Großblumiger Frühlings-Enzian

Gentiana acaulis


 (13)
Vergleichen
Großblumiger Frühlings-Enzian - Gentiana acaulis Shop-Fotos (4)
Großblumiger Frühlings-Enzian - Gentiana acaulis Community
Fotos (1)
  • zierlicher Wuchs
  • Blüten im Schlund dunkel gezeichnet
  • blüht im Herbst oft nach
  • für den Alpinen Lebensraum
  • bevorzugt kalkfreie Böden

Wuchs

Wuchs polsterartig gedrungen, flach, kompakt
Wuchshöhe 5 - 10 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe tiefblau
Blütenform kelchförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht Kapsel
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt breit-lanzettlich, ganzrandig, rosettenartig
Laub wintergrün
Laubfarbe tiefgrün

Sonstige

Besonderheiten leuchtende und auffällige Blütenfarbe
Boden durchlässig, lehmig-humos, nahrhaft, frisch
Bodendeckend
Duftstärke
Jahrgang 1753
Pflanzenbedarf 10 bis 30cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung kleine Flächen, Böschungen, Kübel, Steingarten
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware4,90 €
  • knospig/blühende Pflanzen
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
5,50 €*
ab 3 Stück
5,20 €*
ab 10 Stück
4,90 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bei dem Großblumigen Frühlings-Enzian kann sich ein jeder Pflanzenliebhaber über kurzgestielte, tiefblaue und kelchartige Blüten freuen, die bis zu 5 cm lang werden. Mit diesen fällt die Staude besonders ins Auge und verzaubert den Garten. Die wunderschönen Blüten schauen dabei aus dem glänzendgrünen und elliptischen Blätterwerk heraus.

Das Blatt des Großblumigen Frühlings-Enzians ist als eiförmig, ganzrandig und rosettenartig zu beschreiben. Die kräftig mittelgrüne Farbgebung ist ein bezaubernder Kontrast zu den ohnehin schon beeindruckenden Trichterblüten der Pflanze. Der Wuchs gestaltet sich polsterartig gedrungen und die Staude bildet zudem unterirdische Ausläufer. Mit diesem Wuchs erreicht der Gentiana acaulis eine angenehme Wuchshöhe von bis zu 10 cm. Damit fügt er sich optimal in der Nähe von Böschungen oder auf kleinen Flächen in das Gartenkonzept ein. Ein wahren knalligen Blütentraum erreicht der Pflanzenliebhaber, indem er die Staude in kleinen Gruppen von 3 oder 6 Exemplaren pflanzt. In der Zeit von Mai bis Juli wird sich dieser schöne Enzian vollkommen entfalten und sein tiefblaues Farbenmeer präsentieren.

Das wintergrüne Laub des Großblumigen Frühlings-Enzians ist eine besondere Freude. Selbst in der kühlen Jahreszeit, in der viele Pflanzen sich zurückgezogen haben, findet man mit dieser Staude noch einen grünen Hauch des Sommers. An einem sonnigen Standort fühlt sich Gentiana acaulis besonders wohl. Hier kann er prachtvoll in Erscheinung treten. Die Beschaffenheit des Bodens sollte möglichst nahrhaft für die Pflanze ausgestattet sein. Ein kalkfreier und gern auch lehmig-humoser Gartenboden, ist ideal für die schöne Staude. Wer sein Farbkonzept im Garten komplettieren möchte oder gern einzelne Highlights im Garten setzt, den wird der Großblumige Frühlings-Enzian begeistern. Das kraftvolle und zugleich leuchtende Tiefblau dieser Staude, lässt die schönsten Kombinationen mit anderen Gartenpflanzen zu. Mit weiß-, gelb- oder rotblühenden Nachbarinnen, kann so ein unglaublich faszinierendes Farbenspiel entstehen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kranz-Enzian
Kranz-EnzianGentiana septemfida var. lagodechiana
Herbstenzian
HerbstenzianGentiana sino-ornata
Herbstenzian 'White Mountain'
Herbstenzian 'White Mountain'Gentiana sino-ornata 'White Mountain'
Kreuz Enzian
Kreuz EnzianGentiana cruciata subsp. cruciata
Dahurischer Enzian
Dahurischer EnzianGentiana dahurica

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (13)
13 Bewertungen
6 Kurzbewertungen
7 Bewertungen mit Bericht

84% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht


Konz-Filzen

keine Probleme

In einem kleinem Stück Garten habe ich magere Erde, es liegt sonning - perfekt für einen Steingarten. Edelweiß gedeiht da schon einige Jahre ohne jegliche Pflege sehr gut und so habe ich mich entschieden noch Enzian und andere Pflanzen dazu zu geben.
Nach einem Jahr kann ich sagen: es passt. Der Enzian blüht wunderschön in Frühling. Und wenn die Blüte vorbei ist, hat man für den Rest des Jahres dichte grüne Blätter.
Ich bin mehr als zufrieden, umso mehr, weil einige andere Pflanzen, die ich auch letzes Jahr da gepflanzt habe, nicht ganz heil über die Runde gekommen sind.

vom 10. Juni 2018

Westendorf

Enzian

Schneckenliebling. Mit Schneckenkorn zu Behandeln..
vom 25. September 2017

Bad Wimpfen

super

Gerne wieder.
vom 9. August 2017

Weilar

Großblumiger Frühlings-Enzian

Er ist ca. 12 cm hoch, hat nur wenige Triebe und auch nur eine Blüte. Er ist nicht wirklich gut gewachsen.
vom 6. Juni 2015

Kall

Blütenmeer

Die Enziane haben sich zu einem "Teppich" vereinigt und lieferten über 100 spektakuläre Blüten. Traumhaft!
An den Außenrändern dieses Teppich kommt es vereinzelt zu Vertrocknungserscheinungen die ich aber der nicht ausreichenden lichten Beschattung zurechne und verbessern werde.
Absolute Weiterempfehlung!

vom 21. Mai 2015

Thierstein

Holunderbeere

1 Pflanze ist gut angewachsen, 1 Pflanze kümmert
vom 13. März 2015

Freudenberg

Enzian

Nach anfänglichen Problemen hat sich der Enzian jetzt gut entwickelt, ist gewachsen und hatte auch schon einige Blüten. Ich hoffe, dass alle Planzen zu einem großen Polster zusammenwachsen.
vom 21. Juni 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann ich sie auch im Steingarten anpflanzen?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Langgöns , 27. Mai 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Eine Anpflanzung im Steingarten ist möglich, jedoch muss etwas Erde für die Pflanze vorhanden sein. Direkt in einer Steinniesche kann die Pflanze nicht wachsen.
1
Antwort
Ist es möglich, diese Pflanze auch im Topf zu halten (auf dem Balkon)?
von einer Kundin oder einem Kunden , 29. März 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Eine Anpflanzung ist möglich, allerdings müssen Sie darauf achten, dass sich keine Staunässe in dem Topf entwickelt und ein gutes Substrat zur Verfühgung steht.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen