Blumen Dost 'Herrenhausen'

Origanum laevigatum 'Herrenhausen'


 (2)
<c:out value='Blumen Dost 'Herrenhausen' - Origanum laevigatum 'Herrenhausen''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • zählt zu den Dauerblühern
  • angenehmer Blatt- und Blütenduft
  • dunkel-braunrot gefärbte Deckblätter
  • lockerbuschiger Wuchs

Wuchs

Wuchs buschig bis lockerbuschig, horstig, stark
Wuchsbreite 25 - 30 cm
Wuchshöhe 40 - 60 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe tief-purpurrosa
Blütenform traubenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit August - September

Frucht

Frucht Nüsschen, unscheinbar

Blatt

Blatt eiförmig, ganzrandig, fein behaart, duftend
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide
Boden durchlässig, normaler Gartenboden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30cm Pflanzabstand, 10 bis 12 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Freiland, große Steingärten, Bienenweide
Themenwelt Dachbegrünung
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,30 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,70 €*
ab 3 Stück
3,40 €*
ab 6 Stück
3,30 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Robuster Sommerblüher! Diese Pflanze beeindruckt mit einer Vielzahl traubenförmiger, tief-purpurrosa Blüten. Von August bis in den September hinein sind sie ein wirkungsvoller Blickfang. Sowohl die graugrünen Blätter als auch die farbenprächtigen Blüten verströmen einen aromatischen Duft. Bei dieser faszinierenden Zier- und Schnittpflanze handelt es sich um den sogenannten Blumen- oder Glatten Dost 'Herrenhausen' (bot. Origanum laevigatum). Dieser Oregano aus dem Jahr 1981 stammt von dem Züchter Hagemann. Er ist sowohl in Duft- und Aromagärten als auch in Bauern-, Kies-, Kräuter- und Heidegärten sowie in naturnahen und mediterranen Gärten zu finden. Dort entfaltet er seine ganze Pracht in Staudenbeeten und Rabatten. Auch an Wegen und Mauern und als Vordergrund- oder Füllpflanze ist diese Pflanze ein traumhafter Anblick. In Steingärten oder Steinanlagen gedeiht diese beliebte Bienen- und Schmetterlingsweide und bildet schnell ganze Blütenteppiche. Als wunderschöne Pflanzpartner bieten sich das Goldleinkraut 'Compactum', der Lavendel 'Munstead', der Salbei 'Caradonna' und die Asternsorte 'Mönch' an.

Der Blumen Dost 'Herrenhausen' hat einen aufrechten, locker buschigen, aufrechten und horstbildenden Wuchs und erreicht Wuchshöhen von 40 bis 60 Zentimetern. Er ist eine Zierform des Oreganos und eine Kreuzung aus Origanum vulgare und Origanum laevigatum. Besonders wirkungsvolle Effekte erzielt dieser Dauerblüher bei einer flächigen Pflanzung mit zehn bis zwölf Pflanzen pro Quadratmeter und Pflanzabstände von 30 Zentimetern. Auch in der Einzelstellung oder kleineren Gruppen mit bis zu fünf Exemplaren ist dieser Dost während der Blüte ein echter Hingucker. Pflanzen lässt sich Origanum laevigatum 'Herrenhausen' vom Frühjahr bis zum Herbst, sowohl im Beet als auch im Kübel oder Balkonkasten.

Diese Aromastaude ist ein wahrer Sonnenanbeter und liebt demzufolge warme und vollsonnige Standorte, je mehr Sonne desto besser. Intensive Sonneneinstrahlung benötigt die Pflanze, um ihr volles Aroma entfalten zu können. Der Boden sollte gut durchlässig, sandig-lehmig und mäßig trocken sein. In der Regel eignet sich jeder lockere Gartenboden, der nicht zur Bildung von Staunässe neigt. Der Wasserbedarf des Blumen Dosts ist mäßig, sodass die natürlichen Regenmengen ausreichend sind. Nur bei Hitze und länger andauernder Trockenheit ist zusätzliches Gießen empfehlenswert. Auch der Bedarf an Nährstoffen ist gering. Dennoch bietet sich im Frühjahr das Verabreichen eines organischen Düngers, beispielsweise in Form von Hornspänen oder Kompost an.

Der Blumen Dost 'Herrenhausen' gehört zu den winterharten Gartenstauden. Trotz allem ist während der kalten Jahreszeit eine leichte Abdeckung mit Tannenreisig oder trockenem Laub ratsam. Diese soll vor strengen Frösten und Winternässe schützen. Ein Rückschnitt vor der Samenreife oder nach der Blüte verhindert die Selbstaussaat und eine unkontrollierte Ausbreitung dieser blühfreudigen Staude. Von Herbst bis in den Spätherbst hinein ist ein genereller bodennaher Rückschnitt durchführbar. Ansonsten ist diese auffallende Gartenschönheit anspruchslos. Ausreichend Sonne und optimale Pflege dankt sie immer aufs Neue mit einer Fülle an farbenprächtigen Blüten und einem angenehm aromatischen Blatt- und Blütenduft.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Blumen-Dost 'Hopleys'
Blumen-Dost 'Hopleys'Origanum laevigatum 'Hopley'
Türkischer Majoran 'Bristol Cross'
Türkischer Majoran 'Bristol Cross'Origanum amanum 'Bristol Cross'
Dost 'Faltertreff'
Dost 'Faltertreff'Origanum vulgare 'Faltertreff'
Dost 'Thumbles Variety'
Dost 'Thumbles Variety'Origanum vulgare 'Thumbles Variety'
Borstiger Dost / Pizza-Oregano
Borstiger Dost / Pizza-OreganoOriganum vulgare subsp. hirtum
Dost 'Goldtaler'
Dost 'Goldtaler'Origanum vulgare 'Goldtaler'
Rasiger Dost / Majoran 'Compactum'
Rasiger Dost / Majoran 'Compactum'Origanum vulgare 'Compactum'
Dost, Majoran
Dost, MajoranOriganum vulgare

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht


Landshut

Eine herrlich Pflanze

Da passt einfach alles!
vom 30. Juni 2014

Georgsmarienhütte

Bienenweide

Sehr gut angewachsen, sieht toll aus und ist gesund. Die Pflanze zieht sehr viele Bienen, Hummeln und Schmetterlinge an.
vom 28. August 2011




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!