Gemswurz 'Magnificum'

Doronicum orientale 'Magnificum'


 (8)
Vergleichen
Gemswurz 'Magnificum' - Doronicum orientale 'Magnificum' Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • wüchsige Sorte
  • in der Blütezeit bis zu 40 cm Hoch
  • großblumige Sorte
  • vor Schneckenfraß schützen

Wuchs

Wuchs buschig, wüchsig
Wuchsbreite 25 - 30 cm
Wuchshöhe 30 - 50 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe goldgelb
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Mai

Frucht

Frucht Samen mit Pappus

Blatt

Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten früh und reich blühend
Boden sandig-humoser, durchlässiger Gartenboden
Duftstärke
Jahrgang 1987
Pflanzenbedarf 30 cm Pflanzabstand, 10 bis 12 Stück pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Schnittpflanze, Beete
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware2,80 €
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,30 €*
ab 3 Stück
3,00 €*
ab 6 Stück
2,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Gemswurz 'Magnificum' ist eine wüchsige Staude, die eine Höhe von 30 bis 50 cm erreicht.

Die großen Blüten sind in einem leuchtenden Goldgelb von April bis Mai sehr üppig zu sehen. Durch einen Rückschnitt nach dem Verblühen erhält man der Pflanze ihre Kraft.

Der schicke Frühlingsblüher ist wunderbar für den Schnitt geeignet und bevorzugt einen sandig-humosen und durchlässigen Boden.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kaukasus-Gemswurz
Kaukasus-GemswurzDoronicum orientale
Gemswurz 'Little Leo'
Gemswurz 'Little Leo'Doronicum orientale 'Little Leo'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (8)
8 Bewertungen
3 Kurzbewertungen
5 Bewertungen mit Bericht

87% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht


Markkleeberg

Scheinsonnenhut 'White Swan"

Der Scheinsonnenhut ist super angewachsen und blühte auch schon im ersten Jahr. Jetzt im 2. Jahr kann ich schon die zahlreichen Blütenknospen sehen und freue mich schon auf die Blütenpracht.
vom 28. Mai 2018

Steinheim an der Murr

Schneckenfutter

im Container überwintert, ausgetrieben, aber ein Opfer von Schneckenfrass. Entweder war ich zu blauäugig, oder sollte ein Hinweis gesetzt werden, sorry !
vom 4. Dezember 2016

Emmendingen

Gemswurz

Herbstkauf nicht zu empfehlen, Pflanzen sehr klein, auch im Gewächshaus geringer Pflanzenwuchs, später eingegangen
vom 15. Oktober 2014

Dienstweiler

Gemswurz "Magnificum"

ist leider bei uns nicht angewachsen.
vom 25. Mai 2014

Teterow

Gemswurz

Diese Staude ist ein wunderschöner Frühblüher, der mich an meine Kindheit in Omas Garten erinnert und heute in Gärten leider selten zu finden ist. Sie ist gut angewachsen und gedeiht kräftig. Ich freue mich schon auf das nächste Frühjahr. Ich kann die Produkte der Baumschule Horstmann absolut weiterempfehlen.
vom 24. Juli 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie ist das "Zurückschneiden nach der Blüte" zu verstehen? Bis zum Boden samt Blattwerk, oder nur das Abgeblühte?
Ist Gemswurz auch für den Balkon geeignet? Ich habe leider keinen Garten mehr. Was ist statt Blumenerde dann zu verwenden? Gleiches gilt für den Ziest "Hummelo".
von einer Kundin oder einem Kunden , 30. April 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Nach der Blüten werden die nur die Blütenstengel zurückgeschnitten. Die Blätter sollen natürlich der Pflanze erhalten bleiben. Es ist hier also fast wie bei den Rosen, abgeblühtes entfernen um die Kraft in neue Blüten zu leiten.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen