Schafgarbe 'Cerise Queen'

Achillea millefolium 'Cerise Queen'


 (43)
Vergleichen
Schafgarbe 'Cerise Queen' - Achillea millefolium 'Cerise Queen' Community
Fotos (2)
  • auch unter den Sorten Name 'Kirschkönigin' bekannt
  • Ältere aber sehr bekannte und beliebte Sorte
  • leuchtend tief-rote, doldenförmige Blüten
  • sehr frosthart und pflegeleicht
  • Blätter und Blüten besitzen ein aromatischen Duft

Wuchs

Wuchs aufrechte Stiele, grundständiger Blattschopf, horstig
Wuchsbreite 40 - 50 cm
Wuchshöhe 50 - 70 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe tief-rot
Blütenform doldenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht unscheinbar
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt fiederteilig, weich, duftend, matt
Blattschmuck nein
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe tief-grün

Sonstige

Besonderheiten gute Schnittpflanze, Bienenweide
Boden frisch, durchlässig, humus- und nährstoffreich, schwach sauer bis neutral
Bodendeckend nein
Duftstärke
Pflanzenbedarf 35cm Pflanzabstand, 8 bis 10 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Freiflächen, Duftgarten, Bauerngarten, in Gruppen
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware3,40 €
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,80 €*
ab 3 Stück
3,50 €*
ab 6 Stück
3,40 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Kein Maler der Welt hätte die Schafgarbe 'Cerise Queen' besser darstellen können als die Natur selbst.

Die schmucke Staude präsentiert ihre doldenartigen Blüten in ein tiefen Rotton. Im verblühen wird die Blütenfarbe heller. Die Blütezeit dauert von Juni bis August.

Eine traumhafte Umrahmung dieser Schöhnheiten bekommt die "kirschrote Königin" durch ihr sommergrünes fiederartiges und duftendes Laub, das in einem herrlichen Tiefgrün seinen Charme spielen lässt.

Der Wuchs dieser anpassungsfähigen und wärmeliebenden Pflanze gestaltet sich aufrecht und locker.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Schafgarbe 'Paprika'
Schafgarbe 'Paprika'Achillea millefolium 'Paprika'
Schafgarbe 'Terracotta'
Schafgarbe 'Terracotta'Achillea millefolium 'Terracotta'
Schafgarbe 'Lilac Beauty'
Schafgarbe 'Lilac Beauty'Achillea millefolium 'Lilac Beauty'
Schafgarbe 'Schneetaler'
Schafgarbe 'Schneetaler'Achillea millefolium 'Schneetaler'
Schafgarbe 'Apricot Delight'
Schafgarbe 'Apricot Delight'Achillea millefolium 'Apricot Delight'
Schafgarbe 'Wonderful Wampee'
Schafgarbe 'Wonderful Wampee'Achillea millefolium 'Wonderful Wampee'
Schafgarbe 'Kirschkönigin'
Schafgarbe 'Kirschkönigin'Achillea millefolium 'Kirschkönigin'
Schafgarbe 'Ovation'
Schafgarbe 'Ovation'Achillea millefolium 'Ovation'
Schafgarbe 'Pomegranate' ®
Schafgarbe 'Pomegranate' ®Achillea millefolium 'Pomegranate' ®
Schafgarbe 'Saucy Seduction'
Schafgarbe 'Saucy Seduction'Achillea millefolium 'Saucy Seduction'
Schafgarbe 'Summer Fruits Carmine'
Schafgarbe 'Summer Fruits Carmine'Achillea millefolium 'Summer Fruits Carmine'

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

Schafgarbe Cerise Queen
Die Schafgarbe ist noch sehr klein, aber ist gut angewachsen und ich bin sicher, dass sie in diesem Sommer schon Blüten bekommt. Vielen Dank für die gesunden schönen Pflanzen.
vom 23. April 2018,

