Teppich-Schleierkraut 'Rosea'

Gypsophila repens 'Rosea'

Sorte

 (19)
Vergleichen
Teppich-Schleierkraut 'Rosea' - Gypsophila repens 'Rosea' Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • teppichartiger Wuchs
  • gut für Mauerkronen
  • einfache, schalenförmige Blüten
  • insektenfreundlich
  • gut winterhart und langlebig

Wuchs

Wuchs teppichartig, kriechend, schwach
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 10 - 15 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe zartrosa
Blütenform doldenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juli

Frucht

Frucht Kapseln, unscheinbar
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt lineal, zugespitzt, ganzrandig, matt, derb, bereift
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten gut winterhart, insektenfreundlich, langlebig
Boden frisch, gut durchlässig, nährstoffarm
Bodendeckend
Duftstärke
Jahrgang 1890 Züchter: Sündermann (D)
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 25cm Pflanzabstand, 15 bis 17 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Steinfugen, Mauerkronen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: Q2AA-H3H4-ZHAE-6WBW
  • Topfware€2.50
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€3.00*
ab 3 Stück
€2.60*
ab 6 Stück
€2.50*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Teppich-Schleierkraut 'Rosea' gehört zu den pflegeleichten Stauden unter den Gartenpflanzen. Besonders in einer Gruppe sorgt sie für äußerst zarte und romantische Eindrücke. Grund dafür sind die vielen, zarten, kleinen rosa Blüten. (Bot.) Gypsophila repens 'Rosea' begeistert auf Mauerkronen oder in Steinanlagen mit ihrer anmutigen Eleganz. Sie ist an vielerlei Orten eine schmückende Staude. Dafür sorgt ihr besonderes Wuchsverhalten. Auch Steinfugen lassen sich dekorativ und akzentvoll mit dieser exklusiven Sorte auffüllen und verschönern. Dieser blühende Liebling zählt zu den beliebtesten Bodendeckern für den Hausgarten.

Schon ab Mai und bis in den Juli hinein, erstreckt sich die Blütezeit der Gypsophila repens 'Rosea'. Die einfachen, kleinen und zartrosa gefärbten Blüten erscheinen wie schwebende Farbtupfer. Die Blätter der Staude sind lineal, zugespitzt, ganzrandig, matt, derb und bereift. Das graugrüne Blatt könnte nicht passender zum Blütenschmuck sein. Es ist laubabwerfend, in der Zeit wo die Pflanze in die Winterpause geht, ist auch von dem Laubwerk nichts mehr zu sehen. Die Pflanze treibt im kommenden Frühjahr erneut prächtig und schön aus. Da sie langlebig im Garten verweilt, entwickelt sie sich von Jahr zu Jahr schöner und bildet im Laufe der Zeit einen größeren Horst aus. Exemplare, die in einer Gruppe gesetzt sind, wachsen von stetig dichter zusammen und wirken wir ein großer blühender Teppich. Kissenartig bis kriechend wächst die zauberhafte Staude und begeistert mit ihren niedlichen Blüten. In der Höhe erreicht sie bis zu 15 Zentimeter und wächst gerne auf einen Durchmesser von bis zu 30 Zentimeter heran. Pflanzt der Gärtner Gypsophila repens 'Rosea' in einer Gruppe, hält er einen Abstand von rund 25 cm zwischen den einzelnen Exemplaren ein. Auf diese Weise erhält jede Pflanze ausreichenden Platz, um sich perfekt zu entwickeln und zu voller Pracht zu gedeihen.

Ein sonniger Standort ist für Gypsophila repens 'Rosea' ideal. An den Boden stellt die pflegeleichte Staude geringe Ansprüche. Diese in der Pflege anspruchslose Pflanze benötigt kein nährstoffreiches Substrat. Allerdings ist ein guter Wasserabzug wichtig, da die Wurzeln kein stehendes Wasser vertragen. Daher ist Staunässe unbedingt zu vermeiden und ein zu schwerer Boden zu vermeiden. Nach der Blütezeit bildet die Pflanze kleine, unscheinbare Kapselfrüchte aus. Das Teppich-Schleierkraut 'Rosea' bezaubert solitär und in Gruppen gesetzt. Es lässt sich ganz nach dem Geschmack des Gärtners in vielen verschiedenen Kombinationen inszenieren. Auch in einem Kübel, zusammen mit anderen niedrig wachsenden Stauden, überzeugt diese Staude mit ihrer herrlichen Pracht.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (19)
19 Bewertungen 12 Kurzbewertungen 7 Bewertungen mit Bericht
89% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Schwedt/Oder

Teppich Schleierkraut Rosea

Alles ok
vom 23. August 2017

Haltern am See

Sehr geehrter Damen und Herren

Die Pflanze war so wie die letztes Jahr hier geliefert wurde ok ,konnte sie aber dieses Jahr nicht wieder finden. Weiss nicht woran es gelegen hat!?
vom 3. May 2016

Stuttgart

Teppich Schleierkraut

Wächst gut in die Breite, auf die vielen kleinen Blüten muss ich noch warten.
Verträgt gut Trockenheit

vom 18. September 2015

Schenefeld

Teppich Schleierkraut

Empfehle ich sehr gerne weiter. Als Beeteinfassung geeignet. Spielerisch wippen die rosa Blüten im Wind. Meine Rosen freuen sich über diesen kleinen Sommerbegleiter.
vom 2. August 2012

Seeburg

Zarte Blüten

zarte schöne Blüten ! In der Anwachsphase gut wässern, aber inzwischen ist schnell ein Blütenteppich entstanden der zudem noch das Unkraut zurück hält.
vom 2. May 2012

Georgsmarienhütte

Sehr zufrieden

Hat sich nach nur einem Jahr tatsächlich zu einem schön blühenden Teppich entwickelt. Es bedarf kaum einer Pflege.
vom 28. August 2011

Beetzsee

Bin begeistert !!!!!

Hat sich prima vermehr und stand zur Blütezeit toll in Blüte
vom 24. August 2011

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen