Teppich-Flammenblume 'Candy Stripes'

Phlox subulata 'Candy Stripes'

Sorte

 (46)
Vergleichen
Teppich-Flammenblume 'Candy Stripes' - Phlox subulata 'Candy Stripes' Shop-Fotos (4)
Teppich-Flammenblume 'Candy Stripes' - Phlox subulata 'Candy Stripes' Community
Fotos (7)
  • die Blüten sind zweifarbig gestreift
  • in der Blütezeit bildet sie Blütenteppiche
  • stammt aus Japan
  • bildet mit der Zeit große Teppiche aus
  • gut geeignet für Steinanlagen und Mauerkronen

Wuchs

Wuchs polsterartig, flach kriechend
Wuchshöhe 5 - 10 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosa, weiß gestreift
Blütenform strahlenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Mai

Frucht

Frucht Kapseln
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt nadelartig, spitz, ganzrandig, hart, kurz, schmal
Laub wintergrün
Laubfarbe frischgrün

Sonstige

Besonderheiten winterhart und pflegeleicht
Boden leicht trocken bis frisch, durchlässig, sandig, nährstoffreich
Bodendeckend
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 11 Pflanzen pro m² / 25 bis 30 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Felsspalten, Mauerkronen, Steinanlagen, Kübel
Themenwelt Steingarten
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Es scheint, als wären die eigentlich weißen Blüten der Polster-Flammenblume mit einem Pinsel bearbeitet worden, der einen dunkelrosafarbenen Strich auf jedem Blütenblatt hinterlassen hat.
Von April bis Mai kann man die Prachtstücke mit ihrer Sternenform betrachten.

Die Belaubung ist wintergrün, nadelartig und hart. Der Wuchs gestaltet sich polsterartig.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (46)
46 Bewertungen 28 Kurzbewertungen 18 Bewertungen mit Bericht
93% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Kaiserslautern

Sehr schöner Bodendecker

Absolut pflegeleichte Sorte. Sehr guter Anwuchs. Nach Rückschnitt wieder rasch nachgewachsen. Blüten 1a. Sehr gut geeignet für großflächige Bodenbedeckung. Sieht durch die Blüten auch noch toll aus. Sehr zu empfehlen.
vom 18. May 2020

Dortmund

Blütenpracht

Im zweiten Standjahr sehr starke Ausbreitung und ernorme Vielzahl an Blüten
vom 10. May 2020

Kiel

Begeistert

Alles so wie ich es von einer Pflanze erwarte. Da macht gärtnern Freude.
vom 16. May 2016

Sulzbach

Teppich-Flammenblume `Candy Stripes

Das zweitemal bei ihnen bestellt. .Bin begeistert von sehr guter Qualität und Verpackung total super, Bio in Stroh verpackt. Kein Plastikmüll, sehr lobenswert. Kann ich bestens weiterempfehlen, sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis.
vom 24. October 2015

Kempen
besonders hilfreich

Streifen, wie mit dem Pinsel aufgemalt!

Der Phlox "Candy Stripes", im vergangenen Herbst gepflanzt, blühte in diesem Frühjahr lang anhaltend und wunderschön. Zwischenzeitlich haben sich alle Pflanzen um jeweils das 3-4 fache ihrer Ursprungsgröße ausgebreitet.
vom 11. September 2014
Alle 18 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann man die jetzt im Oktober pflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden , 4. October 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Candy Stripes ist eine ausdauernde Staude, zudem zählt sie zu den wintergrünen Stauden. Somit ist eine Pflanzung auch im Herbst oder im milden Winter kein Problem.
1
Antwort
Wieviel Pflanzen benötigt man für ca. 1 qm? Kann ich die jetzt im Herbst planzen?
von Sommerblume aus Hannover , 3. October 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Um für ein rasches zusammen wachsen zu sorgen, empfehle ich Ihnen 16 Pflanzen pro m².
1
Antwort
Muß man Polster-Flammenblume nach der Blüte schneiden oder später, damit sie schön buschig bleiben.
von Waltraud Fritsch aus 53879 Euskirchen , 17. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Man kann sie nach der Blüte schneiden, muss man aber nicht.
1
Antwort
Ich habe auf dem Friedhof ein großes Familiengrab, jetzt gibt es dort am Fußende 40cm weiße kleine Steine, dann kommt Sternmoos, das leider immer wieder nach 2 Jahren raus muss, da es total braun wird. Danach pflanzen wir Frühlingsblumen oder im Sommer was man da halt so pflanzt. Jetzt wollte ich die weißen Steine raus, das Moos muss auch wieder weg. Vielleicht kleine Platten bzw. so runde Trittsteine dazwischen vielleicht niedere Pflanzen die im Frühjahr blühen, da wollte ich fragen wie das mit Phlox subulata wäre.
von einer Kundin oder einem Kunden , 13. April 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Da die Candy Stripes zu den Polster-Flammenblumen zählt ist sie hervorragend dafür geeignet.
1
Antwort
Kann man auch verschiedene Stauden mischen? Interssiere mich für Flammenblume, Buntlaubiges Fettblatt, Blaukissen, Olymp-Felsenblümchen, Zitronenthymian, Münzkraut-Pfennigkraut, und Rotblättriger Garten-Günsel, passen die alle zusammen? Oder sind 3 Stauden genug? Sind die Stauden giftig? Vorallem für Katzen? Wenn man die mischen kann, wieviel sollte man von jeder nehmen?
von Nadine Brähler aus Bienenbüttel , 31. March 2008
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Leider haben Sie es versäumt die Größe des Beetes oder ähnlichem anzugeben, damit ich sehen kann, ob 3 oder mehr Stauden nötig sind. Grundsätzlich können Sie Stauden mischen, sollten aber auf die Wuchshöhen der einzelnen Pflanzen achten. Nicht dass eine kleine Staude hinter großen verschwindet. Die Stauden erzielen eine größere Wirkung, wenn man sie in kleinen Gruppen (3-5 oder mehr) pflanzt. Für Katzen sind diese Stauden nicht giftig.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen