Herbst-Eisenhut 'Arendsii'

Aconitum carmichaelii 'Arendsii'

Sorte

 (46)
Vergleichen
Herbst-Eisenhut 'Arendsii' - Aconitum carmichaelii 'Arendsii' Shop-Fotos (12)
Foto hochladen
NEU Herbst-Eisenhut 'Arendsii' - Aconitum carmichaelii 'Arendsii'3D Ansicht
  • einzelne Blüten violett-blau und helmförmig
  • großer, traubiger Blütenstand
  • Blüte im September bis Oktober
  • sehr winterhart, insektenfreundlich
  • bevorzugt humus- und nährstoffreiche Böden

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet nein
Wuchs horstig, beblätterte Stängel, aufrecht, giftig
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 60 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe violettblau
Blütenform traubenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit September - Oktober
Duftstärke

Frucht

Frucht Balgfrucht
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt handförmig geteilt, glänzend, tief eingeschnitten
Blattschmuck nein
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten sehr winterhart, insektenfreundlich, giftig in allen Teilen
Boden durchlässig, hoher Humus- und Nährstoffbedarf
Bodendeckend nein
Jahrgang 1945 Züchter: Arends (D)
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 35 cm Pflanzabstand, 8 bis 10 Stück pro m²
Salzverträglich nein
Schneckenresistent
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Gehölzrand, Bienenweide, Schnittpflanze
Windverträglich
Themenwelt Pflanzen für extreme Kälte

360° Ansicht

Gartenplanung leicht gemacht – Erlebe unsere Pflanzen hautnah in deinem Garten

Jetzt 3D Modell ansehen
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware
    €5.40 SALE!
Topfware
lieferbar Lieferzeit bis zu 10 Werktage
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
€5.40*
€7.20*
Du sparst: €1.80* (25 %)
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 36 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand morgen, 21. Mai 2024, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Herbst-Eisenhut 'Arendsii' ist eine Traditionssorte aus dem Jahr 1945, die seit Jahrzehnten unsere Gärten schmückt. (Bot.) Aconitum carmichaelii 'Arendsii' fällt durch seine fantastischen helmförmigen Blüten sofort ins Auge. Die Blütezeit der Pflanze dauert von September bis Oktober. Die Einzelblüten stehen in großer Zahl an einem dichten, traubigen Blütenstand. Die Pflanze erreicht eine Höhe von 100 bis 140 Zentimeter und eignet sich optimal als Strukturpflanze im Hintergrund von Beeten und Rabatten. Der Herbst-Eisenhut wächst horstig und aufrecht. Der Stängel ist beblättert. Der Herbst-Eisenhut 'Arendsii' schmückt Bauerngärten, romantische Staudengärten und naturnahe Gartenanlagen. Die Staude ist eine wichtige Nährpflanze für Bienen und dient als tolle Schnittpflanze für die Vase. Der Herbst-Eisenhut 'Arendsii' verleiht jedem Beet mit seiner blauvioletten Blütenpracht ein wildromantisches Flair. Markant ist sein dekorativer Blütenstand und die vielen helmförmigen Blüten. Der Herbst-Eisenhut 'Arendsii' schmückt Stadtgärten und verschönert Areale am Gehölzrand. Er bevorzugt einen nicht zu trockenen, frischen und nährstoffreichen Boden. Ideal ist für die Herbststaude ein sonniger bis halbschattiger Standort. Hier bietet sich das lockere Laubdach von Sträuchern oder Bäumen an.

An einem sonnigen Standort ist ein feuchter Untergrund von Vorteil. Der Herbst-Eisenhut 'Arendsii' ist eine wunderschöne Leitstaude oder lässt sich mit anderen Stauden zu tollen Arrangements kombinieren. Auch als solitäre Staude begeistert Aconitum carmichaelii 'Arendsii'. Traumhaft schön sieht ein Beet mit Prachtspiere, Herbstanemonen oder Fingerhut und Glockenblumen aus. Die unteren Laubblätter des Herbst-Eisenhutes neigen zum Verwelken und Vergilben. Hier kaschieren niedrige Begleitpflanzen diesen Bereich und sorgen für eine ansprechende Optik. Die beste Pflanzzeit für diesen Herbst-Eisenhut ist das Frühjahr. Dann hat die Staude ausreichend Zeit, um bis zum ersten Winter Wurzeln zu bilden. Eine großartige, bis in die Ferne reichende Wirkkraft entwickelt Aconitum carmichaelii 'Arendsii' in einer Gruppe. Um eine Fläche zu bepflanzen, kommen sechs bis acht Exemplare auf einen Quadratmeter. Ein Pflanzabstand von 35 bis 40 Zentimeter gibt jeder Staude ausreichend Platz. Nach der Blüte vertrocknen die oberirdischen Triebe. Die sommergrüne Staude zieht sich in ihre Wurzeln zurück und treibt im folgenden Frühjahr erneut kraftvoll aus. Ein Rückschnitt der verwelkten Staude erfolgt im Spätherbst bis in Bodennähe. Da alle Teile des Eisenhutes giftig sind, empfiehlt es sich, Handschuhe zur tragen. Der Herbst-Eisenhut 'Arendsii' trägt blauviolette Blüten, die alle Blicke auf sich ziehen, sie sind eine Attraktion im Herbstgarten. Der Herbst-Eisenhut ist extrem winterhart und erfreut den Gärtner viele Jahre lang. Ein besonderer Winterschutz ist für die Staude nicht notwendig.

mehr lesen

Ratgeber

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (46)
46 Gesamtbewertungen (davon 29 mit Bericht)
86% Empfehlungen

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Eigene Bewertung schreiben

Lürschau

Herbsteisenhut

Der Herbsteisenhut hat viele große Knospen und Blüten bekommen. Ich habe ihn auf Anfrage von Freunden weiterempfohlen. Wir haben sehr viel Freude an diesen wunderschönen Pflanzen, die offensichtlich auf unserem Gartenboden gut gedeihen.
vom 28. September 2023

Wurster Nordseeküste Review Balken
besonders hilfreich

Herbsteisenhut

Tolle Pflanze...sie hat schon im ersten Jahr geblüht, hat sich kräftig entwickelt und ist sehr robust was Wind und Trockenheit betrifft. Die Blüten sind ein Hingucker und lassen den Herbstgarten erstrahlen. Sehr beliebt bei Hummeln, die gerne auf einen Snack vorbeischauen.
vom 12. May 2023

Werder

Sehr zufrieden

Prächtige, gesunde und vor allem insektenfreundliche Pflanzen, die im letzten Jahr (Jahr des Kaufs) schön geblüht haben. Jetzt ist auch schon üppiges Wachstum vorhanden.
Allerdings habe ich die Pflanzen im Kübel mit Pflanzerde zu stehen. Unsere Gartenerde ist sandig und lehmig. Die hat mir schon einen Eisenhut getötet.

vom 22. April 2023

Berlin

Glückskauf

Mein Kauf des Herbst-Eisenhut Ardensil erwies sich als Glückskauf. Er blühte schon im ersten Jahr. Im Halbschatten sehr schön. Auch jetzt in noch kühlen Frühjahr zeigt er schon einen kräftigen Austrieb,
vom 8. April 2023

Vaihingen

Herbst Eisenhut

Gut angewachsen und schön geblüht.
vom 27. October 2022
Alle 29 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

Herbst-Eisenhut 'Arendsii' 360° Ansicht

Es handelt sich um eine ausgewachsene Pflanze
Produkte vergleichen