Kriechendes Schleierkraut 'Rosenschleier'

Gypsophila repens 'Rosenschleier'


 (18)
Vergleichen
Kriechendes Schleierkraut 'Rosenschleier' - Gypsophila repens 'Rosenschleier' Shop-Fotos (7)
Foto hochladen
  • hell-rosa Blütenwolken bilden sich in der Blütezeit
  • breitet sich kissenartig aus
  • für Mauerkronen interessant
  • bei der Staudensichtung mit 'Ausgezeichnet' bewertet
  • trockene Standorte sind gut geeignet

Wuchs

Wuchs kissenartig bis kissenbildend, aufrechte Stängel
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 30 - 40 cm

Blüte

Blüte halbgefüllt
Blütenfarbe hellrosa
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Kapsel, unscheinbar
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt lineal, zugespitzt, ganzrandig, matt, derb, bereift
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide
Boden durchlässig, normaler Gartenboden
Bodendeckend
Duftstärke
Jahrgang 1933
Pflanzenbedarf 20 bis 30 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Mauerkronen, Freiflächen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2019 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2019 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: NEAA-HLYY-WJMH-JTJP
  • Containerware8,80 €
  • Topfware2,80 €
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
8,80 €*
- +
- +
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
3,30 €*
ab 3 Stück
3,00 €*
ab 6 Stück
2,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Beim Kriechenden Schleierkraut 'Rosenschleier' nimmt die Romantik kein Ende. Diese Sorte ist pflegeleicht und erfreut mit einer langen Blütezeit von Juni bis August und einem reichen Flor an halbgefüllten, hellrosa Blüten.
Die Blätter der sommergrünen Belaubung sind graugrün und lineal geformt.

Steinanlagen Mauerkronen und Freiflächen werden anmutig gestaltet, auch als Bienenweide ist diese Staude verwendbar.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Teppich Schleierkraut
Teppich SchleierkrautGypsophila repens
Rispiges Schleierkraut 'Bristol Fairy'
Rispiges Schleierkraut 'Bristol Fairy'Gypsophila paniculata 'Bristol Fairy'
Teppich-Schleierkraut 'Rosea'
Teppich-Schleierkraut 'Rosea'Gypsophila repens 'Rosea'
Rispiges Schleierkraut 'Schneeflocke'Gypsophila paniculata 'Schneeflocke'
Kriechendes Garten Schleierkraut 'Compacta Plena'
Kriechendes Garten Schleierkraut 'Compacta Plena'Gypsophila repens 'Compacta Plena'
Schleierkraut 'Flamingo'
Schleierkraut 'Flamingo'Gypsophila paniculata 'Flamingo'
Rispiges Schleierkraut 'Festival Pink Lady'
Rispiges Schleierkraut 'Festival Pink Lady'Gypsophila paniculata 'Festival Pink Lady'
Rispiges SchleierkrautGypsophila paniculata

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (18)
18 Bewertungen
14 Kurzbewertungen
4 Bewertungen mit Bericht

88% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflegeleicht
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht


Schwedt/Oder

Rosenschleier

Alles topp
vom 23. August 2017

Wiesbaden

Wächst wie verrückt

überwuchert die Nachbarn. Kräftig zurückschneiden. Aber sehr schönes Gewächs
vom 24. September 2014

Viernau

Sehr zufrieden

Es dauerte etwas, bis sich das Schleierkraut an seinen Standort gewöhnte. Dann jedoch war es ein Hingucker in meinem Vorgarten. Es blühte sehr lange mit wunderschönen Blüten und das alles ohne weiteren Pflegeaufwand.
vom 10. November 2013

Schwedelbach

Leider nicht winterhart

Dieser Winter war eigentlich noch mild, nur max. bis -10°C, aber an der Stelle der Schleierkraut blieb nur der Pflanzzettel:(( schade...
vom 23. April 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist diese und die andere Gypsophila aus Ihrem Programm mehrjährig, bzw. winterhart?
von einer Kundin oder einem Kunden , 7. Juni 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, unsere Stauden sind soweit alle mehrjährig. Die Winterhärte ist von vielen Faktoren abhängig. Dennoch wird unserem Schleierkraut eine gute Winterhärte nach gesagt.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen