Weißblühender Rotmoos-Mauerpfeffer

Sedum album

Ursprungsart

 (9)
Vergleichen
Weißblühender Rotmoos-Mauerpfeffer - Sedum album Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • rote, dickfleischige Blätter
  • weiße Blütendolden
  • breitet sich teppichartig aus
  • für die Dachbegrünung geeignet
  • karge Böden sind optimal

Wuchs

Wuchs teppichartig, kriechend, teils wurzelnd
Wuchsbreite 15 - 20 cm
Wuchshöhe 5 - 10 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform doldenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Kapseln
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt sukkulent, oval, ganzrandig, matt
Laub immergrün
Laubfarbe rot

Bienenfreundlich

Nektarwert mittel
Pollenwert mittel

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide, Dachbegrünung
Boden trocken, gut durchlässig, geringer Humus- und Nährstoffbedarf
Bodendeckend
Duftstärke
Jahrgang 1753
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 15 bis 20 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Steinanlagen, Felssteppe, Matten, Mauerkronen
Themenwelt Dachbegrünung
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€2.80
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€3.30*
ab 3 Stück
€3.00*
ab 6 Stück
€2.80*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Mit einfachen, weißen, doldenförmigen Blüten, die ihre Schönheit von Juni bis August preisgeben verleiht der Weiße Mauerpfeffer seiner immergrünen Belaubung aus roten, oval geformten und matten Blättern einen hinreißenden Kontrast.

Die für die Dachbegrünung und als Bienenweide geeignete Staude wächst teppichartig und kriechend auf eine geringe Höhe von 5 bis 10 cm.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (9)
9 Bewertungen 5 Kurzbewertungen 4 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Mettmann

Weißblühender Rotmoos-Mauerpfeffer

Wächst auf dem Garagendach. Blüten sind sehr wenige zu sehen bisher.
vom 17. July 2017

Neustadt

Lieferung und Pflanze top!

Pflanzen kamen gut verpackt und mit feuchtem Topfballen an.
Haben jetzt reich geblüht und etablieren sich sehr gut in Feldsteinmauer und Steintrog.
Genau wie geplant, gerne wieder!

vom 30. June 2016


Hervorragend!

Winzige Pflänzchen, die hervorragend angewachsen sind und fleissig blühen. Auch im Winter grün, im Frühjahr sehr schön zu den ersten Zwiebelblühern. Kommen mit wenig Wasser gut klar!
vom 23. September 2014

Dessau

Der Pfeffer wächst...

Pflänzchen waren zunächst sehr klein und etwas mickrig, wurden dann teilweise braun. Scheint also bei Wechsel in "schlechte Erde" empfindlich zu sein. Dieses Jahr im frühen Frühjahr umgesetzt (innerhalb des gleichen Steingartens) an eine leichte Schräge. Ergebnis: Pflanzen jetzt 4x (!) so groß wie im letzten Sommer, Blüte war hervorragend. Fazit: obwohl kaum Pflege nötig und dankbarer Zögling im Steingarten, kann eine kleine Ortsveränderung Wunder bewirken.
vom 27. June 2014

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen