Blatt

Blatt lanzettlich, ganzrandig, rau, derb
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkel-grün

Sonstige

Besonderheiten kräftige Stiele, sehr attraktiv
Boden frisch, durchlässig, normaler Gartenboden
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 45cm Pflanzabstand, 4 bis 6 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Freifläche, Schnittpflanze, Bauerngärten, Rabatten, Bienenweide
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€10.99
  • Topfware€3.63
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€10.99*
- +
- +
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€4.22*
ab 3 Stück
€3.93*
ab 6 Stück
€3.63*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Stunden und 21 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bei dem Weißblühenden Sonnenhut sehen die einfachen Blüten durch die hochgewölbte Scheibe in der Mitte wie kleine Schirmchen aus.
Von Juli bis September bilden sie den passenden Schmuck für das sommergrüne Laub, bestehend aus dunkelgrünen, lanzettlichen und rauhen Blättern.

Als wärmeliebende Pflanze freut sich der Echinacea purpurea 'Alba' über einen sonnigen Standort.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (77)
77 Bewertungen 46 Kurzbewertungen 31 Bewertungen mit Bericht
93% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Sulz am Neckar

Weißblühender Sonnenhut Alba

gesunde Pflanzen,wachsen hoch und aufrecht auf langen stabilen Stielen.Schönes Weiß,steht bei uns vollsonnig zusammen Purpurea am alten Holzaun untem Apfelbaum,passen perfekt zum alten Bauernhaus
vom 13. June 2020

Bayreuth

Lieblingsstaude

Unproblematisch, lange Blütezeit, Insektenfreund, regen- und standfest
vom 5. April 2018

Berlin

Lockt vor allem Dipteren an

Wuchs auf lehmigem Boden, mit voller Sonne ausgezeichnet an und genügt sich mit einmaligem Wässern in der Woche. Schwache Fraßschäden konnten ihn nicht beeinträchtigen.

Der Sonnenhut trug bereits wenige Wochen nach dem Pflanzen Blüten, deren Körbchen jedoch dunkler orange erscheinen als auf dem Beispielfoto, und einen schönen Kontrast zu den weißen Zungenblüten bilden.

vom 12. June 2016

Pirmasens
besonders hilfreich

Wundwerschöne Staude

Mit ihren grossen Blüten ist diese Pflanze ein echter Hingucker im Garten.
Wäre war sehr gut verpackt.

vom 11. June 2016

Frensdorf
besonders hilfreich

Echinacea

Wunderschöne, blühende und duftende Blumen. Die Bienen, Hummeln und Schmetterlinge waren reichlich an den Pflanzen.
vom 10. March 2016
Alle 31 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Winterhart?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Panketal , 8. September 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
An windgeschützten und sonnigen Plätzen ist Echinacea winterhart.
1
Antwort
Müssen bzw. sollten die Pflanzen zurück geschnitten werden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 5. September 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Da die Pflanze im oberen Teil zum Winter abstirbt, kann die Staude auch eine handbreit über dem Boden zurück geschnitten werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen