Zwergiger Island Mohn 'Gartenzwerg'

Papaver nudicaule 'Gartenzwerg'

Sorte

 (19)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Zwergiger Island Mohn 'Gartenzwerg' - Papaver nudicaule 'Gartenzwerg' Shop-Fotos (8)
Zwergiger Island Mohn 'Gartenzwerg' - Papaver nudicaule 'Gartenzwerg' Community
Fotos (1)
  • bunte Blüten
  • für den Steingartenbereich gut geeignet
  • zieht im Sommer nicht ein
  • zieht magisch Bienen an
  • ein trockener, sonniger Standort ist ideal

Wuchs

Wuchs polsterartig bis polsterbildend, schwach
Wuchsbreite 25 - 30 cm
Wuchshöhe 10 - 20 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe bunte Pastelltöne
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - August

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt zungenförmig, gelappt, fein behaart, weich
Herbstfärbung nein
Laub wintergrün
Laubfarbe blaugrün

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide
Boden durchlässig, normaler Gartenboden
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 30 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Felssteppen,
Themenwelt Pflanzen für extreme Kälte
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 02. Februar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: EAAA-H3PH-FUY2-58Z3
  • Containerware€10.00
  • Topfware€2.60
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€10.00*
- +
- +
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€3.10*
ab 3 Stück
€2.70*
ab 6 Stück
€2.60*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die typische rote Zipfelmütze fehlt ihm zwar, aber der Zwergige Island-Mohn 'Gartenzwerg' ist einen und mehr Blicke wert.
Die Blütenfarben reichen von weiß, gelb bis orange und sind alle pastellartig zart. Die Blütezeit geht von Mai bis August.

Diese Mohn-Sorte ist pflegeleicht und nennt eine wintergrüne Belaubung aus zungenförmigen, fein behaarten Blättern ihr Eigen. Sie wächst polsterartig auf eine Größe von bis zu 20 cm.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (19)
19 Bewertungen 8 Kurzbewertungen 11 Bewertungen mit Bericht
78% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Dallgow-Döberitz
besonders hilfreich

toll in Kombination mit Lavendel

wir haben den Mohn in Kombination mit Lavendel gesetzt. Wunderschön! Bei eher sandigem Boden hat er wunderbar und ausdauernd geblüht. Die Blüten sind ganz zart und waren bei uns eher klein, aber zahlreich.
vom 28. March 2015

München

unser Islandmohn

toll angewachsen und wunderschöne Blüten. Ich war beeindruckt und ich hoffe das nächstes Jahr noch mehr Blüten erscheinen werden.
vom 14. August 2012

Schwedelbach

Blüht unermüdlich

Wächst langsam vor sich hin (im ersten Jahr). Die süße Blüte erfreut zwar nur wenige Tage, es öffnen sich aber immer wieder neue Knospen. Farbe ist an einer Pflanze etwas unterschiedlich (rot und orange), was ich ganz schön finde.
vom 7. June 2012

Dambach

Island Mohn

Insgesamt 12 Pflanzen bestellt. Zwei waren leider von Beginn an nicht sehr kraeftig, eine Saison schwer am kraenkeln und sind jetzt leider eingegangen. Die anderen 10 sind allerdings eine Augenweide, bluehen von April bis in den November und einfach nur toll!!! Eine ganz tolle Pflanze!
vom 30. August 2015

Köln

Wachsen schlecht an

leider sind nur 3 von 5 bestellten Pflanzen angewachsen. Die 3 haben dieses Jahr sehr schön geblüht.
vom 24. July 2013
Alle 11 Bewertungen mit Bericht anzeigen
Zurück Weiter

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist der Island-Mohn mehrjährig und frosthart? Kann der Mohn nach dem Verblühen gleich zurückgeschnitten werden und wenn ja, auf welche Länge?
von einer Kundin oder einem Kunden aus München , 24. April 2009
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Fast alle Stauden ziehen sich zum Winter in den Wurzelballen zurück und treiben aus diesem im Frühjahr wieder aus, somit sind sie auch vollständig winterhart. Sie sollten allerdings nicht zu nass überwintern, da die Wurzeln sonst in Mitleidenschaft gezogen werden können. Dies gilt auch für den Island-Mohn.
Die Blütenstände können nach dem Verblühen abgeschnitten werden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen