Goldrand Wald Simse 'Marginata'

Luzula sylvatica 'Marginata'

Sorte
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Goldrand Wald Simse 'Marginata' - Luzula sylvatica 'Marginata' Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • Blätter grün und breit lineal
  • am Blattrand erst gelb später weiß
  • auch im Winter sichtbar
  • für große Gruppenpflanzungen geeignet
  • zählt zu den Blattschmuckstauden

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs lockerhorstig, bildet kurze Ausläufer, entwickelt sich rasenähnlich
Wuchsbreite 25 - 30 cm
Wuchshöhe 20 - 60 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe braun
Blütenform ährenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt breitlinealisch, glänzend, flach, Rand ist mit Wimpern versehen
Blattschmuck
Laub wintergrün
Laubfarbe dunkelgrün, silbrigweißer Rand

Sonstige

Besonderheiten auch im Winter sehr attraktiv
Boden frisch, humusreich, durchlässig
Bodendeckend
Duftstärke
Jahrgang 1961
Pflanzenbedarf 30 cm Pflanzabstand
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Gehölz, Gehölzrand
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Goldrand Wald Simse 'Marginata' ist eine bezaubernde Blattschmuckstaude, die viele Verwendungsmöglichkeiten bietet. Sie begeistert mit ihrem attraktiven, zweifarbigen Laub. Ihre Blätter sind wintergrün und schmücken den Garten auch in der vegetationsarmen Jahreszeit. Sie sind breitlineal, grasartig und vorn zugespitzt, ihr Rand ist mit feinen Wimpern versehen. Für Aufsehen sorgt das Laub dank seiner beeindruckenden Färbung. Die Blätter erscheinen in dunklem Grün und weisen einen schmalen, zunächst goldgelben Rand. Mit der Zeit färbt sich der Rand silbrigweiß und bildet einen phantastischen Kontrast zur dunkelgrünen Blattmitte. Von Mai bis Juni zeigt Luzula sylvatica 'Marginata' ihre filigranen Blüten. Diese sind ährenförmig und braun gefärbt. Die Goldrand Wald Simse 'Marginata' wächst lockerhorstig. Ihre Blätter stehen teils aufrecht, teils hängen sie malerisch bogig über. Sie erreicht eine Höhe von 20 bis 60 cm und wird 25 bis 30 cm breit. Der deutsche Züchter Foerster brachte die Sorte im Jahr 1961 auf den Markt.

Mit ihrem dichten Wuchs ist die Goldrand Wald Simse 'Marginata' ein reizvoller Bodendecker. Sie bedeckt Freiflächen mit ihrem farbenfrohen Blattschmuck, wenn der Gärtner acht bis zwölf Stauden pro Quadratmeter pflanzt. In naturnahen Gärten setzt sie märchenhafte Akzente. Sie gehört zu den wenigen Gräsern, die im Vollschatten gedeihen. Dadurch ist sie die perfekte Wahl für den Gehölzrand. Mit ihrem hell leuchtenden Blattrand kommt sie wunderbar vor dunkellaubigen Gehölzen zur Geltung. Sie eignet sich optimal zur Unterpflanzung von Gehölzen und wächst sogar unter hohen Bäumen. Ein traumhaftes Bild bietet sie im Kübel auf dem Balkon und der Terrasse. Luzula sylvatica 'Marginata' liebt halbschattige bis schattige Plätze. Ihr Substrat ist frisch, durchlässig und humos. Sie ist winterhart, robust und pflegeleicht. Da die Goldrand Wald Simse 'Marginata' empfindlich gegen Wintersonne ist, sorgt der Gärtner für einen entsprechenden Schutz. Im Frühjahr entfernt der Gartenfreund braune Pflanzenteile, um einen üppigen Wuchs der neuen Blätter zu fördern. Er schneidet außerdem im Sommer die abgeblühten Blütenstände zurück.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Muss die Pflanze beschnitten werden und wie muss man sie auf den Winter vorbereiten?
von einer Kundin oder einem Kunden , 27. September 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Geschnitten wird dieses Ziergras nicht. Erst im Frühjahr, kurz vor dem Austrieb können braune Blattteile ausgeputzt werden. Auch ein Rückschnitt ist möglich, jedoch ist dieser lange zu sehen.
Bei einer Neuanpflanzung können die Stauden mit einem atmungsaktiven Vlies oder Tannenzweigen abgedeckt werden. Optimal ist auch ein leicht feuchter, nicht zu nasser Standort. Ansonsten sind die Pflanzen gut winterhart und überstehen die kalten Temperaturen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen