Sonnenröschen 'Golden Queen'

Helianthemum x cultorum 'Golden Queen'

Sorte

 (12)
Vergleichen
Sonnenröschen 'Golden Queen' - Helianthemum x cultorum 'Golden Queen' Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • reich blühende Sorte
  • flache niederliegende Wuchsform
  • strahlend gelbe Blüten
  • bei der Staudensichtung mit 'Sehr Gut' bewertet
  • Bienen freundliche Staude

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel, an der Basis verholzend, horstig
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 10 - 20 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe gelb
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht unscheinbar

Blatt

Blatt oval, länglich, ganzrandig, glatt
Herbstfärbung nein
Laub wintergrün
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten wichtige Nährstaude, reich blühende Sorte
Boden gut durchlässig, normaler Gartenboden
Duftstärke
Jahrgang 1982
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 25 cm Pflanzabstand, 10 bis 12 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Mauerkronen, Felssteppe
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: Q2AA-H3H4-ZHAE-6WBW
  • Topfware€2.80
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€3.30*
ab 3 Stück
€3.00*
ab 6 Stück
€2.80*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Sonnenröschen 'Golden Queen' bevorzugt ihrem Namen entsprechend ein sonniges Plätzchen im Garten. Auch Mauerkronen oder Felssteppen bieten ihr einen solchen Platz. (Bot.) Helianthemum x cultorum 'Golden Queen' stellt an den Boden nahezu keine Ansprüche und präsentiert sich umgänglich und unkompliziert. Ein Platz in der Sonne ist die Grundvoraussetzung für das Sonnenröschen 'Golden Queen'. Der Boden sollte möglichst normal, trocken, kiesig und gut durchlässig sein, da sie keine Staunässe verträgt. Derartig gute Bedingungen findet sie in Steinanlagen, Felssteppen, auf Mauerkronen oder an anderen eher kiesigen oder gut durchlässigen Böden.

Helianthemum x cultorum 'Golden Queen' benötigt im Herbst keinen Rückschnitt. Ein gelegentlicher, nicht jährlicher, Rückschnitt ist bei diesen Sonnenröschen ausreichend. Dieser Dauerblüher bleibt durch das schöne Laub selbst im Winter sichtbar. Bei Kahlfrost ist ein leichter Winterschutz ratsam. Das Sonnenröschen 'Golden Queen' ist eine wertvolle Nährstaude für Bienen im Garten. Gern tummeln sich Schmetterlinge und nektarsuchende Bienchen um die strahlende Schönheit. Von Juni an bis August zeigt das Sonnenröschen 'Golden Queen' seine attraktiven, goldgelb strahlenden Blüten. Diese sind schalenförmig und klein, dafür aber zahlreich vorhanden. Nach der Blütezeit bildet die Staude eine unscheinbare und unauffällige Frucht aus. Das dunkelgrüne Laubwerk dieser Staude ist wintergrün. Die glatten Blätter sind oval, länglich und ganzrandig. Der Wuchs von Helianthemum x cultorum 'Golden Queen' ist an der Basis verholzend. Die Pflanze wächst an aufrechten Stängeln heran. Sie wächst auf dien Höhe von 10 bis 20 cm heran. Im Durchmesser erreicht sie gerne um die 30 cm. Die vielseitig einsetzbare Sonnenröschen 'Golden Queen' ist ein königlicher Gewinn für den Hausgarten auf den kein Gärtner verzichten mag.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (12)
12 Bewertungen 7 Kurzbewertungen 5 Bewertungen mit Bericht
83% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Lieg

Pech

Leider nicht angegangen.
vom 30. October 2019

Wuppertal

Langsam wachsend, aber es wird :-)

Das Sonnenröschen Golden Queen habe ich an eine für das Sonnenröschen gute Stelle gepflanzt, nämlich in den Garten auf der Südseite des Hauses liegend. Mehr oder weniger den ganzen Tag lang scheint hier die Sonne. Bisher hat sich das Sonnenröschen leider noch nicht wie gewünscht entwickelt, trotz guter Pflege. Allerdings noch immer besser als z. B. das Sonnenröschen "Dompfaff" - mehr Blüten, besseres Anwuchsergebnis, deshalb wohl pflegeleichter. Es bekommt noch ein wenig Zeit von mir. Vielleicht ist es für eine Bewertung auch noch zu früh. Immerhin hat es den Winter (bis zu -12 Grad) anscheinend überstanden.
vom 24. April 2018

Emmelsbüll-Horsbüll

Sonnenröschen Golden Queen

Der Kontrast zu der Heide Nelke "Leuchtfunk" ist sehr schön. Wir sind sehr zufrieden mit den Stauden.
vom 22. July 2017

Renzow

Sonnenröschen

bereits sehr groß geworden und blüht toll!
vom 26. July 2015

Augsburg

Andere Sorten blühen viel mehr

Diese Sorte Sonnenröschen hat mich enttäuscht. Sie sind langsam gewachsen und lange nicht so blühwillig wie Sorten in Rottönen.
vom 2. September 2013

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wird im Herbst stark zurückgeschnitten und brauchen sie Winterschutz?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Ludwigshafen , 4. November 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanzen können nach dem Abblühen eine Hand breit über dem Boden abgeschnitten werden. Ein Winterschutz in jungen Jahren ist ratsam durch die Abdeckung mit Tannenzweigen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen