Buschmalve 'Burgundy Wine'

Lavatera x olbia 'Burgundy Wine'


 (3)
<c:out value='Buschmalve 'Burgundy Wine' - Lavatera x olbia 'Burgundy Wine''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • breitbuschiger, lockerer Wuchs
  • hell-purpur Blüten mit dunklen Adern
  • breitet sich nicht durch Saat aus
  • die Sorte wirkt wie ein Strauch
  • für den Hintergrund gut geeignet

Wuchs

Wuchs buschig bis dichtbuschig, horstbildend
Wuchsbreite 60 - 80 cm
Wuchshöhe 120 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hell-purpur
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juli - Oktober

Frucht

Frucht steril, ohne Frucht- oder Samenbildung

Blatt

Blatt herzförmig, Blattrand gelappt, fein behaart
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide, lange Blütezeit
Boden trocken bis frisch, durchlässig, nährstoffreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 70cm Pflanzabstand, 2 bis 3 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Freiflächen, Solitär
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen4,80 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
5,20 €*
ab 3 Stück
4,90 €*
ab 6 Stück
4,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Farbintensive Komposition in graugrün und hell-purpur! Die Buschmalve 'Burgundy Wine' ist eine imposante und großwüchsige Staude. Die schalenförmigen Blüten sind rund um den Stängel angesiedelt und wechseln sich mit den Laubblättern ab. Im Garten, auf einem großen parkähnlichen Grundstück oder als Einfriedung der Terrasse, zaubert die Staude ein mediterranes Flair. Bei der Pflege erfordert Lavatera x olbia 'Burgundy Wine' keinen großen Aufwand. An einem sonnigen Standort und auf nährstoffreichem Boden wächst sie optimal. Einzeln oder in kleinen Tuffs bis maximal 3 Pflanzen, hat sie ideale Bedingungen und lenkt alle Blicke auf sich.

Die Kombination der Lavatera x olbia 'Burgundy Wine' mit anderen Malvensorten ergibt die schönsten Bilder im Garten. Hier achtet der Gärtner auf den gleichen Anspruch an Boden und Standort sowie an die Bewässerung. Zu häufiges oder im Sonnenschein erfolgendes Gießen, schadet der Pflanze. Für die Bewässerung bieten sich die Morgenstunden oder der späte Abend an. Den Kontakt des Gießwassers mit den Blüten verhindert der Gärtner, da es sonst bei Sonnenschein zu braunen Trockenstellen an den Blüten kommt. Aufgrund der herrlichen Farbe und ihres voluminösen Wuchses, ist die Buschmalve 'Burgundy Wine' ein traumhafter Anblick. Sie zieht den Gärtner und seine Besucher in ihren Bann. Die Pflanze präsentiert sich duftneutral. Dennoch sorgt sie für ein mediterranes und charmantes Ambiente im Garten. Beliebt ist die Pflanze als Einfriedung der Terrasse oder als Aufmerksamkeit erregender Mittelpunkt auf Freiflächen. Auch neben der Sitzecke kommt sie einmalig gut zur Geltung.

Die hell-purpur Blüten erinnern in ihrer Farbe an einen guten Rotwein. Die Ausstrahlung der Lavatera x olbia 'Burgundy Wine' erzeugt ein romantisches und mediterranes Flair. Ihre anspruchslosen Eigenschaften haben der Staude eine große Beliebtheit beschert. Sie haben die Pflanze Einzug in Gärten halten lassen, in denen Gärtner, ohne einen zu großen Aufwand zu betreiben, eine große Wirkung erzielen. Die Buschmalve 'Burgundy Wine' ist laubabwerfend und benötigt im Herbst einen Rückschnitt. Dieser erfolgt großzügig und gibt der Pflanze neue Kraft für den Austrieb im Frühjahr. Kübelpflanzen überwintern an einen kühlen und frostfreien Ort. Hier bieten sich der Keller oder die Garage an. Im Freiland gepflanzte Stauden überwintern draußen. Hier ist ein Frostschutz notwendig. Über dem Wurzelballen bringt der Gärtner eine Schicht Tannengrün oder Reisig auf. Die Pflanze wächst zwar buschartig und wirkt auch wie ein verholzender Busch, aber sie treibt im Frühjahr wieder aus den Boden aus. Somit können alle Pflanzenteile im Spätherbst entfernt werden.

Das Laub der Buschmalve 'Burgundy Wine' ist graugrün und zeigt sich an den Blattunterseiten heller als auf der Oberfläche. Der dekorative Kontrast zwischen den kräftig gefärbten Blüten und dem Laub sorgt für viel Aufmerksamkeit. In Gruppen oder Solitär gepflanzt, begeistert die Staude mit ihrer Ausstrahlung und sorgt für eine attraktive Atmosphäre im Garten. Für kleine Grundstücke eignet sie sich nur bedingt. Durch die Wuchshöhe und enorme Breite benötigt die Staude Platz für ihren kräftigen und buschigen Wuchs. Das beachtet der Gärtner bei der Standortwahl.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Buschmalve 'Barnsley'
Buschmalve 'Barnsley'Lavatera x olbia 'Barnsley'
Buschmalve 'Rosea'
Buschmalve 'Rosea'Lavatera x olbia 'Rosea'
Busch-Malve 'Baby Barnsley'
Busch-Malve 'Baby Barnsley'Lavatera x olbia 'Baby Barnsley'
Busch-Malve 'Frederique'
Busch-Malve 'Frederique'Lavatera x olbia 'Frederique'
Buschmalve 'Eye Catcher'Lavatera x olbia 'Eye Catcher'
Thüringer Strauchpappel
Thüringer StrauchpappelLavatera thuringiaca
Busch-Malve 'Red Rum'
Busch-Malve 'Red Rum'Lavatera clementii 'Red Rum'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
1 Kurzbewertung
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Duftstärke
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht


Gilten

Wunderschöne Buschmalve

Ohne Probleme angegangen. Wächst toll und macht viel Spaß
vom 23. Juli 2014

Staßfurt

Herr Klann

Ist noch immer klein (ca. 20 cm)
vom 26. Mai 2011




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann die Buschmalve noch jetzt eingekürzt werden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Neuenhagen , 22. März 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ein Rückschnitt zu dieser Jahreszeit ist ratsam. Somit kann sich die Pflanze verzweigen und kompakter austreiben. Achten Sie nun auf eine gute Versorgung, damit die Buschmalve gesund austreibt.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!