Tolle Black Box Pflanze
Wir haben uns letztes Jahr im Garten mit Black Box gardening versucht. Die Farbe dieser Schafgarbe ist bombastisch. Im ersten Jahr habe ich sie im Frühling gesetzt und weiter nicht viel beachtet, nur bei sehr großer Hitze haben wir gegossen: Sie ist hervorragend angewachsen, hat im ersten Jahr schon reichlich geblüht und in diesem Jahr spitzen schon die ersten Blätter aus dem Boden, und man sieht dass sie gewachsen ist und sich ausbreitet. Absolut empfelenswert. Robust, wunderschön und pflegeleicht.
vom 3. April 2018, Kami Kätzchen aus Wolnzach

Sehr pflegeleicht und stark!
An einem sonnigen Standort liebt diese Schafgarbe es besonders! Sie gedeiht und wächst wunderbar, sodass eigentlich gar kein Unkraut wachsen kann und das macht sie auch so pflegeleicht. 'Cerise' wächst aufrecht und hält ihre Blütenstengel selbst. Bildet Ausläufer, die gegebenenfalls gebändigt werden müssen, wenn man sie begrenzen möchte (steckt man diese Ausläufer woanders in die Erde, wachsen sie sehr gut an!). Sieht richtig farbenfroh aus neben dem Grossblumigen Mädchenauge 'Christchurch'! Ausgesprochen winterhart, empfehlenswert!
vom 1. April 2018, Raphaela aus Nordrach

Gesamtbewertung


 (43)
43 Bewertungen
26 Kurzbewertungen
17 Bewertungen mit Bericht

93% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Bonn

wunderschön angewachsen und eine Pracht

Ich kaufe jetzt seit ein paar Jahren Pflanzen und Blumen bei Baumschule Horstmann und bin immer wieder überrascht, welche Besonderheiten Horstmann hat.

Meine letzte Errungenschaft ist sehr gut angewachsen, farbenfroh und ein Hingucker.

Danke!

vom 31. März 2018

Neckarbischofsheim

Schafgarbe Cerise Queen

Sehr gut angewachsen, schon im ersten Jahr viele Blüten. Bis weit in den Herbst hinein reiches nachblühen. Unsere Bienen, Hummeln und Schmetterlinge lieben diese Pflanze
vom 21. Oktober 2017

Bargteheide

Schafgarbe 'Cerise Queen'

Ich habe alles mit 5Sternen versehen, trotzdem, empfehlen kann ich die Schafgarbe 'Cerise Queen' nur für den Wildgarten. Sie vermehrt sich wie "Unkraut" sehr stark. Ich mit meiner empfindlichen Nase mag die Schafgarbe 'Cerise Queen' nicht riechen. Meine Empfindung: sie Stinkt. Deshalb habe ich die Pflanze wieder entsorgt.
vom 11. August 2017

Römerstein

Cerise Queen

hat leider ziemlich unter unserer Nacktschneckenplage gelitten, aber trotzdem noch einige schöne Blüten in intensivstem Pink entwickelt!
vom 8. Oktober 2015

Wipperfürth

Bergrebe

Die komplette Sendung und angewachsen ist zufriedenstellend.!!!

Mit freundlichen Grüßen
W.schmitz

vom 29. Mai 2015

Alle 17 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist die Pflanze schneckenresistent? Wir haben leider viele Nacktschnecken.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Ratingen , 9. Juli 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Auch diese Sorte ist weitgehend Schnecken resistent. Dies gilt für alle Achillea.
1
Antwort
Was kann ich mir unter Containerpflanze und unter Topfware vorstellen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Lochum , 21. Februar 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wir bieten unsere Stauden als Topfware (Tb; meistens ein 9 cm Vierecktopf) an. Einige Sorten werden auch als Solitärstaude in 2-3 L Container (Co) angeboten. Diese Stauden sind älter und kräftiger.
1
Antwort
Wann kann ich die Schafgarbe ins Freie setzen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Wangen im Allgäu , 15. Februar 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Jederzeit, vorausgesetzt der Boden ist nicht gefroren oder steht "unter Wasser".


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen