Kleine Margerite 'Maikönigin'

Leucanthemum vulgare 'Maikönigin'

Sorte

 (7)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Kleine Margerite 'Maikönigin' - Leucanthemum vulgare 'Maikönigin' Shop-Fotos (9)
Foto hochladen
  • einfache weiße Blüten mit gelber Mitte
  • bilden zahlreiche wunderschöne Blüten
  • vermehrt sich durch Saat
  • für naturnahe Pflanzungen geeignet

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs aufrecht, buschig
Wuchsbreite 25 - 30 cm
Wuchshöhe 50 - 70 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform tellerförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht Samen ohne Pappus

Blatt

Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten reich blühend, winterhart, insektenfreundlich
Boden frischer, humoser, nährsoffreicher Gartenboden
Duftstärke
Jahrgang 1980
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 30 cm Pflanzabstand, 10 bis 12 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Naturgärten, Staudenbeete, Schnittpflanze
Winterhärte Z6 | -23,4 bis -17,8 °C
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Anfang Februar 2021 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
6% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 18. Januar 2021 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 6%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: TNAA-JQQX-55RK-NQBX
  • Topfware€4.60
Topfware
lieferbar
Auslieferung Anfang Februar 2021
€5.20*
ab 3 Stück
€4.80*
ab 6 Stück
€4.60*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Kleine Margerite 'Maikönigin' blüht im Mai und Juni an Wegrändern oder Blumenwiesen. Bis zu 12 Exemplare der Sorte 'Maikönigin' finden auf einem Quadratmeter Fläche ausreichenden Platz, um sich ungehindert in voller Pracht zu entwickeln. Sie wächst auch wunderbar in Gärten und Blumentöpfen. Beispielsweise in einem Kübel auf dem Balkon oder der Terrasse. Die gelbe Mitte, der tellerförmigen Blüte ist von weißen Blütenblättern umrandet. Die Blüte erreicht einen Durchmesser von bis zu 10 cm. Leucanthemum vulgare 'Maikönigin' ist winterhart und konkurrenzstark. Selbst stärksten Frost im Winter übersteht die als Magerwiesen-Margerite bekannte Pflanze unbeschadet. Zudem wächst sie neben anderen Pflanzen ohne sich unterdrücken zu lassen. Die Leucanthemum vulgare 'Maikönigin' stellt geringe Ansprüche in Bezug auf die Pflege. Ein sonniger Platz und ein nährstoffreicher und durchlässiger Boden aus Erde und Sand fördern das Wachstum der 'Maikönigin'.

Die Magerwiesen-Margerite eignet sich wunderbar für Gartenanfänger auf der Suche nach ersten gärtnerischen Erfolgen. Sie erhält und vermehrt sich durch Selbstaussaat. Die buschige Staude der Leucanthemum vulgare 'Maikönigin' erreicht eine Höhe von bis zu 70 cm. Die Kleine Margerite 'Maikönigin' benötigt einen frischen bis feuchten, durchlässigen und nährstoffreichen Boden. Ihr zarter blumiger Duft lockt viele Insekten an. Bienen und Hummeln erfreuen sich an den Blüten und sammeln den enthaltenen Nektar. Die Blüten der Kleinen Margerite 'Maikönigin' sind auch in einem sommerlichen Blumenstrauß von hohem dekorativen Zierwert..

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (7)
7 Bewertungen 6 Kurzbewertungen 1 Bewertung mit Bericht
85% Empfehlungen

Detailbewertung

Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Remagen

Schnittblume

Die bereits voll geöffneten Blumen halten problemlos 10 Tagen in einer Vase.
vom 24. September 2015

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen